Höfner HCT-500/2-SB Club-Bass

E-Bass

  • Club-Bass Contemporary Serie
  • Bauform: Halbresonanzkorpus mit Sustainblock und Cutaway
  • Decke: Fichtenholz
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: 3-Streifig Ahorn/Buche/Ahorn
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • 22 Bünde
  • Mensur: 76 cm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 2 Original Höfner Staple
  • Kontrollplatte mit 2 Lautstärkereglern, 2 Ein-/Ausschaltern und Rhythm/Solo-Schalter für Lautstärke-Boost
  • vernickelte Hardware
  • Farbe: Antikbraun Sunburst
  • passende Saiten: Art. 367528 oder Art. 137000
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Jazz
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Sunburst
Korpus Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur Shortscale
Tonabnehmerbestückung HH
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Höfner Shorty Bass White
34% kauften Höfner Shorty Bass White 159 €
Höfner HCT-500/5-SB President Bass
20% kauften Höfner HCT-500/5-SB President Bass 649 €
Harley Benton BZ-7000 NT
18% kauften Harley Benton BZ-7000 NT 369 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Bässe
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Klassischer Spezialist

Tassilo 73, 27.01.2010
Der Club-Bass von Höfner aus der in China hergestellten HCT-Serie präsentiert sich in gediegener Optik und vermittelt zunächst für uns heutige Zeitgenossen ein Gefühl der Verwunderung. Dieser schnuffige Viersaiter soll ein Bass sein; der ist doch so groß wie eine Les Paul? Aber der Reihe nach...

Eigenschaften:
Der Club-Bass hat einen eingeleimten, mehrstreifigen Hals und verfügt über einen Hohlkorpus mit Sustainblock. Das Instrument hat die typischen kleinen Stimmwirbel der Höfnerbässe, die damals der Einfachheit halber von den Gitarren auf den Bass transferiert wurden. Die zwei Staplehumbucker werden ebenfalls von einer höfnerschen Spezialität verwaltet; von der anno dazumal als deutsches Gebrauchsmuster angemeldeten Elektronik. Diese entspricht der des Violinbasses. Dazu aber später mehr.
Noch zu erwähnen wären die Eigentümlichkeit des Nullbundes auf einem recht handlichem Hals, die hölzerne Brücke und die für Hollowbodys typische schwebende Saitenaufnahme. Es versteht sich von selbst, dass der Höfner ein Shortscale-Bass ist.

Verarbeitung:
Das Instrument macht einen edlen Eindruck und strahlt eine gediegene Eleganz aus. Alles glänzt und blinkt und der Lack hat so ein warmes Sunburst, als säße man vorm Kamin im Winter. Gute Verarbeitung für einen Chinabass. Man meint man hielte eine fesche Les Paul in den Händen, nur mit vier Drähten bei einem spottleichten Gewicht. Sehr schön gearbeitet!

Sound:
Was soll ich sagen? Dieser Retrobass macht mit den Fingern gespielt einfach Plopp, wobei das enge Stringspacing dieser Spielweise aber wenig entgegenkommt. Komfort ist anders, aber für diese Technik war der Höfner ja auch nicht gedacht. Mit dem Daumen von oben angeschlagen erhält man einen sonoren, bassigen Ton, der einfach trägt. Mit den teuren Flatwounds von Höfner verstärkt sich dieser Eindruck natürlich noch. Die werksseitig aufgezogenen Roundwounds geraten gerade beim Plektronspiel doch eine Spur zu räudig.
Denn gerade das Anschlagen mit dem Plektrum ist die Paradedisziplin des schmucken Halbakustischen. Mit Flats bespannt und mit dem Plättchen beackert gibt es wohl keinen zweiten Bass, der solch ein klassisch tieftönendes Timbre zu erzeugen weiß (abgesehen vom 500/1). Der Bass trägt die Band, ob sie nun Jazz, Rock and Roll oder ganz alten Soul macht. Ein Spezialist für klassische Stile, vor allem beim Recording ist er eine Macht! Das heißt aber auch Rock, Metal und Funk haben Hausverbot, vielleicht ist ihm noch ein sphärischer Triphop abzuringen.
Zur Elektronik: Die ist, wie alles bei Höfner, eben speziell. Es gibt einen Regler für den Halstonabnehmer und einen für den Steg. Ein Schiebeschalter läßt zwischen Solo (laut) und Rhythm (leiser) wählen. Dann gibt es noch zwei Schiebeschalter, die einmal den Stegtonabnehmer allein und zum Zweiten den Halspickup solo anwählen. Mit den Volumenpotis für die beiden Pickups mischt man nach Belieben den Sound so zurecht, wie man ihn mag. Mit dem Soloswitch boostet man das entstandene Signal nochmal. Will man den einen oder anderen Pickup nun alleine fahren, braucht man nur den betreffenden Schiebeschalter aktivieren. Aber Vorsicht, hier lauert die Gefahr! Hat man den vorderen TA an und schaltet dann z. B. Treble on dazu: hört man nichts mehr. Was ist passiert?
Der Schiebeschalter Treble on mutet einfach den vorderen TA und Bass on den stegnahen. Das macht natürlich nur Sinn, wenn beide Pickups auch hochgedreht sind.

Fazit:
Trotz des Sustainblocks und der aufgezogenen Roundwounds wird aus der edlen Erscheinung kein moderner Allroundbass. Aber in seiner Nische ist der Clubbass unangefochten mit seinem älteren Bruder, dem Violinbass eine tieftönende Autorität. Als Erstbass ist er nur Retromusikern und Tüftlern zu empfehlen, für den Aku-Gig taugt er natürlich auch. In seiner Domäne steht er aber für das schmale Budget in guter Qualität als Platzhirsch da.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Bum Bum

Carsten S., 12.11.2009
Dieses Ding ist absolut toll. Die Verarbeitung ist 1a. Der Sound ist, wie gewünscht, angenehm holzig. Der Output der Pickups ist enorm hoch und das Beste: Er kostet ca. ein drittel von dem in Deutschland hergestellten Teil.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES
Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Akai MPK miniplay Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange Nux B3 microphone wireless system Behringer MX882 V2 the t.racks DSP 206 Behringer NX3000 BluGuitar Amp1 Mercury Edition Native Instruments Traktor S2 MK3 XVive U3 Microphone Wireless System
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(1)
Für Sie empfohlen
Akai MPK miniplay

Akai MPK miniplay; Standalone Mini USB Keyboard Controller; ultra-kompakter Keyboard Controller für unterwegs; 25 anschlagdynamischen Synth-Action Mini-Tasten; 8 hintergrundbeleuchtete Pads mit Note Repeat und, Full Level Funktion (x2 Bänke); 4 Reglern zum Editieren interner Sounds oder Parameter (x2 Bänke); 128...

Zum Produkt
129 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange

Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange; USB MIDI Kontroller; 8 Fader; 8 Drehregler; Solo/Mute/Record pro Kanal;, Transport-Taster: Rew/FF/Stop/Play/Rec; Cycle-Taster; Marker-Taster; Track-Taster; Anschluss: USB-Mini;, Stromversorgung über USB (weniger als 100 mA); Abmaße: 325 (B) x 30 (H) x 83 (T) mm; Gewicht:...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
the t.racks DSP 206

the t.racks DSP 206, Digitales Lautsprecher Management Syste m, 2 In 6 Out, 96 kHz sampling rate, 32-bit DSP, 24-bit A D/DA Wandler, XLR Ein- und Ausgänge, USB und RS232/485 Schni ttstelle, Ethernet Schnittstelle, 19", 1HE

Zum Produkt
298 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer NX3000

Behringer NX3000, ultraleichte 2-Kanal Class D Endstufe, 2x 900 Watt an 4 Ohm, 2x 1500 Watt an 2 Ohm, Eingänge: Klinke und XLR, Ausgänge: Speaker Twist, eingebaute Frequenzweiche, integrierter Limiter, Netz-, Signal- und Limit-LEDs, Abmessungen: 19", 2 HE, 231 mm...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S2 MK3; DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, DJ-Performance -System mit 2 Kanälen plus Sample Deck-Kanal; 3-Band-EQ pro Kanal; Hot Cue-Buttons; 14 cm Präzisions-Jogwheels; 16 RGB Pads; Pro Mixer Layout; inklusive TRAKTOR...

Zum Produkt
289 €
(4)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.