K&M 26735 Lautsprecherstativ aus Stahl

118

Boxenständer

  • stabiles Stahl-Stativ mit großem, flachem Guss-Rundsockel (Ø 450 mm)
  • höhenverstellbar mittels Klemmschraube und Sicherungssplint
  • die Boxen werden mittels Flansch-Buchse am Stativ befestigt
  • max. Belastbarkeit: 20 kg
  • Gewicht: 10,6 kg
  • Höhe: 1080 bis 1810 mm
  • Auszugsrohr Ø: 35 mm
Erhältlich seit März 2010
Artikelnummer 244822
Verkaufseinheit 1 Stück
Speaker Aufnahme 35 mm
Set aus 2 Stativen Nein
Material Stahl
Kurbelstativ Nein
Ringlock Nein
Pneumatik Nein
Fuß Art Rundsockel
Farbe Schwarz
Höhe ab 1100 mm
Höhe bis 1810 mm
Gewicht/pro Stativ 10,5 kg
Belastbarkeit 20 kg
Mehr anzeigen
95 €
136,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1

118 Kundenbewertungen

59 Rezensionen

A
wenns chick sein muss (und wenig Platz ist)
ArneyBarney 19.08.2010
Ich habe mir etwas zögernd diese Gussfußständer zugelegt. Ich habe momentan überwiegend Sprachbeschallungen in einem Raum, an dem die Stuhlreihen ziemlich nah an den Wänden stehen, und Lautsprecher nicht geflogen werden können. Da der Saal nur aus Beton und Glas besteht, musste die Mehrpunktbeschallung her und somit auch Stützboxen auf Ständern. Die K&M´s sind sehr standfest und können aufgrund des großen Fußes nah an der Wand plaziert werden. Ich arbeite mit HK VT 108 (ca. 10kg) und die Ständer stehen bombenfest. Die Kabel fixiere ich per Klett oben und unten am Ständer, somit sieht das Ganze sehr ordentlich aus, nicht zu vergleichen mit Dreibeinstativen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Praktisch und dezent
Arnt 22.02.2017
Stabiles Tellerstativ für die kleine Bühne, wenn es auch optisch mal dezenter sein soll. Braucht natürlich glatten und waagerechten Boden. Am idealsten für den kleinen Kneipengig, bestuhlte Veranstaltungen, Lesungen oder Vorträge. Die angebotene Tasche für die Teller würde ich zwingend dazu empfehlen. Es passen auch tatsächlich zwei Teller ( Boden an Boden) in eine Tasche.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DN
Elegante Alternative...
DJ Nightlife 28.07.2011
...zum normalen Lautsprecherstativ! Dank dem 10kg schweren Standfuß (auf ebenem Untergrund) sehr stabil und bietet kaum eine Stolpermöglichkeit. Sehr platzsparend und mit der optionalen Standfußtasche perfekt zu transportieren! Natürlich muss man vorher Abwegen, wo man die Stative einsetzen will. Auf unebenen Flächen sollte man auf konventionelle Stative zurückgreifen!!
Handling
Stabilität
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Besser als ein 3_Bein
DocR 03.03.2014
Ich habe den "Speaker Stand" zweckentfremdet um daraus mit Hilfe eines Aufsatzes und einer 19" Rackwanne eine Plattform für einen Beamer zu schaffen. Das ginge zwar mit einem normalen Dreibein-Boxenstativ auch, das braucht aber sehr viel mehr Platz. Die Stabilität ist durch den großen Teller auf jden Fall gegeben, der Boxenständer ist schließlich für deutlich höhere Gewichte ausgelegt.

Die Montage ist einfach, da das Schraubgewinde am Teller und am Ständer selbst sauber ausgeführt ist. Die Höhenverstellung und die Oberflächenbearbeitung entspricht dem gewohnt guten K&M Niveau.

Für den mobilen Einsatz würde ich das Teil ehrlich gesagt nicht mögen, der Standfuß ist doch sehr sperrig. Aber für "Edle-Einsätze" ist das sicher die optisch ansprechendere Variante.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden