Botex PSA 322 Power Distributor

1

Stromverteiler

  • universeller Stromverteiler für Bühnen und Veranstaltungen jeglicher Art
  • CEE 32 A Eingang
  • 2x CEE 16 A Ausgang
  • für die Verwendung im Innenbereich
  • eindeutige Zuordnung der Sicherungen und Ausgänge durch Buchstaben
  • 19" Gehäuse zur Rack-Montage
  • Einbauhöhe: 3 HE
  • Abmessungen (B x H x T): 484 x 133 x 260 mm
  • Gewicht: 6,5 kg

Frontseite:

  • 3x Phasenleuchte
  • 1x 16A Schutzkontaktsteckdose
  • Sicherung: 2x RCBO 3P 6000A 30mA Typ "C", 3x RCBO 1P 6000A 30mA Typ "C"

Rückseite:

  • Eingang: Anbaugerätestecker CEE32 400V, 5p, 6h
  • Ausgang: 2x Anbaudosen CEE16 400V, 5p, 6h und 3 Stück 16A Schutzkontaktsteckdosen (1x pro Phase)
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 447177
Verkaufseinheit 1 Stück
379 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 11-14 Wochen lieferbar
In 11-14 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Stromverteiler mit CEE16A- und Schutzkontaktdosen

Der Botex PSA 322 Power Distributor ist ein 19"-Stromverteiler mit 32A Belastbarkeit. Er verteilt den Strom von einem Starkstromanschluss zuverlässig auf Bühnen, in Veranstaltungsräumen und auf Festivals – und dank zwei CEE16A-Dosen reicht er diesen auch an weitere Verteiler weiter. Außerdem verfügt der Botex PSA 322 Power Distributor über vier Schutzkontaktsteckdosen mit Klappdeckel, die mit einem kombinierten RCBO ausgestattet sind – sprich: mit einem Fehlerstromschutzschalter mit Leitungsschutzschalter. Anders als bei vielen Konkurrenzmodellen bietet dieser Stromverteiler für jeden einzelnen Stromkreis einen unabhängigen Fehlerstromschalter statt eines globalen FI. Die LEDs auf der Gerätefront geben für alle drei Phasen an, ob Spannung anliegt.

Betriebssicherer Dreiphasenwechselstrom

Wie für Stromverteiler dieser Klasse üblich, bietet auch der Botex PSA 322 Power Distributor einen CEE32A-Eingang, der – wie seine rote Farbe schon andeutet – für die Dreiphasenwechselstromspannungsebene von 380V bis 480V ausgelegt ist. Zur Prävention der Überhitzung von Nutzleitungen wurden die verbauten RCBO C16-Sicherungen mit Fehlerstromschutzschalter mit Sicherungsautomaten versehen – sie sind für einen Bemessungsstrom von 16A konzipiert. Durch die separaten Sicherungen sorgt dieser Botex-Verteiler bei Veranstaltungen dafür, dass der Strom beim Auslösen durch einen einzelnen Verbraucher nicht auch bei allen anderen ausfällt. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Location während eines Events nicht auf einen Schlag völlig ohne Ton und Licht dasteht.

Für Profis und Laien

Nicht nur PA-Betreiber und Eventveranstalter wird freuen, dass der Botex PSA 322 Power Distributor Übersicht und Ausfallsicherheit gewährleistet, auch Laien können den Stromverteiler bedenkenlos einsetzen. Das lässt die entsprechende VDE-Norm zu – sie stellt sicher, dass der Verteiler eine Kombination aus einer Bemessungsgrenze von 32A und netzspannungsunabhängigen Überstromschutzschaltungen aufweist. Damit können nicht nur Profis, sondern auch Hobbybands, Alleinunterhalter und DJs mobile Sound- und Lichtanlagen an professionellen Veranstaltungsorten aufbauen.

Über Botex

Die Produkte der hauseigenen Marke Botex bereichern bereits seit 1995 das Thomann-Sortiment. Die rund 100 Produkte bieten vor allem Veranstaltern, Besitzern von Konzertsälen und PA-Verleihern ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Botex bedient überwiegend die Kategorien Dimmer, DMX-Lichtsteuerpulte, DMX Recorder, Interfaces & Nodes, Stromverteiler, LED-Stripes und Wireless DMX/Funk DMX und hält innovative und hervorragend verarbeitete Produkte zu top Preisen bereit.

Optimale Verteilung und viel Platz

Der Botex PSA 322 Power Distributor kann als Unterverteiler für zwei weitere Unterverteiler und drei zusätzliche Verbraucherstränge dienen. Dadurch kann der Botex Power Distributor an zentralen Stromversorgungsknotenpunkten für die mobile PA, die Lichtanlage und Co. als Zweigstelle dienen. Zugleich kann er an Ort und Stelle mehrere stromintensive Geräte mit der entsprechenden Spannung versorgen. Praktisch ist auch, dass sich über- und unterhalb der Schutzschalter an der Gerätefront relativ große Freiflächen befinden – ein hilfreicher Hack: Dort können bei wiederkehrender Belegung der rückseitigen Steckdosen Aufkleber angebracht und mit den Namen der angeschlossenen Verbraucher versehen werden. Im Halbdunkel einer Bühne bleibt so im Ernstfall das lästige Nachverfolgen von Kabelwegen erspart.

Im Detail erklärt: CEE32A-Stecker

Beim CEE32A-Stecker handelt es sich um einen typischerweise bei Industrieanlagen verwendeten Stecker, der nach der IEC-Norm 60309 gefertigt ist. Die Kürzel "CEE" und "IEC" sind schnell erklärt. "CEE" steht für die Commission internationale de réglementation en vue de l’approbation de l’équipement électrique, einer Abteilung der internationalen elektrotechnischen Kommission (IEC), die für die Normen von Elektrotechnik und Elektronik zuständig ist. Der Namensteil "32A" gibt die Belastbarkeit in Stromstärke in Ampere an. Die Farbe dieses Drehstromsteckverbinders weist darauf hin, welche Belegung vorliegt. Die rote Variante des CEE-Steckers ist für eine 400V-Nennspannung ausgelegt und mit einem Neutral- sowie mit einem Schutzleiter versehen.

UE
Grandiose Idee
Unisono Event 29.05.2022
Eine Verteilung mit separatem fi für jeden Abgang war mir sehr wichtig, da wir sehr viel mit outdoor Beleuchtungen arbeiten und so nicht ein Fehler in einem Abgang sofort die komplette Verteilung lahm legt. So jedenfalls die Theorie.... Das funktioniert aber nur zuverlässig wenn die Einspeisung nicht mit fi versehen ist, oder dieser selektiv ist, das heißt der fi der Zuleitung müsste ein 300ma rcd sein. Hat man das alles berücksichtigt, klappt das super. Die verteilung ist auch sehr schön verarbeitet, da gibt es nichts einzuwenden
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden