Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass HY

E-Bass

  • Bauform: headless
  • Korpus: Linde
  • durchgehender 3-streifiger Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • 24 Bünde
  • Mensur: 866 mm
  • Tonabnehmer: 2 Steinberger Humbucker
  • 2 Volume- und 1 Master Tonregler
  • Farbe: Gelb
  • inkl. Gigbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fingered-Funk
  • Metal
  • Rock
  • Slap
  • Soundcheck

Weitere Infos

Farbe Gelb
Korpus Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Satinwood
Bünde 24
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung HH
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

Designikone

Der Steinberger Spirit XT-2 Viersaiter ist ein Instrument für Individualisten, die ganz bewusst das Besondere suchen. Er ist einer von wenigen Bässen in der Musikgeschichte, die auf einem vollkommen eigenständigen und innovativen Design beruhen, welches sogar den "Design Of The Decade Award" gewann. Kein Geringerer als Ned Steinberger ist der Mastermind hinter dem Spirit XT-2. Das Original erblickte bereits 1979 das Licht der Welt und war der erste serienreife Headlessbass in der Geschichte. Bis heute hat diese Ikone ihre treue Anhängerschaft, vor allem auch wegen der kompakten Größe und des geringen Gewichts. Aber nicht nur durch sein einfaches Handling und seine praktischen Features, sondern auch durch seinen erstaunlich erwachsenen Sound kann der XT-2 überzeugen. Mit der Spirit Serie hat man die Möglichkeit, diese Designikone zu einem attraktiven Preis zu bekommen.

Quadratisch, praktisch, gut

Augenscheinlichstes Merkmal des Spirit XT-2 ist sicher das kopflose Konzept, in der Fachsprache Headless genannt. Durch diese Konstruktion werden indifferente Schwingungen zwischen der Kopfplatte und dem Hals vermieden und die Gefahr von Deadspots deutlich reduziert. Die Stimmmechaniken hat Ned Steinberger leicht erreichbar in die eigens entwickelte Brücke integriert. Der sehr kompakte und trapezförmige Korpus aus Linde ist mit dem dreiteiligen Hals aus Ahorn verleimt. Auf diesen wurde ein Griffbrett aus Satinwood angebracht, welches 24 Bünde beheimatet. Wer das Gefühl hat, mit dem Spirit XT-2 noch nicht genug aufzufallen, dem sei das Hot Rod Yellow Finish empfohlen.

Solider Stand

Ein praktisches Detail ist die ausklappbare Stütze, welche das Spielen im Sitzen genauso bequem macht wie bei herkömmlichen Konstruktionen. Und noch ein weiterer Aspekt zeigt, wie durchdacht und praxisorientiert Ned Steinbergers Designs ist: Lehnt man den Spirit XT-2 an die Wand, steht er von alleine bombenfest, ein zusätzlicher Bassständer ist also überflüssig. Mit den zwei Humbuckern, zwei Volumereglern und einer passiven Tonblende bietet der Steinberger Spirit XT-2 schon jede Menge Sounds für alle Lebenslagen. Der Bridge-Pickup liefert dabei knackige Mitten und den nötigen Biss, der Neck-Pickup das solide Pfund untenrum.

Leichtgewicht

"Rücken" ist schon seit vielen Jahren eine Volkskrankheit und macht erst recht nicht vor Bassisten/innen halt. Das jahrelange Schleppen von Equipment hat eben seinen Preis. Wer zumindest beim Spielen seine Bandscheiben und Schultern schonen möchte, dem sei der Steinberger Spirit XT-2 ans Herz gelegt. Durch die kompakte Form hat er eine deutlich verringerte Masse und ist entsprechend leichter als traditionelle Konzepte, die Headless-Konstruktion eliminiert zudem jede Form von Kopflastigkeit. Durch zwei Gurtpins am Korpus kann man zusätzlich seine individuelle Position wählen und die Ergonomie des Spirit XT-2 für sich anpassen.

Über Steinberger Guitars

Ned Steinberger begann seine Karriere eigentlich als Möbeldesigner, was ihm eine frische und unvoreingenommene Perspektive auf den Instrumentenbau ermöglichte. 1980 gründete er die Firma Steinberger Sound und sorgte mit innovativen Konzepten und Materialien schnell für Wirbel in dem bis dahin konservativen Markt. Sein berühmtestes Design ist der 1979 zum ersten Mal vorgestellte L2 Bass, der mit seiner Headless-Konstruktion und dem kleinen trapezförmigen Body überall für Aufsehen sorgte. Auch das TransTrem-Vibratosystem ist eine von Ned Steinbergers Innovationen. Ende der 80er Jahre verkaufte er seine Firma an die Firma Gibson, die seine Instrumente seit 1999 mit der preiswerten Spirit-Serie wiederaufleben lässt.

Platzwunder für unterwegs

Egal ob Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug - Instrumente brauchen jede Menge Platz, vor allem wenn sie nochmal in gepolsterten Taschen oder in Koffern verpackt sind. Für überall da, wo Platz Mangelware ist und man mit kleinem Gepäck reisen muss, ist der Steinberger Spirit XT-2 ein idealer Begleiter, sei es im vollgepackten Sprinter auf dem Weg zum Gig oder im Familienurlaub mit Kindern und Hund im eigenen PKW. Nicht nur der kleine Korpus, sondern auch die Headless-Konstruktion sorgt dafür, dass der Spirit XT-2 wirklich überall reinpasst.

3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Besser als erwartet
martin ko. , 06.04.2020
Vorweg: Ich bin Bass-Anfänger, habe ein wenig Erfahrung mit Gitarre, und war einfach neugiering auf Bass. Ich spiele in keiner Band und meine Ansprüche kann man also nicht mit denen eines Profis vergleichen.

Der Steinberger Bass kam gut verpackt hier an, fast schon zu gut, mit sehr viel Verpackungsmaterial, und die Lieferung war pünktlich.

Ich habe ein Instrument ohne Schnickschnack gesucht, nicht zu sperrig, mit den wesentlichen Features, die ich zum Üben zu Hause, Sofa Sessions und ggf. mal zum Spielen mit Freunden im Park brauche. Daher habe ich zum Steinberger Spirit auch noch einen Roland Micro RX Bass Cube gekauft. Ein Gigbag war beim Bass dabei, was mich freut, sogar mit einer zusätzlichen Tasche für ein paar Noten und sonstiges Zubehör.
Das Gesamt-Paket funktioniert so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Man hatte mich gewarnt, dass der Korpus für Anfänger ungünstig klein sei, aber diese kleine ausklappbare Stütze funktioniert besser als gedacht, und passt bei mir genau und bequem auf den Oberschenkel. Sie ist aus Metall, und lange nicht so fipsig, wie von den Abbildungen her vermutet. Wenn ich noch mal ein Kabel für diesen Bass kaufen sollte, würde ich vermutlich eines mit 90° Stecker nehmen, weil mein gerades Kabel, das nach unten heraussteht, beim Spiel im Sitzen etwas im Weg ist.
Im Stehen ist das alles kein Problem, und ich finde auch den Schwerpunkt eigentlich okay, der fehlende Kopf hilft hierbei vermutlich.

Das Instrument an sich ist recht sauber verarbeitet, was die Oberflächen angeht, und alle Teile, die direkt mit der Akustik zu tun haben. Der Korpus ist handwerklich-geometrisch an einigen Stellen etwas unpräzise beschliffen worden, was man mit geübtem Auge (bei mir eine Berufskrankheit) erkennen kann, wenn Vorder- und Hinterkanten nicht ganz parallel sind, oder die Radien und Ecken eher rundgelutscht als präzise wirken. An der Stelle merkt man das Preissegment, in dem man sich hier bewegt, aber das fällt in der Praxis nicht wirklich auf.

Eine Stelle, die mir auffiel, sind die Mechaniken: Mein Exemplar kam 'entspannt' und so musste ich zum ersten Stimmen reichlich drehen, und merkte deutlich, wie beim Drehen Metall trocken aufeinander reibt. Also habe ich alles auseinandergeschraubt und an den Gewinden ein klein wenig mit dickem Fett nachgeholfen. Nun geht alles geschmeidig, und wie ich meine auch präziser.

