Yamaha GP 16C4 Mundstück für Trompete

66

Mundstück für Trompete

  • GP Serie
  • vergoldeter Rand, Kessel und Bohrung
  • Innendurchmesser: 17,00 mm
  • Randkontur: semi flat
  • Kesseltiefe: standard
  • Bohrung: 3,65 mm
  • Rückbohrung: Semi-narrow
Erhältlich seit November 2001
Artikelnummer 151175
Verkaufseinheit 1 Stück
Kesseltiefe mittel
Kesseldurchmesser 17 mm
Finish Versilbert, Goldrand
105 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

66 Kundenbewertungen

27 Rezensionen

U
Allrounder für jeden Tompeter
Uwe266 06.12.2009
Ich spielte bereits über 25 Jahren Trompete, als ich dieses Mundstück, das beim Kauf einer 6345er Yamaha Trompete mitgeliefert wurde, zum erstsam Mal spielte. Obwohl ich das alte Mundstück gewohnt war, habe ich seither nicht mehr gewechselt.

Der Goldrand ist angenehm zu spielen, das Mundstück ansich sorgt für eine vollen Ton in allen Lagen. Die Tiefen kommen klar ohne zu brummen, die Höhen sind klar, deutlich und "ungequetscht". Natürlich geht all das nicht ohne den notwendigen Ansatz, aber durch den gut abgestimmten Rand kann man lange spielen. Ich habe das Mundstück meinen Musikerkollegen oft weiterempfohlen und viele waren auf Anhieb begeistert. Dieses Mundstück hier habe ich für meinen Sohn gekauft. Trotz eines nicht ganz so guten Schülerinstrumentes kommen selbst bei Anfängern schöne, klare Töne hervor.

Das Mundstück ist zugegebenermaßen gerade für Schüler nicht ganz billig, aber eine Anschaffung für`s Leben. Das Mundstück passt zu jedem Musikstil und ist meiner Meinung nach uneingeschränkt zu empfehlen und den Preis wert.
Verarbeitung
Ansprache
Sound
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Das Perfekte Teil
Anonym 08.08.2016
Ich selber hab mit 1 1/2 Bach angefangen und war lange auf der Suche nach einem nachfolger Mundstück und muss sagen beim ersten ausspacken hab ich mich sofort verliebt die Lippen warm geschützt dank Goldrand und dann tiefe töne holt man mit einer seele raus die man sonst nur auf dem Flügelhorn rausholen könnte und dann diese Höhe es ist ein genuss und es macht überhaupt nicht müde der luftverbrauch ist klein so kann man lange jamsession ohne rot zu werden aushalten.
Verarbeitung
Ansprache
Sound
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Yamaha GP Mundstück
MariusD 04.11.2009
Auch wenn das Wechseln von Mundstücken meist eine schwierige Angelegenheit ist, muss ich sagen , dass ich mit diesem Mundstück einen Volltreffer gelandet habe.
Im Zusammenspiel mit einer Konzerttrompete hat es einen schönen großen und dunklen Sound, wirkt aber klanglich trotzdem noch flexibel.
Die Ansprache ist sehr direkt und federnd, wobei mir der Goldrand sehr entgegenkommt, da er beim Spielen immer angenehm anf den Lippen aufliegt.
Die Verarbeitung hat keine Mängel und auch der Preis ist meiner Meinung nach auch nicht zu hoch.
Für alle ambitionierten Trompeter kann ich das Yamaha GP deswegen nur weiterempfehlen.
Verarbeitung
Ansprache
Sound
8
3
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Klare Ansprache und voller Klang
latt 27.04.2020
Im mittleren Tonumfang ein tolles Mundstück
Verarbeitung
Ansprache
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden