Headway The Band Cello Tonabnehmer

Strap-Around Pickup für Cello

  • für ein natürliches Klangbild mit großer Dynamik
  • einfache Montage ohne Bohrungen oder Veränderungen am Instrument
  • warmer klarer Ton
  • keine störenden Bogengeräusche
  • keine Batterien oder Vorverstärker notwendig
  • 6,3 mm Klinkenbuchse

Weitere Infos

Aktiv Nein
Passiv Ja
Inkl. Preamp Nein
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.1 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Kompromiss gegen Feedback

strcmp, 04.02.2019
Der grosse Vorteil des The Band Cello ist, abnehmbar zu sein, wie ein Anklemmmikrofon (das aber den Schall aus dem Lautsprecher direkt einfaengt und leicht rueckkoppelt), aber Rueckkopplungsfest zu sein wie ein unter-den-Steg-klemm- oder in-den-Steg-klemm-Tonabnehmer wie z.B. Shadow SH 955 NFX (die man aber nur installieren und deinstallieren kann, wenn man die Saiten entspannt und Dinge in oder unter den Steg schiebt). Zu mehr als in einen Octaver zu gehen, wenn der Bassist gerade nicht da ist, reicht der Klang meiner Meinung nach aber nicht. Ich war etwas erstaunt, dass sich in dem ganzen langen Band nur zwei Kontaktmikrofone befinden, die durch die Kruemmung des Bandes auf zwei 'zufaellige' und bei jedem Anlegen andere Stellen der Decke gedrueckt werden, und noch nicht einmal besonders fest. Da nehmen sie dann ab, wie diese Stellen zufaellig schwingen -- wie laut und mit welchen Obertoenen haengt vom gespielten Ton ab, meines Erachtens ist es ungleichmaessig. Da das Band 'Knicke' vom Aufwickeln hat, kann es nicht frei ueber die Kanten des Instruments gleiten, wenn man es spannt, daher ist der Anpressdruck quasi nicht beeinflussbar, man kann das Band nur so lagern, dass das Mittelsegment die richtige Biegung beibehaelt, dass die Kontaktmikrofone nicht in der Luft haengen.
Der Hersteller hat sich redlich Muehe gegeben, einen sicheren Klettverschluss zu konstruieren, aber wie oben beschrieben verhindert die Struktur des Bandes die Verstellbarkeit und das Anlegen ist eine wackelige Angelegenheit, wo ich das Cello auf den Knien balanciere und (mit nur zwei Haenden) gleichzeitig festhalten, die Enden des Bandes spannen und den Klettverschluss festdruecken und dann durch Wickeln fixieren muss -- waerend die Bandkollegen um mich rumlaufen und an hals oder Stachel des Instruments stossen.
Alles in allem tut das Ding, was es soll, aber ueberragend finde ich es nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Einfach überzeugend

Michael751, 25.04.2012
Ich habe bislang in der Band mit einem e-Cello gespielt und auf Tonabnehmer verzichtet, da ich Sorgen hatte wegen Rückkopplungen (wir spielen schon sehr laut). Allerdings fand ich den Klang der Piezo-Tonabnehmer des e-Cellos zunehmend unbefriedigender, weshalb ich jetzt doch dazu durchgerungen habe, mein akustisches Cello mit einem Tonabnehmer auszustatten. Für The Band hatte ich mich dann entschieden, weil es kein Piezo-Tonabnehmer ist und die Herstellerangaben versprachen, daß Feedback-Probleme minimiert würden.

The Band hält das Versprechen. Der Ton ist warm und satt (auf den tiefen Saiten fast schon zu fett), und zwar bis in die höchsten Daumenlagen. Ohne Effektgeräte gab es überhaupt keine Feedback-Probleme. Reverb war auch unproblematisch, nur der Overdrive ließ sich - zumindest in der beengten Raumsituation des Proberaums - nicht verwenden (BOSS SD-1). Der eigentlich gewünschte Sound ließ sich dann aber mit einem weicheren Fuzz-Pedal problemlos herstellen.

Mit anderen Worten: Ich bin mehr als begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Cello
Cello
Sie interessieren sich für ein Violoncello? Dann sind Sie hier genau richtig.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Fishman Fluence Modern Aln HB Set BK N

Fishman Fluence Modern Alnico HB Set BK N; Aktives Tonabnehm er Set für E-Gitarre; Konstruktion: Humbucker; Output: Mediu m; 2 Voicings pro Pickup: Voice 1: Modern Active High Output , Voice 2: Crisp, Clean & Fluid; Stromversorgung mit einer 9...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
the t.bone SC 500 USB

the t.bone SC 500 USB, USB Recording Mikrofon mit integrierten 24Bit /192kHz USB Audiointerface, Mikrofonelement mit drei 16 mm Kondensator-Mikrofonkapseln. Richtcharakteristik schaltbar. Stereo, Niere, Kugel und Acht. Rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit regelbarer Eingangsempfinlichkeit. Integrierter regelbarer Kopfhörerverstärker zum latenzfreien Abhören (3,5 mm...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.