Klark Teknik AIR LINK DW 20R

38

Drahtloser 2.4 GHz Stereo-Empfänger

  • zur Funkübertragung eines Stereo-Audiosignals zusammen mit dem DW 20T (separat erhältlich)
  • maximale Reichweite: 30 m
  • Ausgänge: 2 x XLR männlich oder 2 x 6,3 mm Klinke (unsymmetrisch)
  • externes Netzteil: 12V / 400 mA (Plus innen)
Erhältlich seit Mai 2019
Artikelnummer 454545
Verkaufseinheit 1 Stück
Übertragungstechnik digital
Kanäle Stereo
Komponente Receiver
Übertragungstyp 2,4 GHz
Frequenz 2400 MHz
Anschluss Sender None
Receiverbreite mm 118 mm
Receiverhöhe in mm 63 mm
Receivertiefe in mm 112 mm
Receivergewicht in Kg 0,6 kg
Akku Receiver Nein
Batteriestandsanzeige Nein
Anschluss Empfänger XLR/6,3 unbal.
Ladesystem Nein
Mehr anzeigen
87 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

Drahtlose Audio-Übertragung

Mit dem Air Link DW 20R stellt Klark Teknik einen Stereo-Empfänger für professionelle Anwendungen vor, der Signale drahtlos vom separat erhältlichen Sender Air Link DW 20T bei einer Frequenz von 2,4GHz empfängt. Die externe Gelenkantenne verspricht eine Reichweite von bis zu 30m. Signale werden über die beiden XLR-Eingänge oder die 6,3mm-Klinkenanschlüsse auf der Rückseite an den Air Link DW 20R weitergegeben. Für die Nutzung des Empfängers ist der separat erhältliche Sender Air Link DW 20T nötig. Zusammen bietet das System bei der Signalübertragung höchste Qualität. Seine kompakte und robuste Bauweise bewährt sich außerdem bei einer Vielzahl von Anwendungen – von Festinstallationen bis hin zu Live-Tourneen.

Einfaches Pairing mehrerer Empfänger

Alle Bedienelemente befinden sich praxisnah auf der Vorderseite, sodass eine schnelle Einstellung des Air Link DW 20R möglich ist. Die Pair-Taste mit einem LED-Ring koppelt auf Wunsch einen weiteren optional erhältlichen Empfänger an das Gerät. Hierfür wird die Taste vier Sekunden lang gedrückt, nachdem der Air Link DW 20R bereits mit dem separaten Sender Air Link DW 20T gekoppelt wurde. Der gesamte Vorgang dauert etwa 30 Sekunden. Währenddessen zeigt der LED-Ring den Übertragungsstatus an. Blinkt er langsam, befindet sich der Empfänger im Standby-Mode. Blinkt er schnell, ist der Suchmodus nach dem Empfänger aktiv. Leuchtet der LED-Ring dauerhaft, sind zwei oder mehr Geräte miteinander verkoppelt. Fangen die LED-Ringe erneut an zu blinken, empfängt das Gerät aktuell kein Signal. Das passiert beispielsweise, wenn die Entfernung zu groß ist.

Flexibles Audio-Broadcasting

Der Air Link DW 20R kann bei einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Egal ob in Gaststätten, Veranstaltungsräumen, auf Konferenzen oder im Einzelhandel: Der Sender zeigt sich an jedem Einsatzort zuverlässig und ist dabei besonders einfach zu bedienen. Die beiden Anschlussmöglichkeiten machen den Air Link DW 20R äußerst flexibel. Er erlaubt den Anschluss von Mikrofonen, Mischpulten und ganzen Soundsystemen und überträgt deren Signale drahtlos in höchster Qualität. Mehrere Empfänger realisieren sogar eine gezielte Zonenübertragung, solange jeder Empfänger mit jeweils nur einem Sender gekoppelt ist. Über jede einzelne Zone können so gleichzeitig verschiedene Inhalte gestreamt werden. Für die Befestigung an der Wand befinden sich zwei Montagewinkel mit im Lieferumfang.

Über Klark Teknik

Klark Teknik wurde 1974 von den Brüdern Terence und Phillip Clarke gegründet und entwirft und produziert professionelles Audioequipment, das vor allem in der Veranstaltungsbranche zum Einsatz kommt. Das Unternehmen mit Sitz in Kidderminster, Worcestershire, Großbritannien entwickelte eine Reihe neuer Gerätetypen im Audiobereich (unter anderem den DN60 Real Time Analyzer und den DN300 Graphic Equalizer) und gewann 1986 einen der Queen's Awards for Enterprise. Heute ist es zusammen mit Midas im Besitz der Music Group, zu der unter anderem Behringer gehört.

Intuitive Signalregelung

Alle Signale des Air Link DW 20R werden in einem Frequenzumfang von 20Hz bis 20kHz übertragen. Die Lautstärke des zu empfangenden Signals kann mit einem Drehregler eingestellt werden. Neben diesem Bedienelement befinden sich zwei LEDs, die grün leuchten, sobald ein Signal am jeweiligen Ausgang anliegt. Leuchten sie rot, deutet das auf eine Verzerrung des Signals hin. Behoben wird dieser Fehler durch Absenken des Signalpegels am separat erhältlichen Sender Air Link DW 20T. Neben den beiden LEDs ist der Anschluss für das im Lieferumfang enthaltene 12V-Netzteil untergebracht. Die Impedanz am XLR-Eingang beträgt 10 Kiloohm, am unsymmetrischen Klinkeneingang 15 Kiloohm.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

38 Kundenbewertungen

20 Rezensionen

a
Absolut cool und funzt perfekt!
arz 02.10.2019
Habe je ein Transmitter und einen Receiver gekauft. Das System war diesen Sommer 3 x im Einsatz.

1. mal der Klassiker: Kunde wünschte sich in der Lounge gedämpften Sound vom FOH. 2x Holzwand, Distanz ca. 15 Meter, ca. 250 Personen anwesend. Fehlerfrei!

2. mal: auf Wunsch des Kunden wurde der Vorplatz von einem Balkon herunter beschallt. Party mit Band fand im hinteren Teil des Anwesens statt. Nur Durchsagen wurden auf den Vorplatz geleitet, Musik nicht. Im Mono Modus ab einem Sendausgang Signal durch 2 Etagen in die Höhe ca. 22 Meter seitlich versetzt durch Holzwände und Betonboden. Auch Fehlerfrei!

3. mal der Hardcoretest: Sportfest auf einem mittleren Sportplatz über ca. 35 Meter Sicht über den Platz gebeamt um die Beschallung rund um den ganzen Platz für die Zuschauer zu machen. 750 und mehr Leute auf Platz, keine Einstreuungen durch die vielen anwesenden Handys gehabt über ein ganzes Wochenende.

Fazit: hat mir 3 mal viel Zeit und Gaffatape gespart um Kabel zu verlegen, verkleben und wieder einzurollen! Die bei den Geräten beigepackten Montagewinkel sind ebenfalls sehr praktisch für Festinstallation oder Montage im Rack o.ä.

Einziges relativ kleines Manko ist dass die Antennen nicht abnehmbar sind. Dies birgt die Gefahr dass diese abbrechen könnten wenn die Dinger nicht geschützt verstaut werden. Antennenanschlüsse wie bei XR/MR Serien der Musicgroupschmiede wären noch das Tüpfelchen gewesen. Ich habe mir nun ein Köfferchen mit Schaumstoff ausgepolstert so dass die Antennen gepolstert und mechanisch entlastet werden. Ich hab den Stern bei Verarbeitung abgezogen. Ist eigentlich zu brutal, ein halber hätte auch gereicht. :)

Preis-Leistung Top!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Drahtloser Stereo-Empfänger
Jüma 02.09.2020
Der übertragende Sound ist wirklich gut.
Beträgt der Abstand Sender zum Empfänger ca. 10m und jemand unterbricht die Sichtverbindung kommt es leider zu Aussetzern.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KS
Tolles Teil mit einigen Einbußen
K&K Sound&Light 03.09.2020
Wir verwenden das Teil, wenn man auf einer Veranstaltung mal schnell eine Audio-Übertragung braucht. An sich funktioniert das Teil auch gut - gibt aber ein paar negative Punkte.
- Pairing: Oft muss das Teil nach einem Neustart neu gepairt werden
- Antennen lassen sich leider nicht abschrauben - ansonsten könnte man die mit wenig Aufwand durch bessere tauschen und so die Reichweite etwas erhöhen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DR
Mindestens 3er-Set bei wenig Kabelsalat
DJ Rigger 27.08.2020
Habe 2 Empfänger und 1 Sender. Das Minimum wenn man keine langen Kabel verlegen möchte. Praktische Nutzung kann ich noch nicht abschließend Bewerten, da ich das Set noch nicht unter Partybedingung testen konnte. Daheim klappt alles über mehrere Räume. Die Strecke vom Sender Stereo an die beiden Empfänger Mono an den jeweilige Aktivboxen angeschlossen. Kanalfindung läuft problemlos.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden