Lace Pickups Finger Burners Set Burnt CH

Tonabnehmerset für E-Gitarre

  • 2 Humbucker
  • für Steg- und Halsposition
  • hoher Output
  • enormer Mittenschub und brilliante Höhen
  • sehr dynamische Ansprache
  • Farbe: Burnt Chrome
  • made in USA

Hinweis: die Farbe ist herstellungsbedingt immer leicht abweichend.

Weitere Infos

Aktiv Nein
Verdrahtung 4-adrig
Output High
Kappe Ja
Farbe Chrom
Position Bridge, Neck
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
slow and heavy - go for LACE!
smotherdave, 15.03.2019
Sehr gute Verarbeitung der Pickups. Splitbar, war für mich aber kein Thema. Die Pickups weisen für passive PU's einen überraschend hohen Output auf, der aber weder übertrieben, noch unkontrollierbar ausgegeben wird. Wer im härteren Sektor bei Genres wie Stoner, Sludge und Doom zuhause ist, wird früher oder später an LACE nicht vorbeikommen. Sehr gute Annahme des Anschlags, Feedback übernimmt den satten Ton ungemein fließend. Kurz zusammengefasst - Ein fettes, schmalziges Vergnügen im tiefgestimmten Bereich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sieht genial aus und Top in Clean
Simon Hutter, 07.08.2019
Ich hab mir die Beiden Pickups für eine Paula angeschafft. Ich gebe zu, dass das Aussehen der Tonabnehmer das Ausschlaggebende Argument für die Anschaffung war.

Aussehen:
Die Tonabnehmer sehen in Echt nicht so spektakulär aus wie auf den Bildern, was aber nicht heißen soll, dass die Tonabnehmer mies aussehen. Im Gegenteil. In Echt sehen die Tonabnehmer wirklich genial aus.

Aufbau / Verarbeitung:
Die Tonabnehmer sind splittbar. Das ist für den Preis zu erwarten, aber nicht selbstverständlich. Definitiv cooles Feature.
Leider bin ich etwas enttäuscht, das die Pickups mit freien "Adern" ausgestattet sind. Also keine Isolierung um die Adern rum und dementsprechend auch kein Schirm.

Sound:
Gleich vorweg: Die Wahrnehmung des Sounds ist immer von vielen Faktoren abhängig und vor allem extrem Subjektiv. Ich kann deshalb nicht sagen "Die klingen absolut genial" oder "Die klingen absolut.. bescheiden", ich kann nur meine Meinung mitteilen.
Der Sound ist im Dirty / Hi Gain Bereich etwas.. enttäuschend muss ich leider sagen. Der Gain ist anständig, aber von einem Mittenboost hab ich jetzt nicht sonderlich viel mitbekommen. Hauptsächlich betonen die Pickups die Bässe. Hört sich beim so spielen erstmal ziemlich Fett an, allerdings fängt der Sound in nem Mix mit Bass und Schlagzeug an zu "Dröhnen", wenn man nicht die Bässe am Amp gewaltig zurückdreht. Die Höhen sind Okay.
Wichtig: Im Clean Bereich sieht das ganze anders aus. Ich hab die Pickups clean angespielt und das hat mich von den Socken gehauen. Die Pickups klingen clean absolut atemberaubend. Schön warm, nicht zu schrill, nicht zu dumpf. Halten sich nicht zu sehr im Hintergrund, sind nicht zu präsent.. sie sind einfach genial wenn man Clean Spielt.

Pro:
+ Absolut großartiges Aussehen
+ Atemberaubender Clean Sound
+ Splittbar

Contra:
- Im Gi-Gain Bereich zu Dumpf (für meinen Geschmack)
- Kein geschirmtes Kabel

Alles in allem, Gute Pickups für den Preis. Ich kann nur immer wieder sagen, dass die Pickups einfach toll aussehen. Der Clean Sound ist Fantastisch, im Dirty / Hi-Gain bereich sind sie ziemlich Dumpf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Name ist nur Marketing
Marc058, 13.02.2019
Ich hab mir das Burnt Set als Ersatz für meine Firebird Vintage Copper gekauft. Primär um die eher langweiligen Classic 57s zu ersetzen UND weil die Optik dieser Cover eben perfekt zum Kupferfinish der Gitarre passt.
1) der Titel FInger Burner ..bedeutet nicht, dass die Dinger
Mörderoutput haben. Er bezieht sich lediglich darauf, dass sich Don Lace wohl die FInger verbrannt hat, als er die Covers abgeflammt hat.
2) Sound: OK aber nicht mehr. Tatsächlich sind sie nicht viel kräftiger als die Gibson Classic 57 sondern alles in allem etwas druckvoller und transparenter. Iwie anämisch. Keine Frequenz ist speziell gefeatured, wie zb MItten bei HiGain Pickups sondern alles sehr ausgewogen und crisp.
3) Flexibilität: ich habe mir vom Guitarservice meines Vertrauens auch den Halspickup via Pushpush auf Parallel/Seriell verdrahten lassen.
Hat sich NICHT rentiert... wahrscheinlich wäre, um das Signal auszudünnen, ein CoilSplit besser gewesen aber dann eben auch mit Rauschen.
4) Verarbeitung: vergossen und soweit unanfällige Pickups ABER: die Kabel sind NICHT isoliert wie die Gibsons. Da in der Firebird die PUs im Pickguard hängen, gibt es ohne zusätzliche Abschirmung ständig laute Knacksgeräusche - eben von fehlender Isolierung. Kann man auf den Service schieben allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass eine zusätzliche Gewebe-Isolierung der Kabel mehr als ein paar Cent kostet. Das kann man durchaus vom Hersteller erwarten.

Fazit: solider Sound, etwas auf der speziellen Seite und meiner Meinung nach NICHT für Strats oder tendenziell höhenreich klingende Instrumente geeignet - eher für SetNecks, Neckthrough und Mahagonykonstruktionen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Burner!
boizzer, 30.01.2020
Die Pickups sind in meiner weissen Gibson LP Custom verbaut. Toller, vielschichtiger Sound - vor allem bei High Gain. Neck PU ist wunderbar warm und crèmig. Klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
219 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
9
(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

1
(1)
Kürzlich besucht
K&M 107 Music Stand Black Set

K&M 107 Music Stand Black Set, K&M Notenpult 10700-000-55 schwarz inkl. K&M 10711 Tragetasche, Gesamthöhe max.ca.1.680mm, Material Stahl, Spannelemente aus Metall, Notenauflage 485 x 240 x 42 mm, Notenpultkopf kann waagerecht eingestellt werden, Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar, Stabile Strebenkonstruktion, Rohrkombination 2-fach…

Kürzlich besucht
TAD 6L6GCM-STR Red Matched Pair

TAD 6L6GCM-STR Redbase Matched Pair; RT102; Premium 6L6 Endstufenröhren, 2 Stück; gematched von TAD in Deutschland; Seidige Höhen, definierter, satter Bass und viel Headroom; vereint neueste Fertigungstechniken mit traditionellem Design

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.