K&M 101 Notenständer schwarz

435

Taschenpult

  • kompakt faltbare Strebenkonstruktion
  • Höhe Stativ: 510 - 1080 mm
  • Notenauflage 440 x 215 x 30 mm
  • Gesamthöhe: maximal 1.430 mm
  • Stativ zusammengelegt Durchmesser ca. 80 mm
  • Stativ zusammengelegt Länge ca.390 mm
  • Material: Stahl
  • Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar
  • Rohrkombination 2-fach ausziehbar
  • Gewicht: 1 kg
  • Farbe: Schwarz
Farbe Schwarz
Orchesterpulte Nein
Notenständer Ja
Notenhalter Nein
Taschen Nein
Zubehör Nein
Gesamthöhe < 1.500mm Ja
Gesamthöhe > 1.500mm Nein
Gewicht < 1,5kg Ja
Artikelnummer 101835
17,50 €
27,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 10.12. und Samstag, 11.12.
1
4 Verkaufsrang

173 Kundenbewertungen

s
You buy what you get, you get what you buy
stufftie 08.02.2018
Es ist ein K&M - Ständer, der seinem Anspruch an Verarbeitung und Material gerecht wird, sowie eine bewährte Garantie ausspricht. Aber mussten es wirklich Plastikknöpfe sein?! Ich empfand die alten K&M - Orchesterständer immer als ziemlich unverwüstlich mit Bezug auf ihre zum Triangel gebogenen Feststellschrauben. Und jetzt muss man fürchten, den Schrauben den Knopf abzudrehen. Sehr schade.
EIn wenig wackeln darf ein Notenständer dieser Bauart, ein dickes Buch oder einen Ordner darauf abzustellen kommt hoffentlich keinem normalen Musiker in den Sinn und draußen zu spielen wird bestimmt zum Abenteuer. Aber diese Dinger waren nie anders und punkten dafür mit minimaler Packgröße und gutem Handling.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Der Standard
Julian aus G. 18.10.2009
Da die meisten Musikschulen heute gezwungen sind in den Klassenräumen öffentlicher Schulen zu gastieren, ist die Unterrichtsausrüstung allermeistens mangelhaft.

Daher ist für mich der 101 erste Wahl - ein Pult mit nicht einklappbarer Platte wäre unpraktikabel - oft "verschwinden" junge Schüler hinter den großen Pulten.

Für den Livemusiker weniger empfehlenswert:
Im Stehen aus Liedordnern oder Realbooks zu lesen wird eine wackelige Angelegenheit - hier kippen die grazilen Ständer schnell um.

Fazit: Das K&M ist ein platzsparender Helfer für den übenden Musiker. Der Vorteil: die Qualität. Wer dank Musikschulunterrichts den Vergleich gemacht hat, weiß: ein K&M leiert nicht aus bei häufigem Auf- und Zuklappen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
weniger Qualität als früher
Lenzesson 16.12.2018
meine Perspektive:
dies ist nicht mein einziger K&M Notenständer, aber der jüngste. Daher vergleiche ich ihn auch gegen frühere K&M-Notenständer-Modelle.

Handling:
das Handling hat sich für mich durch zwei Punkte verschlechtert.
Zum einen verfügt der Ständer nun nicht mehr über die metallenen Hubschrauber-Flügel (oder wie nennt man sie sonst ;-P ?), sondern über runde Plastik-Knubbel. Für meine kleinen Wurstfinder ist das sehr unangenehm beim Drehen und schmerzend, wenn man sie mal zu fest gezogen hat, oder der Ständer durch Kälte etwas fester spannt.

Andererseits muss man bei den Metallstreben mitlerweile genau hinsehen. Schon bei drei neuen, verschiedenen Modellen von K&M (einschließlich diesem) musste ich bemerken, dass Nieten leicht schräg waren, wodurch sich die Streben leicht verbogen. Man muss also aufpassen, dass man sie in der richtigen Reihenfolge, sanft aufzieht.
Kein vergleich zu meinen alten Ständern von K&M, welche sich immernoch flüssig bewegen und denen es egal ist, in welcher Reihenfolge oder Richtung man sie bewegt.

Stabilität:
da an einem Ständer schon die Hälfte von einem der Plastikknubbel abgeplatzt ist (ich glaube wegen dem Temperaturunterschied beim Transport), bin ich überzeugt, dass die neuen Plastik-Elementeletzlich ein Rückschritt sind.

Wegen der sich leicht verbiegenden Streben leidet auch die Stabilität. Besonders wenn man es eilig beim Aufbau hat.

Kaufpreis:
Die K&M Ständer standen für mich immer für hervorragende Qualität, für die ich gerne 10¤ oder 20¤ mehr zahle. In der jetzigen Ausführung sind sie für mich jedoch maximal ein durchschnittliches 15¤-Produkt. Aber immerhin noch etwas besser als Billig-Ständer.

Farbe:
Das Schwarz ist wirklich bildschön. 5/5 Sternen für das Aussehen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Der Aufbau braucht Übung.
APaMP 21.09.2021
Ist leicht und günstig aber den Aufbau hat gedauert bis ich es verstanden habe.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung