Thon XLplus Zubehör Case

208

Zubehör-Case

  • Material: 7 mm Birkenmultiplex
  • 30 x 30 mm Alukanten
  • Medium-Kugelecken
  • 2 gefederte Butterfly-Verschlüsse
  • 4 Heavy-Klappgriffe
  • große Feststellscharniere
  • 4 Rollen (2 gebremst)
  • Abmessungen innen (B x H x T): 120 x 40 x 40 cm
  • Abmessungen außen inkl. Rollen (B x H x T): 124,5 x 58,3 x 42,5 cm
  • Gewicht: 21,8 kg
  • Farbe: Phenol Braun
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich seit Februar 2003
Artikelnummer 160000
Verkaufseinheit 1 Stück
Case Art Universal Truhe
Innenausstattung keine
Material Multiplex 7mm
Stapelbar Nein
Rollen Ja
Trolley Nein
IP Schutzart keine
Farbe Dunkelbraun
Gewicht 21,2 kg
Innenbreite 1200 mm
Innentiefe 400 mm
Innenhöhe 400 mm
Aussenbreite 1240 mm
Aussentiefe 440 mm
Aussenhöhe 440 mm
Mehr anzeigen
285 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

208 Kundenbewertungen

90 Rezensionen

P
wirtschaftliches Transportcase für mittlere Anwendungen
PIELENtech 07.10.2009
Dieses wirtschaftliche Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen. Wir haben mehrere dieser Cases bei uns im Verleih und benutzen diese hauptsächlich für den Transport von diversen Kabel und kleineren Geräten etc. .

Die Verarbeitung und Qualität ist für den Preis unschlagbar. Klar sind Cases von "ML" o.ä. robuster, aber für kleinere Veranstaltungen wo nicht 10 LKWs Material gestapelt werden reicht dieses Case völlig aus.

Wir hatten bisher keine Probleme oder Mängel damit - selbst nach zahlreichen Einsätzen laufen die Rollen problemlos und der Deckel + Schlösser lassen sich wie am ersten Tag schließen!

Also für den Preis ein wirtschaftliches Cases für kleinere-mittlere Jobs. :-)
Stabilität
Handling
Verarbeitung
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Wohin mit der ganzen Hardware? - Drums
filL 12.02.2013
Da sich meine alte Hardwaretasche allmählich in ihre Einzelteile zerlegt hatte, habe ich nach etwas in Richtung Hardcase gesucht - wegen der ganzen Metallteile, kommt einiges an Gewicht zustande, also wollte ich auf jeden Fall Rollen, denn 70kg trägt man nicht mal einfach so durch die Gegend.
Meine Wahl fiel also auf dieses XL-Case. Es braucht zwar viel mehr Platz im Auto, aber es passt wirklich alles hinein, was ich an Hardware habe (Rack mit 3 Bügeln, 5 Tom-Halterungen, über 10 Beckenarme, Hi-Hat-Ständer, Hocker, SPD-S,...). Das Holz ist relativ dünn, also habe ich den Boden mit einer Matte ausgelegt. Wegen der großen Rollen kann man die Kiste problemlos auch über die Wiese schieben und sogar alleine in den Kofferraum heben.

Absolute Empfehlung meinerseits!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Und schon ist das drumset im auto
Anonym 20.01.2016
Also praktischer kann man es nicht haben. Komplettes Gibraltar Drumrack, Fußmaschinenkoffer ,Beckenarme sowie
ein kleines Mixercase und Kleinteile passen rein und sind mit 2 Mann und einmal laufen verstaut und im Auto.
In den Bewertungen steht vereinzelnd das das Case bei hoher Belastung sich biegt, das habe ich auch schon bemerkt aber das ist nicht weiter schlimm das Case hält bomben dicht und sobald es mit ein wenig drücken zu ist bleibt es das auch und ist auch wieder in Form also kein Grund zum Nichtkauf.
Die Rollen halten auch sehr gut den großen gewichten stand und rollen tadellos selbst mit Vollbeladung. Einen kleinen Minuspunkt hätte ich aber doch noch ...die Griffpositionierung ist ein wenig.....unpassend sagen wir mal.
4 Griffe an den Längstseiten wären um einiges sinnvoller gewesen (zb wenn die Treppe nicht breit genug ist)
aber zusammengefasst ein super Case und ich sage mir immer wieder :"das war echt eine der besten Investitionen die ich gemacht habe". Statt 8 mal laufen nur noch 1 mal , genial :)
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Allzweckcase - THON XL
burn-out-heizer 10.01.2010
Dieses Case ist mit Abstand das für diese Größe praktischste Case und in dieser Preisklasse absolut unschlagbar! Wirtschaftlichkeit = 100%. Das Thon XL-Plus Zubehör Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen.
Geeignet ist dieses Case aus eigener Erfahrung bestens für Schlagzeuger, um das Schlagzeugrack zu verstauen; für Stative der Band, Pianoständer und vieles mehr.
Das schöne an diesem Case ist, dass man es relativ einfach (mit Hilfe einer zweiten Person) in einem Kombi transportiern kann. Ein Kleinbus ist nicht zwingend erforderlich.
Wenn dieses Case jedoch gefüllt ist, mit z.B. Molton Vorhängen, Stativen oder anderen Dingen, kann man über die Stabilität sichtlich streiten denn bei voller Beladung können sich die Aussenwände deformieren (beulen) und der Deckel schließt nur dank der Butterfly-Verschlüsse. Ein Hoch hier aber an die vier Rollen. Selbst bei einigen kläftigen Kilos bleiben diese Rollen laufruhig. Das Preis- Leistungsverhälltnis ist jedoch unschlagbar.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden