Thomann Europe 5-Saiter Violine 4/4

5-saitige Violine

  • Größe: 4/4
  • mit tiefer C-Saite
  • Stimmung: C-G-D-A-E
  • massive Fichtendecke
  • massive Ahornzargen
  • massiver Ahornboden
  • Ebenholzgriffbrett und Ebenholzwirbel
  • in Europa hergestellt

Weitere Infos

Inkl. Bogen Nein
Inkl. Koffer Nein
Griffbrett Ebenholz
hergestellt ohne Tropenholz Nein
Geflammter Boden Nein
Besaitung einfache Stahlsaiten
Feinstimmsaitenhalter Ja
Einzelfeinstimmer für E-Saite Nein
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Eigentlich toll - aber Konstruktionsfehler: Griffbrett schmal
backonstage, 26.03.2013
Zunächst einmal gibt es eine Menge Positives zu sagen:
Die Geige ist TOP verarbeitet und hat einen wirklich tollen, warmen Sound. Sicher käme die C-Saite noch etwas voller, wenn man den ganzen Korpus einer Bratsche zur Verfügung hätte, aber für eine Geige ist das tiefe C (und die vielen neuen Möglichkeiten, die man nun unterhalb des G hat) schon toll.

Preis-Leistungs-Verhältnis ist natürlich auch Spitze.

Jetzt aber der Grund, warum ich trotz guten Sounds und guter Verarbeitung gesamt nur 3 Sterne vergeben mochte: Seit der Anschaffung steht die Geige - leider, leider - fast nur in der Ecke :( Und das hat seinen Grund: Natürlich war mir klar, dass man sich (vom Streichwinkel her) umstellen muss, wenn man bisher nur 4-saitige Geige gewohnt war. Das war abzusehen und eigentlich kein Hindernis. Was aber GAR nicht gefällt, ist, dass Griffbrett und Steg genau so breit sind wie bei einer 4-saitigen Geige! Dies hat den Effekt, dass die Saiten verdammt eng beieinander liegen und man (trotz verhältnismäßig filigraner Finger) kaum umhin kann, bei schnelleren Stücken immer ungewollt mit der Greifhand eine benachbarte Saite zu blockieren. Vor allem bei flotten Country-Stücken u.ä. wo man teils eine leere Saite mitstreichen möchte, kann dies sehr ärgerlich sein.

Fazit: Eigentlich war diese 5-saitige Geige als günstige Anschaffung für Lagerfeuer & Festivals gedacht, wo die teure 4-saitige zu Hause bleibt. Natürlich mit der gewollten Ergänzung, dass man eben einen viel größeren Tonumfang hat. Diesem Tonumfang zum Opfer gefallen ist m.E. wirklich die Spielbarkeit in der Praxis, so dass ich kaum etwas Schnelles, was ich auf der 4-saitigen beherrsche, ansatzweise auf die 5-saitige übertragen kann. Das ist sehr schade!

Für langsame, einstimmige Melodielinien und Begleitstimmen ist diese Geige sicher hervorragend geeignet.

Ich frage mich halt nur, warum man z.B. bei 5-saitigen Bassgitarren das Griffbrett entsprechend verbreitert, aber bei einer 5-saitigen Geige keine zusätzliche Breite für die 5. Saite eingeplant hat. DANN wäre diese Geige der KNALLER!

(Vielleicht gibt es in Zukunft ja eine 2. Version mit breiterem Griffbrett?!)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Leicht aufrüstbare Countrygeige
Joe67, 29.12.2012
Die Sternchenbewertung bezieht sich auf die von mir umgerüstete Geige.
Also: wer eine 5-String spielen möchte, z.B. um Country oder Folk zu spielen und bereit ist, noch ein wenig Zeit und Geld zu investieren, ist hier gut beraten.
Vorweg: die Saiten nimmt man am besten als Blumendrähte oder so ...
Ich habe mich an die Empfehlung des Vorredners gehalten und Thomastik Vision Saiten auf G bis E draufgemacht und auf die tiefe C eine Thomastik Dominant Violasaite (aua, die ist teuer ! aber lohnenswert ! (44.- EUR)).
Der Steg mußte angepaßt werden, da die C-Saite ca. 1-2mm zu hoch liegt und man die G nicht sauber anspielen konnte. Das hat ein Geigenbauer in einer ca. 1/4h gemacht.
Oben am oberen Bund ist das Ende des Griffbretts recht scharfkantig, sodaß es am Zeigefinger unangenehm ist. Aber das ist mithilfe einer kleinen Feile leicht zu beheben.
Den Kinnhalter soll sich jeder so aussuchen, wie er will. Ich habe mir so ein Guarneri-ähnliches Teil draufschrauben lassen.
Auf der G-Saite klingen manche Töne nicht ganz so sauber wie auf den anderen. Der Geigenbauer meinte, das könne evtl. eine Korpusresonanz sein. Ich habe aber auch andere Geigen probiert: jede hat so ihre Schwachstellen, auch die teureren.
Meine Geigenlehrerin war jedenfalls ganz angetan von dem Instrument.
Klar bedenken sollte man, daß 5-Strings etwas schmälere Saitenabstände haben und daher sowohl vom Greifen als auch vom Streichen her etwas schwerer zu spielen sind. Weiterhin ist der Korpus etwas länger als die meisten Geigen und paßt in viele Koffer nicht hinein.
Ich persönlich spiele sehr gerne auf der C-Saite. Der Klang ist zwar nicht so voll wie auf einer Bratsche, aber ich finde es ok und dafür kribbelt es auch nicht so wie ein Sack Käfer am Kinn wenn man die C-Saite spielt :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
222 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Violinen
Violinen
Eine Violine ist auch heute noch umgeben von etwas Mystischem, einem Hauch von Faszination.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Thomann DP-51 WH

Thomann DP-51 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor, 40 Sounds, 128 stimmige Polyphonie, 50 Styles, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Sequencer, Dual Mode, Split Mode, Metronom, Master EQ, Transpose-Funktion, Lautsprecher: 2 x 15 Watt, 3 Pedale,...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Decades by Al Schmitt

Toontrack SDX Decades by Al Schmitt (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Al Schmitt in den Capitol Studios in Hollywood / Los Angeles; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares,...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.