Yamaha FP9500D Bass Drum Pedal

Einzel Fußmaschine

  • Direct Drive Antrieb
  • 2 Wege Schlegel
  • Schlägelschaftsicherung
  • Schlägelwinkel einstellbar
  • Einstellbare Federspannung mit Sicherung
  • Einfacher seitlicher Bass Drum Reifen Klemmmechanismus
  • Kugelgelenkwelle
  • Mit Bodenplatte

Weitere Infos

Mit Bodenplatte Ja
Mit Band Nein
Kette Nein
Kettenblatt Direct Drive
Inkl. 2-4-fach Beater Ja
Inkl. Pedal Bag / Case Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Yamaha FP9500D Bass Drum Pedal
39% kauften genau dieses Produkt
Yamaha FP9500D Bass Drum Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 € In den Warenkorb
Yamaha FP9500C
9% kauften Yamaha FP9500C 199 €
Sonor Perfect Balance Standard Pedal
7% kauften Sonor Perfect Balance Standard Pedal 198 €
Tama HP910LN Speedcobra Single
6% kauften Tama HP910LN Speedcobra Single 198 €
Tama Iron Cobra HP600D Single Ped.
5% kauften Tama Iron Cobra HP600D Single Ped. 109 €
Unsere beliebtesten Einfache Fußmaschinen
27 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Features
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Yamaha FP9500D
Thomas989, 20.07.2012
Eines vorweg, natürlich sind solche Beurteilungen sehr subjektiv, was für den Einen perfekt funktioniert ist für Andere im schlimmsten Fall unspielbar...ok, ich versuchs trotzdem ;-) In all den Jahren haben sich bei mir einige Pedale angesammelt (Tama Iron Cobra, DW 5000, Sonor Giant Step, Sonor Jojo Mayer, Yamaha DFP9415D (Vorgänger der 9500D), DFP9500D). Von all diesen Pedalen ist für mich die 9500D von Yamaha mit großem Abstand das beste Pedal! Warum? Ich bevorzuge eine relativ schwach gespannte Feder mit großem Beaterabstand zum Fell. Bei Tama und Sonor und DW ist das fast unmöglich, entweder fängt die Feder an zu schlackern (Sorry für die Wortwahl, die Feder ist dann nicht mehr richtig unter Spannung, und fällt fast aus der Aufnahme) oder die Cam schlägt bei größerem Beaterwinkel gegen die Rahmenverstärkung (Sonor Giant Step erste Generation). Den Unterschied zum Sonor "Perfekt Balance" konnte ich deutlich spüren als selbiges sich beim Auftritt trotz mehrmaligen nachjustierens der Spannreifenklemmung immer wieder von selbst zusammenklappte (kein schönes Gefühl). Zum Glück hatte ich ein 9500D Doppelpedal als Ersatz dabei. Das Yamaha ist für mich das leichgängiste, direkteste und am entspanntesten zu spielende Pedal, im direkten Vergleich zum Sonor Perfect Balance Pedal empfand ich die Yamaha als wesentlich leichtgänginger und ausgewogener, man spürt das Pedal beim spielen kaum.
Ein weiterer Pluspunkt ist der Beater. Bei den meisten Pedalen ist die Seite mit der Kunstoffschlagfläche wesentlich schwerer als die Filzseite, d.h. dreht man den Beater rum um mehr Attack und Lautstärke zu bekommen ändert sich das Spielgefühl drastisch (ganz schlimm bei DW Beatern). Durch die spezielle Konstuktion des Yamaha Beater ist das Spielgefühl beider Seiten nahezu gleich. Also, nicht von Namen wie Iron Cobra, Speed Cobra, Falcon, Eliminator, Demon Drive, Perfect sonstwas,... blenden lassen!

Wenn Ihr ein neues Pedal braucht, auf jeden Fall die Yamaha Teile antesten!!! Zudem ist der Preis mehr als fair!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Maschinenbauqualität
02.08.2016
Die Maschine hat schon einige Auftritte hinter sich. Sie funktioniert noch wie am ersten Tag direkt nach dem Auspacken. Ich habe neben der FP9500D auch noch die FP9500C mit Doppelkette. Ganz ehrlich: Ich weiß nicht, welche Maschine ich besser finde. An meinem einen Set spiele ich die Doppelkette, am anderen den Direktantrieb.
Sehr zu empfehlen, ich kann mit beiden Fußmaschinen extrem gut und leicht schnelle Doppelschläge spielen. Bei der C-Version kann ich mehr "Wums" herausholen, der Direktantrieb hat einen Vorteil bzgl. weniger Ermüdung, wenn man einen Abend lang spielt. Beide Maschinen sind sehr zu empfehlen.
Von der Yamaha-Hardware generell bin ich sehr überzeugt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Yamaha FP9500D Bass Drum Pedal
(27)
Yamaha FP9500D Bass Drum Pedal
Zum Produkt
199 €

Yamaha FP9500D Einzel Fußmaschine, Single Bass Drum Pedal, Direct Drive Antrieb, 2 Wege Schlegel, Schlägel Schaft Sicherung, Schlägel Winkel einstellbar, einstellbare Feder Spannung mit Sicherung,...

  • Mit Bodenplatte: Ja
  • Mit Band: Nein
  • Kette: Nein
  • Kettenblatt: Direct Drive
  • Inkl. 2-4-fach Beater: Ja
  • Inkl. Pedal Bag / Case: Ja
Yamaha FP9500C
(18)
Yamaha FP9500C
Zum Produkt
199 €

Yamaha FP9500C Einzel Fußmaschine, Single Bass Drum Pedal, Ketten Antrieb und Umrüstbar auf Riemen Antrieb, 2 Wege Schlegel, Schlägel Schaft Sicherung, Schlägel Winkel einstellbar, einstellbare...

  • Mit Bodenplatte: Ja
  • Mit Band: Ja
  • Kette: Ja
  • Kettenblatt: Rund
  • Inkl. 2-4-fach Beater: Ja
  • Inkl. Pedal Bag / Case: Ja
Yamaha FP-8500C Single Foot Pedal
(17)
Yamaha FP-8500C Single Foot Pedal
Zum Produkt
169 €

Yamaha FP-8500C Einzel Fußmaschine, Single Bass Drum Pedal, Ketten Antrieb, Lange Trittfläche (Board), Schlägel Schaft Sicherung, Schlägel Winkel einstellbar, einstellbare Feder Spannung mit...

  • Mit Bodenplatte: Ja
  • Mit Band: Nein
  • Kette: Ja
  • Kettenblatt: Rund
  • Inkl. 2-4-fach Beater: Nein
  • Inkl. Pedal Bag / Case: Nein
Yamaha FP-8500B Single Foot Pedal
(18)
Yamaha FP-8500B Single Foot Pedal
Zum Produkt
139 €

Yamaha FP8500B Einzel Fußmaschine, Single Bass Drum Pedal, Riemen Antrieb, Lange Trittfläche (Board), Schlägel Schaft Sicherung, Schlägel Winkel einstellbar, einstellbare Feder Spannung mit...

  • Mit Bodenplatte: Nein
  • Mit Band: Ja
  • Kette: Nein
  • Inkl. 2-4-fach Beater: Nein
  • Inkl. Pedal Bag / Case: Nein
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Drum Hardware
Drum Hardware
Alles, worauf der Drummer spielt, aber kein Ton von sich gibt, ist Drum Hardware.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(13)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.