Thon XL-Plus Accessories Case

198 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
wirtschaftliches Transportcase für mittlere Anwendungen
PIELENtech, 07.10.2009
Dieses wirtschaftliche Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen. Wir haben mehrere dieser Cases bei uns im Verleih und benutzen diese hauptsächlich für den Transport von diversen Kabel und kleineren Geräten etc. .

Die Verarbeitung und Qualität ist für den Preis unschlagbar. Klar sind Cases von "ML" o.ä. robuster, aber für kleinere Veranstaltungen wo nicht 10 LKWs Material gestapelt werden reicht dieses Case völlig aus.

Wir hatten bisher keine Probleme oder Mängel damit - selbst nach zahlreichen Einsätzen laufen die Rollen problemlos und der Deckel + Schlösser lassen sich wie am ersten Tag schließen!

Also für den Preis ein wirtschaftliches Cases für kleinere-mittlere Jobs. :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Wohin mit der ganzen Hardware? - Drums
filL, 12.02.2013
Da sich meine alte Hardwaretasche allmählich in ihre Einzelteile zerlegt hatte, habe ich nach etwas in Richtung Hardcase gesucht - wegen der ganzen Metallteile, kommt einiges an Gewicht zustande, also wollte ich auf jeden Fall Rollen, denn 70kg trägt man nicht mal einfach so durch die Gegend.
Meine Wahl fiel also auf dieses XL-Case. Es braucht zwar viel mehr Platz im Auto, aber es passt wirklich alles hinein, was ich an Hardware habe (Rack mit 3 Bügeln, 5 Tom-Halterungen, über 10 Beckenarme, Hi-Hat-Ständer, Hocker, SPD-S,...). Das Holz ist relativ dünn, also habe ich den Boden mit einer Matte ausgelegt. Wegen der großen Rollen kann man die Kiste problemlos auch über die Wiese schieben und sogar alleine in den Kofferraum heben.

Absolute Empfehlung meinerseits!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Und schon ist das drumset im auto
20.01.2016
Also praktischer kann man es nicht haben. Komplettes Gibraltar Drumrack, Fußmaschinenkoffer ,Beckenarme sowie
ein kleines Mixercase und Kleinteile passen rein und sind mit 2 Mann und einmal laufen verstaut und im Auto.
In den Bewertungen steht vereinzelnd das das Case bei hoher Belastung sich biegt, das habe ich auch schon bemerkt aber das ist nicht weiter schlimm das Case hält bomben dicht und sobald es mit ein wenig drücken zu ist bleibt es das auch und ist auch wieder in Form also kein Grund zum Nichtkauf.
Die Rollen halten auch sehr gut den großen gewichten stand und rollen tadellos selbst mit Vollbeladung. Einen kleinen Minuspunkt hätte ich aber doch noch ...die Griffpositionierung ist ein wenig.....unpassend sagen wir mal.
4 Griffe an den Längstseiten wären um einiges sinnvoller gewesen (zb wenn die Treppe nicht breit genug ist)
aber zusammengefasst ein super Case und ich sage mir immer wieder :"das war echt eine der besten Investitionen die ich gemacht habe". Statt 8 mal laufen nur noch 1 mal , genial :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Sehr gutes Case
32. Septober, 14.07.2020
Perfektes Case sowohl für den Transport von Schlagzeug-Hardware, als auch PA-Equipment.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Allzweckcase - THON XL
burn-out-heizer, 10.01.2010
Dieses Case ist mit Abstand das für diese Größe praktischste Case und in dieser Preisklasse absolut unschlagbar! Wirtschaftlichkeit = 100%. Das Thon XL-Plus Zubehör Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen.
Geeignet ist dieses Case aus eigener Erfahrung bestens für Schlagzeuger, um das Schlagzeugrack zu verstauen; für Stative der Band, Pianoständer und vieles mehr.
Das schöne an diesem Case ist, dass man es relativ einfach (mit Hilfe einer zweiten Person) in einem Kombi transportiern kann. Ein Kleinbus ist nicht zwingend erforderlich.
Wenn dieses Case jedoch gefüllt ist, mit z.B. Molton Vorhängen, Stativen oder anderen Dingen, kann man über die Stabilität sichtlich streiten denn bei voller Beladung können sich die Aussenwände deformieren (beulen) und der Deckel schließt nur dank der Butterfly-Verschlüsse. Ein Hoch hier aber an die vier Rollen. Selbst bei einigen kläftigen Kilos bleiben diese Rollen laufruhig. Das Preis- Leistungsverhälltnis ist jedoch unschlagbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Idealer Gig-begleiter
Jürgen A. 300, 17.08.2017
Wir haben das Case jetzt ca. ein Jahr im Einsatz und es hat uns auf zahlreichen Gigs begleitet.
Wir bewahren dort unsere Stative, Gitarren u. Monitorständer auf.
Es ist formstabil und dabei angenehm leicht wenn es mal über eine Treppe oder ein Hindernis gehen muss.
Die Verschlüsse funktionieren immer noch einwandfrei, ebenso die Feststellbremse.
Klare Kaufempfehlung.
Top in Preis-Leistung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Kiste kippt!
Lichtorgel, 24.03.2018
Irgendwie habt Ihr den Abstand der Rollen zur früheren Ausführung verändert, so dass die Kiste im leeren Zustand und offenem Deckel nach hinten umkippt. Das passiert vor Allem wenn die Lenkrollen nach vorne gedreht sind. Nicht gut. Muss ich selbst zur Bohrmaschine greifen und die Rollen weiter auseinander setzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Das nächste Mal...
U406, 13.11.2019
......kaufe ich das Case mit Rollen, dann ist das Handling auch noch perfekt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Alles dabei!
Detlef-Erich, 25.02.2015
Wer kennt es nicht? Die Band tritt auf und das ganze Gerödel wird in Taschen, Koffern oder offen hin- und hergeschleppt. Und sicher wird etwas vergessen. Damit ist jetzt Schluss! In dem robusten, sauber verarbeiteten Case, das in fast jedem Kofferraum mit klappbarer Rückbank seinen Platz findet, ist alles verstaut: Gitarrenkoffer, Gitarren-/Notenständer, Mikro, Kabelei, Ersatzsaiten, Plektren und was sonst so gebraucht wird. Obendrauf der Verstärker, und ich kann meine Ausrüstung dank der stabilen und relativ großen Rollen durch die Gegend rollen. Bequemer geht es nicht. Und ... sollte der Bühnenboden schwingen, dient das Case als Fundament für den Verstärker und verhindert einen dumpfen Sound. Fazit: Ein sinnvolles, hilfreiches, im Preis-/Leistungsverhältnis gutes Equipment.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Einfach TOP!!!!
dc-chaos, 08.10.2009
Diese Case überzeugt wirklich durch seine übermäßig gute Verarbeitung! Es ist super stabil und doch leicht zu händeln. Dank der kompakten Abmessungen kann man es auch ohne Problem in einem normalen PKW transportieren.

Ich konnte nur einen negativen Punkt finden:
Es gibt dieses Case auch noch ohne Rollen, (es hat dann die gleiche Größe). Und wenn ich mir dazu noch die Rollen kaufe, komme ich billiger weg als wenn ich das Fertige Case kaufen würde! Aber das muss jeder selber wissen wie er das haben will!

Letztendlich ist es rundum ein sehr stabiles und zuverlässiges Alroundtalent!
sehr zu empfehlen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Für Bands die unterwegs sind ideal
Sebastian873, 22.03.2011
Das XL Zubehörcase ist für einiges zu gebrauchen. Unten die Kabel rein, die Mikroständer oben drauf und je nach Bedarf passen auch noch die Boxenstative drauf. Ideal wenn man keine Lust mehr hat die vielen Kabel und Stative lose zu transportieren. Haben das Case jetzt seit einiger Zeit im Einsatz und es hat schon einiges mit gemacht. Die Qualität stimmt für das Geld einfach.

Wer ein gutes und günstiges Case sucht wird hier fündig!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Viel Platz
Dirk885, 11.11.2009
Das XL-PLUS ZUBEHÖR CASE ist mit das grösste Case auf Rollen was ich bisher gesehen habe. Da ich ein relativ grosses DrumSet besitze, hatte ich in der Vergangenheit immer Probleme mit fehlendem Transportplatz. Mit dem XL-Plus gehört das der Vergangenheit an. Es bietet so viel Platz, das selbst meine Bandkollegen ihre Gitarrenständer dabeilegen und immer noch Platz für kleinere Cases (Fussmaschine, InEar etc.) hat. Die Bremsrollen sind gerade im Hinblick auf das Komplettgewicht unverzichtbar, somit bewegt sich nichts im Truck oder Hänger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Hilfreicher Packesel
ArneyBarney, 30.11.2009
Das Case ist gut verarbeitet. Entgegen meiner Erwartung sind die Scharnierfeststeller doch extrem robust und nicht verwüstbar.

Die Bluewheels laufen auch bei extremer Belastung gut, daher wird am Ende des Gigs immer ALLES auf das Case gestapelt, und dann zum Auto gerollt. Ist ein echter Packesel. Dabei sollte aufgrund der 7mm Materialstärke der Casedeckel verriegelt sein.

Ich bin rundum zufrieden mit diesem Case und habe bezüglich der Verarbeitung und Preisleistung bisher noch keine Adäquate alternative gefunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Case für Hardware
Achim Z., 24.06.2012
Dieses Case tut was es soll, man kann Sachen darin verstauen und tranzportieren. Ich habe es für meine Hardware gekauft, und man muss echt sagen, die Wände sehen auf den ersten Blick vielleicht ein bisschen dünn aus, halten aber enorm was aus! Ich habe diese Kiste komplett mit Teppichboden ausgekleidet damit sie innen unempfindlicher ist und die Ständer sauber verstaud sind.

Von meiner sicht, absolute Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Das 2. XL-Plus Zubehör Case
Manuel378, 21.07.2011
Das erste Case habe ich für meine Drum Stative gekauft und jetzt das zweite Case für unser Band Zubehör. Das Case ist sehr geräumig und oben in dank seiner Rollen sehr beweglich. Vor allem für sehr schwere Sachen ist es wunderbar geeignet, ich hab sehr viel Hardware bei meinem Drumset und es sind schon ein Paar Taschen deswegen verschlissen, aus diesem Grund hab ich mich damals für das Case entschieden und es hält was es verspricht. Ich persönlich kann es nur weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Nach über einem Jahr Nutzung noch einwandfrei
Robin286, 28.02.2013
Dieses Case ist echt Preisleistungsmäßig sehr gut.
Vielleicht nicht direkt gemacht für täglichen Einsatz auf Kopfsteinpflaster aber für normalen Umgang am Wochenende sehr gut und ausreichend stabiel. Hatte noch nie Probleme damit. Sehr leicht und Geräumig, was mir sehr zu sagt. Dadurch aber nicht geeignet um vom Laster runter zu werfen. Ansonsten Top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Der Alleskönner!
fpiekert, 14.02.2018
Mehrfach bewährtes Case. Im Touralltag unverzichtbar. Ob Stative, Merch, Kabel oder andere Dinge, die sonst nur herumfliegen... mit diesem Case hat man alles an einem Platz und sicheren Transport dazu!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Top Qualität!
Sebastian aus N., 10.11.2009
Ich habe mittlerweile schon ziemlich viele Thon Cases und ich hatte noch nie einen Defekt. Von diesen habe ich 2 und noch mal 3 ohne Rollen für obendrauf. Allerdings habe ich alle Cases am Deckel auf Stapelecken umgerüstet, dass muss schon sein, sonst kann man die großen Kisten nicht aufeinander stellen. Jetzt ist immer alles ordentlich aufgeräumt. Harting, CEE, Feinriefenmatten, Molton, jeder hat sein eigenes Zuhause bekommen;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Unschlagbar
Martin5227, 22.01.2019
Sehr robuste Truhe mit hervorragenden Rollen. Wir haben schon zwei davon!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Hardwarecase für Drums
Halli, 08.11.2017
Besser kann man seine Schlagzeug-Hardware auf Tour nicht unterbringen. Rollen machen das Transportieren super einfach. Zwei Griffe an jeder Trageseite erleichtern das handling ungemein. Passt sogar noch der Schlagzeugteppich (gefaltet) rein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Einwenig instabil!
Ute L., 14.12.2012
Das Case ist so wie beschrieben nur die Wände, der Deckel und der Boden sind ein wenig zu dünn! Ansonsten ist alles gut ein fairer Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Top-Case
El Cattivo, 15.10.2017
Wir verwenden das Case für unser "Kleinst-Equipment", um die Laufwege bei Live-Auftritten möglichst gering zu halten. Das Case ist auch für größeres Material ausgelegt. Stabilität, Handling und Verarbeitung sind top. Im Inneren kann das Case optional super mit Noppenschaumstoff ausgelegt werden, so ist Euer Equipment noch besser geschützt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Stabil, aber nichts für den harten Dauereinsatz
ErikW, 14.07.2011
Das Thon Case kam sehr gut daher. Besonders zu erwähnen sind die Rollen. Sie sind stabil und gut verarbeitet. Außerdem haben sie diese besondere Laufruhe. Was an diesem Case fehlt, sind die seitlichen Griffe, bei dieser Größe aber kein GROOßES Problem.

Was mir noch etwas missfällt, sind die Wandstärke und die Scharniere. Die Wände sind etwas zu dünn, mann sollte also darauf achten, was man dort alles einlädt. Ich habe den Boden verstärkt und somit Sicherheit geschaffen. Die Scharniere sind nicht wie bei teureren Cases eingefasst, aber trozdem stabil.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesem XXL-Case. Absolute Kaufempfehlung.....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Preis/Leistung unschlagbar
gewi, 31.01.2012
Wie gewohnt zeigt 'THON', dass bei Ihnen ware Casebauer am Werke sind. Sehr gute Verarbeitung, qualitatives Material und überdachtes Konzept des Cases machen es zum optimalen Tour-Helfer. Lobenswert wäre dennoch (ggf. für ein paar Euros mehr) bei Cases dieser Größe nicht an den Griffen zu sparen. Vier Klappgriffe mehr an den Längsseiten und das Laden ist wesentlich einfacher. Aber: Bei diesem Preis macht man das im Nachhinein auch gerne selbst.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Perfekt...
Stefan5646, 08.06.2015
... gelaufen die Bestellung, wie immer und das Case ist super. Es passt eine Menge rein und als Stage Case super geeignet. Klasse Verarbeitung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thon XL-Plus Accessories Case

215 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Joranalogue Audio Design Fold 6

Joranalogue Audio Design Fold 6; Eurorack Modul; analoger Wavefolder; enthält serielle und parallele Wavefolder-Schaltungen mit je 6 Stufen; Regler für Fold, Shape und Symmetry; Anschlüsse: zwei Signal-Eingänge, CV-Eingänge für Fold und Shape, Signal-Ausgänge für seriellen Wavefolder (Main) und parallelen Wavefolder...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.