TV Jones TV Classic NE UM C

21

Tonabnehmer für E-Gitarre

  • handgewickelter Humbucker
  • für die Halsposition
  • klanglich zwischen einem Singlecoil und einem Humbucker mit sauberen, komprimierten Höhen und Mitten über einem straffen und definierten Bassbereich
  • Output: Vintage
  • Anschlüsse: 4-adrig
  • Gleichstromwiderstand: 4 kOhm
  • Farbe: Chrom
  • inkl. 2 Stück Moosgummi (für die Pickup Unterseite), 2 Holz-Befestigungsschrauben und Universal Mount Clips
  • made in USA
Erhältlich seit September 2011
Artikelnummer 261884
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktiv Nein
Verdrahtung 4-adrig
Output Low
Kappe Ja
Farbe Chrom
Position Neck
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 25.05. und Montag, 27.05.
1

21 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

12 Rezensionen

JR
Nicht billig, aber echt gut!
J. R. 15.07.2019
Als Spezialist für Pickups im Stil der alten Gretsch-Klassiker ist TV Jones schon länger bekannt und gefragt und wird dafür stets in höchsten Tönen gelobt! Das ist wohl auch verdient, immerhin hat Gretsch selber bei Herrn Jones nachfragen müssen, wie man denn so einen alten Pickup baut, nachdem ihnen das Wissen über die eigene Tradition verloren gegangen schien....
An der Verarbeitung des Classic lässt sich nichts aussetzen, ganz in Chrom macht der Pickup ohnehin ordentlich Geschrei! Der Tonabnehmer kommt in hübscher Kartonschachtel, mit den nötigen Infos zur Verdrahtung etc... UND mit dem Zubehör für Montage im Holz oder am Schlagbrett/Rahmen.

Sound: bei mir sitzt der Classic in der Halsposition einer G&L Asat Bluesboy Semihollow als Ersatz für den dumpfen Werks-Humbucker. Im Vergleich zu diesem geht wahrlich die Sonne auf! In der Tat hat der Classic viel von einem Singlecoil im Sound, sehr hell, twangy, strahlend. Aber da sind auch diese frechen hohen Mitten, die den Klang der Gitarre wirklich nach vorne bringen. Gepaart mit guter Anschlagsdynamik und einem Output, der deutlich höher ist als es der Gleichstrom-Widerstand (nur 4kOhm!!!) vermuten ließe, bekommt man da ein kleines Kraftpaket!
Wem das noch immer zu fett ist, dem kann geholfen werden: auch im Splitmodus ist das Signal sehr brauchbar. Die beiden Spulen parallel geschaltet hat mir bei diesem Pickup gar nicht gefallen, obwohl ich das sonst bei Humbuckern gerne als Option verwende! Wo sich üblicherweise der Klang deutlich aufklart, die Leistung ein Stück abnimmt, geht dem TV Jones Classic eigentlich nur die Luft aus. Es will einfach nicht mehr klingen, keine Leistung, keine Dynamik, kein Leben mehr. Da nehm ich lieber das Brummen des Splitmodus in Kauf und hab dafür brauchbaren Sound. Das wird aber wohl auch Geschmacksache sein!

Fazit: ein wirklich guter Pickup, wenn auch etwas speziell. Aber wer sich für den Classic interessiert, weiß ohnehin, dass der nicht everyone's Darling sein wird! Mainstream ist anders und das ist gut so!
Einen einzigen Wunsch hätt ich: bei dem Preis müsste Herr Jones wirklich nicht um seine Zukunft bangen, wenn er zum Pickup ein billiges Plastikrähmchen legen würde! Dann wäre das Kürzel UV (universal mount) wirklich verdient und zutreffend.....
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super für die Tele
Anonym 11.09.2016
Super Ergänzung für meine Fender Japan Tele Custom mit Bigsby.
Nachdem so viele Custom Shop mit dem TVJ-PU ausgestattet werden (Cabronita, Caballo Tono etc.), dachte ich, es sei Purchase Versuch wert.
Der Gitarrenbauer meines Vertrauens musste allerdings noch eine HB-FRÄSUNG am Hals vornehmen.

Jetzt klingt sie am Hals kräftiger mit mehr Höhenglanz und Punch. Clean, Crunch und Rockzerre klingen etwas anders als sonst, aber ich mag es so. Für alle Style (Funk, Soul, RnR, Rock, Pop, Jazz) ausser Metal geeignet.
Der PU-Abstand zu den Saiten lässt noch etwas Soundtuning in den Höhen zu.
Bei der Gelegenheit habe ich einen splitbaren DiMarzio Chopper in den Steg gesetzt. Die Mittelstellung ist sehr funky und rau. Trotz unterschiedlicher Daten harmonieren die PUs gut miteinander.
Z. Zt. meine Lieblingsklampfe... ;-)
Der Thomann-Service war wieder schnell und klasse.
Keep on rocking
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MM
Sehr sehr guter Pickup
Michael M. 848 31.05.2013
... da gibts nicht viel drüber zu schreiben... sehr schöner Twanky Sound... wer es allerdings etwas "erdiger" und fetter will, sollte doch bei den normalen Gretsch Filtertron bleiben... ansonsten Top!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JG
Wow!
Johnny Guitar Country 02.02.2024
Ich hab den Neck-PU (Bridge-PU auch, siehe Bewertung dort) in meine Gretsch 5120 eingebaut und war überwältigt, was das für einen Unterschied zu den Serien-PU's bringt, es geht sozusagen ein Vorhang auf, auf einmal wunderschöne Brillianz und Höhen und super Twang. Ein "must have" wer seine 5120 deutlich aufwerten möchte.
Wie sich die PU's bei anderen, evtl. höherwertigeren Gretsch Modellen machen, kann ich nicht sagen, auf jeden Fall sind es spitze PU's.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden