Harley Benton HB-10G
59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.02. und Samstag, 4.02.
1
MR
Höchstens als Anfänger-Verstärker gut
Maurice René 27.02.2021
Ich habe mir die Combo vor 3 Jahren als ersten Amp bestellt und diesen knapp 1 Jahr lang mit einer "günstigen" Ibanez bespielt. Dies hat auch relativ gut funktioniert, da der (Clean-)Sound solide ist für den Preis. Headphone-Out ist praktisch, da man nicht immer abends zur Prime-Time seine Mitbewohner mit lauten, schiefen Noten behelligen will.

Es ist natürlich immer die Frage, was man von einem 50€ Verstärker erwartet im Bereich Sound. Ich empfand den Gain-Channel selbst für den Preis sehr grenzwertig, vom Einsatz von Pedals in beiden Channels noch gar nicht angefangen. Aber wie gesagt, für Anfänger, die einfach auf ihrer E-Gitarre üben wollen, ein solider Budget-Amp
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Naja
Hoertmanix 19.07.2021
Grundsätzlich ist mir bewusst, dass das Ding so gut wie nichts kostet aber recht eine Freude haben wir nicht damit.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BS
Mietwohnung Amp
Bert Sesamstreet 28.11.2018
Hab ihn als Anfänger in einem Set gekauft. Hat am Anfang auch super in meiner Mietwohnung funktioniert allerdings nur sehr leise benutzt. Jetzt in meinem Haus kann ich endlich lauter spielen und da hat der Kleine Probleme. Der Sound wird sehr matschig, vor allem mit Zerre .
Mit Kopfhörer geht es etwas besser.
Für den Preis ganz ok, aber für mich keine optimale Lösung.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Mein erster Amp
faithf 28.03.2018
Ich habe ihn mir als ersten Amp angeschafft. Tut alles was ein Amp so tut, 2 Channel, Bass/Mid/Treble Regler, Volume und Gain. Die Bedienung ist das was man so erwartet.

Der Clean Channel klingt absolut in Ordnung, nicht welt bewegend aber solide. Was den Gain Channel betrifft ist das so ein Thema, irgendwie schwierig zu beschrieben, aber auch eine schlechte Art. Vor allem mit wenig Gain erzeugt er einen sehr undefinierbaren Klang, der fuer mich nicht gut klingt. Ich habe ihn dann lange mit einem Harley Benton Vintage Overdrive gespielt was wirklich ok war, natuerlich hat er nur eine 6 Zoll Box, was man schon hoert.

Ich finde schon dass er relativ laut ist, klar er hat nur 10 Watt, aber fuer 10 Watt finde ich ihn laut.

Was den Kopfhoerer Ausgang betrifft war das der Hauptgrund fuer meinen neuen Amp, der ist wirklich nicht gut. Vor allem bei Gain hoert es sich fuer mich sehr nach undefinierbarem Rauschen an.

Trotzdem finde ich fuer den Preis ist absolut ok was man bekommt, er ist gut verarbeitet, hat kein Grundrauschen und tut was ein Verstaerker so tun soll und mit Pedalen laesst es sich auch ertragen. Also netter, sehr guenstiger, 1 Channel Amp (wenn man es so will).
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Top-Verstärker für die Wohnung
FirestormMD 14.11.2018
Für den kleinen Preis habe ich bei weitem nicht so viel erwartet und wurde in jeglicher Hinsicht positiv überrascht. Der kleine Verstärker ist sauber verarbeitet und klingt überraschend gut. Ich habe ihn für meine kleine Tochter zum Üben auf der Jackson Minion bestellt. Sowohl clean, als auch verzerrt macht er eine relativ gute Figur. Man muss immer den Preis im Auge behalten, und dafür bin ich echt begeistert. Bisschen Echo oder Hall wären zwar wünschenswert, aber dafür gibt es auch günstige HB-Effekte.

Nachtrag: Nach 2 Monaten muss ich nun doch Abzüge beim Klang machen. Verstärkt klingt die Box doch sehr billig und nicht schön. Clean ist OK aber mit viel Gain gefällt es mit nicht mehr so sehr. Aber man muss da ja immer den Preis im Hinterkopf haben. Ich werde es mal mit einem Multi-Effektgerät probieren.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Kein Kracher, aber für den Preis okay
MoMiSchu 15.04.2018
Ich habe diesen AMP als Bestandteil eines Gitarrensets erhalten.
Für den niedrigen Preis ist es sicherlich ein Schnäppchen für Gitarrenanfänger und Musikern mit kleinem Geldbeutel, jedoch mangelt es stark an der Soundqualität.
Ich nutze ihn lediglich zum Üben. Und dafür ist er auch gut geeignet, jedoch empfehle ich vom Publikumsauftritt stark ab.

Wenn Sie nur einen AMP zum Üben zum geringen Preis suchen, ist das hier Ihr geeignetes Produkt. Suchen sie aber einen günstigen AMP für Auftritte, rate ich Ihnen jedoch stark ab.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KS
Es gibt bessere!
Kai Sch. 07.11.2009
Die Bedienung ist simpel und sehr einfach zu Handhaben. Von den Features bin ich nicht sehr überzeugt, da wenn man den Overdrive-Mode einschaltet, etwas damit spielt und dann ausschaltet der Sound immer noch zu ca. 25% verzerrt ist. Dieser "Defekt" ist natürlauch auch nicht sehr gut für den Sound. Ausserdem kann man mit den Tone Reglern nicht so viel Regeln wie man denkt. Der Sound verändert sich fast gar nicht. Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden, ich habe nichts zu bemängeln!!!

Fazit: Es gibt definitiv bessere Verstärker in dieser niedrigen Preisklasse. Doch als übergang ode Anfangsamp ist der HB-10 G geeignet.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
2
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Tut was er soll. Keine Wunder erwarten.
deenomat 22.12.2022
Für den Preis ein solides Gerät.
Man sollte keine Wunder erwarten,
Die Verarbeitungsqualität ist gut.
Der Sound für daheim in Ordnung.
Als Einsteiger Amp durchaus OK.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LS
Lässt zu wünschen übrig.
Lukas Sperrer 15.05.2022
Bedienung super einfach, clean tones klingen gut aber wer gerne mit viel Gain spielt sollte ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PS
Na ja...
Peter S. Stgt 05.04.2014
Da ich das Teil in einem Set mitbekommen habe, will ich mal nicht zu sehr meckern. Für den Anfang sicherlich ausreichend, allerdings glaube ich, dass man auf Dauer damit nicht wirklich zufrieden sein kann. Für Anfänger wahrscheinlich ganz ausreichend, um mal die ersten Schritte zu gehen; mehr aber auch nicht.

Zusätzlich es es so, dass beim Hochdrehen des Gainreglers das Teil am Ende etwas kratzt und auch das Verhältnis beim regeln (etwa die letzten 5% des Wegs ergeben etwa 30% mehr Lautstärke) passt für meinen Geschmack nicht. Da braucht man schon ein wenig Gefühl, um den Regler brauchbar einzustellen - also nichts für Grobmotoriker :-) Aber das sollte man ja sowieso nicht sein, wenn man Gitarre spiele nmöchte :-)

Fazit: Im Bundle für den Anfang ausreichend - als Einzelstück würde ich lieber etwas mehr investieren!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Harley Benton HB-10G Gitarrencombo