Als Anfänger sind mir die rund umwickelten Saiten aufgfallen, denn die sind viel rauher, als ich das kannte, und ich habe zuerst sehr viele Nebengeräusche damit produziert. Langsam bekomme ich das in den Griff, und es ist natürlich kein Fehler des Instruments, sondern meine Unzulänglichkeit. Das Angebot an alternativen Saiten scheint etwas begrenzt zu sein.

Da ich meist zu Hause und vorwiegend leise spiele, und mir als Anfänger der echte Vergleich fehlt, kann ich zum Klang nicht gar so viel sagen, und die viel zitierte Durchsetzungskraft und ähnliche Attribute werden hier nicht unbedingt gebraucht. Ich habe aber den Eindruck, dass das Gesamtbild über den Umfang einigermaßen ausgewogen ist.

Jedenfalls habe ich meinen Spaß mit dem Steinberger, gerade jetzt, wo wir wegen der Covid-19 Pandemie alle viel Zeit zu Hause verbringen. Da mach' ich mir Musik an, setze mich aufs Sofa, und versuche ganz entspannt, ein wenig mitzuspielen. Kann ich nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für das Geld okay
Peter_K., 12.11.2019
Der Spirit XT-2 von Steinberger ist ein kompakter Bass dessen Optik man aus zahlreichen Musikvideos der 80er Jahre kennt.
Die Verarbeitung ist okay und der Preisklasse angemessen,
könnte teilweise aber besser sein.
Die Bünde sind an den Enden etwas scharfkantig, aber gut abgerichtet und poliert. die Lackierung ist einwandfrei.
Schleifstaub in der Brücke und Holzspäne in der Bohrung der Einstellschraube des Halsspannstabes zeugen von einer hastigen Qualitätskontrolle.
Die Brücke und damit auch die Stimmmechaniken sind "trocken" zusammen gebaut worden, deshalb unnötig schwergängig.
Da hilft nur auseinanderbauen und der großzügige Einsatz von Teflonspray, damit das Stimmen des Instruments reibungslos funktioniert.
Das Setup direkt aus dem Karton heraus war nicht so toll, da der Hals durch den zu stark angezogenen Spannstab kerzengerade war, und dadurch die Saiten schepperten.
Die Bespielbarkeit ist nach erfolgter (Neu)Einstellung erfreulich gut, der winzige Korpus mit der ausklappbaren Beinstütze ergonomisch gut gelungen.
Das mitgelieferte Gigbag ist dünn gepolstert aber vollkommen ausreichend, da der Bass über keine Sollbruchstellen wie z.B. eine Kopfplatte verfügt und so den Transport im Bandbus, der U-Bahn oder sogar auf dem Fahrrad locker überstehen sollte.
Der Sound ist gut, der Bass überzeugt mit ordentlichem Klang, gutem Sustain und problemloser Ansprache.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass HY
(3)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass HY
Zum Produkt
389 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass HY Hot Rod Yellow, Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger...

  • Farbe: Gelb
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass BK
(26)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass BK
Zum Produkt
359 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass BK Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger Humbucker Pickups,...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2DB Standard Bass BK
(16)
Steinberger Guitars Spirit XT-2DB Standard Bass BK
Zum Produkt
399 €

Steinberger Spirit XT-2DB Standard Bass BK Headless Bass, 4saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, (Chloroxylon Swietenia), 24 Bünde, Mensur 34", 2x...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass FB
(4)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass FB
Zum Produkt
350 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass FB Frost Blue Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger Humbucker...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass WH
(7)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass WH
Zum Produkt
359 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass WH White Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger Humbucker...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass YY
(2)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass YY
Zum Produkt
399 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass YY Ying Yang, Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger Humbucker...

  • Farbe: Schwarz, weiß
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass HR
(1)
Steinberger Guitars Spirit XT-2 Standard Bass HR
Zum Produkt
350 €

Steinberger Spirit XT-2 Standard Bass Hot Rod Red Headless Bass, 4 saitig, Linde Korpus, durchgehender 3 teiliger Ahorn Hals, Satinwood Griffbrett, 24 Bünde, Mensur 34", 2x Steinberger Humbucker...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Satinwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.