Thomann TR-600M C-Trompete

43
3 Monate Tonestro Wind

90 Tage tonestro PREMIUM geschenkt!

Beim Kauf dieser Trompete schenken wir dir 90 Tage Premium-Zugang zu tonestro - der weltweit führenden und beliebtesten Musiklern-App, die dich beim Erlernen deiner Trompete unterstützt und das Üben zum Vergnügen wird. Entdecke die Welt der Musik mit 60 interaktiven Schritt-für-Schritt-Lektionen, über 400 Songs mit hochwertiger Begleitmusik, und mehr als 270 zielgerichteten Übungen.

Das interaktive Live-Feedback von tonestro hört dir beim Spielen zu, analysiert jeden gespielten Ton und gibt dir unmittelbar Rückmeldung zur Tonhöhe und Rhythmus. Ergreife jetzt die Chance, deiner Trompetenfähigkeiten flexibel, effektiv und mit Freude zu entwickeln – zu jeder Zeit, an jedem Ort. Keine automatische Verlängerung!

C-Trompete

  • Monel-Ventile
  • Bohrung Ø: 11,73 mm
  • Messing Schallbecher Ø: 122 mm
  • Goldmessing Mundrohr
  • Sattel am ersten Zug
  • Ring am dritten Zug
  • Neusilber Außenzüge
  • mit Klarlack lackiert
  • inkl. 7C Mundstück und Light Koffer mit Rucksacktrageriemen
Erhältlich seit Dezember 2011
Artikelnummer 274593
Verkaufseinheit 1 Stück
Bohrung Large
Schallbechermaterial Messing
Ventilmaterial Monel
Mundrohr-Material Goldmessing
Finish Klarlack lackiert
1-teilig Nein
Inkl. Mundstück Ja
Inkl. Koffer / Gigbag Ja
249 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.05. und Freitag, 24.05.
1

Preiswertes und gutes Schülerinstrument

Die Thomann TR-600M zielt auf das spezielle Segment der C-Trompeten, wobei sie die Mitbewerberinnen um die Käufergunst preislich deutlich unterbietet. Bereits seit geraumer Zeit führt die TR-600M C-Trompete die Rangliste der beliebten Instrumente immer wieder an. Und das ganz sicher nicht von ungefähr. Tatsächlich betritt sie den Bereich, den üblicherweise deutlich kostspieligere Modelle dominieren. Und dort hält sie sich mehr als wacker. Immerhin ermöglicht die C-Trompete den Umstieg von der Bb-Trompete ab etwa der 9. Klasse, ohne das Budget über Gebühr zu beanspruchen. Immer wieder werden ihr voller Begeisterung außergewöhnliche Klangeigenschaften attestiert. Musikalische Attribute kann man kaum beschreiben, die muss man ausprobieren. Die Thomann TR--600M C-Trompete will gespielt werden und mit ihrem Potenzial überzeugen.

Thomann TR-600M C-Trompete

Elegante Design-Symbiose aus Goldmessing und Neusilber

Optisch zeichnet sich das Instrument durch die Symbiose des Goldmessing-Mundrohrs mit den Neusilber-Außenzügen in hochglänzender Lackierung aus. Ausgestattet ist die C-Trompete mit Perinet-Monel-Ventilen, einem Sattel am ersten und einem Ring am dritten Zug. Die angenehme Bespielbarkeit sowie die wohltönende Klangentwicklung unterstützen die Large-Bohrung mit einem Durchmesser von 11,73mm und der Messing-Schallbecher mit 122mm Durchmesser. Vorteilhaft und nicht minder durchdacht ist die Wasserklappe am Stimmzug, mit der sie sich gleichfalls von den bei Trompeten im Low-Budget-Bereich üblichen Wasserdrückern unterscheidet. Dabei punktet das Instrument zugleich mit guter Intonation. Wer sich für diese Trompete entscheidet, profitiert zudem von dem im Lieferumfang enthaltenen 7C-Mundstück und dem Light-Koffer mit Rucksacktrageriemen für den komfortablen Transport.

Thomann TR-600M C-Trompete, Detail

Strahlender Klang für den Klassikbereich

Mit der C-Trompete lassen sich die zahlreichen Stücke der Literatur spielen, die sich in dieser Stimmung schlichtweg besser anhören. Bestens geeignet ist sie als Zweitinstrument neben der Bb-Trompete, mit dem sich diverse klassische Stücke oder auch solche aus der Popularmusik authentischer umsetzen lassen. Dabei ist es nicht lediglich ein Zweit-, sondern ein Erweiterungsinstrument, das sich bei ambitionierten Schülern mit einer Portion bereits vorhandener Erfahrung für die nächste Stufe empfehlen will. Besonders interessant ist die TR-600M C-Trompete von Thomann auch für die Ausstattung von Musik- oder allgemeinbildenden Schulen sowie Musikvereinen, die ihrem Nachwuchs ein solides und vernünftig spielbares Instrument zur Verfügung stellen möchten.

C-Trompete von Thomann

Über Thomann Blasinstrumente

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis sind Blasinstrumente von Thomann nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Besonderheiten der C-Trompeten

Der hauptsächliche Grund, eine C-Trompete zu spielen, ist, dass sie schlichtweg vollkommen anders klingt, als eine Bb-Trompete. Dabei bieten sie beispielsweise den Vorzug, dass es einfacher und angenehmer ist, manche Stücke auf der C-Trompete zu spielen, statt auf der Bb-Trompete umständlich transponieren zu müssen. Hinzu kommen die speziellen Attribute von C-Trompeten mit Perinet-Ventilen, die sich durch ihren strahlenden und schlanken Ton auszeichnen. Aufgrund des längeren Mundrohres und der größeren Bohrung fällt der Luftwiderstand im Vergleich mit Instrumenten mit Drehventilen geringer aus. Qualitative Unterschiede zu Bb-Instrument existieren nicht. Wesentliche Merkmale sind allerdings der etwas härter klingende Ton und die geringere Größe. Die C-Trompete ist das einzige Instrument innerhalb der Trompetenfamilie, das nicht zu den transponierenden Instrumenten zählt.

43 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

33 Rezensionen

MN
Erstaunlich solide verarbeitet, schöner Klang und saubere Intonation
Markus N. 938 17.02.2013
Eine C-Trompete für 222 Euro?! Geht das? Bei dieser Trompete - denke ich - geht das erstaunlich sehr gut. Ich habe sie für unsere Schule angeschafft, da Trompetenschüler eigentlich ab der 9. Klasse sich zur Bb-Trompete eine C-Trompete zulegen sollten, da etliche Literatur sich auf der "C" besser anhörtnund spielt. Da ich die Möglichkeit hatte, das Instrument wieder zurückzuschicken, bin ich das "Wagnis" eingegangen (ich habe vor ca. einem Jahr eine "Fasch" D/Es-Trompete im Internet für 200 Euro gekauft und 300 Euro reinrichten lassen, jetzt geht es so einigermaßen...). Zur C-Trompete von Thomann: Gut: Intonation, Klang (g bis c3 sehr homogen), alle Ventile laufen sehr gut (!). Der Daumenring am 1. Ventil ist toll, die Wasserklappe am Stimmzug auch klasse (die Wasserdrücker, die es sonst bei "billigen Trompeten" gibt, sind gräßlich...). Schön: das Schallstück ist sauber gearbeitet, erinnert ein bißchen an die "Bach"-Schallstücke. Der 1. Ventilzug läuft tadellos, der 2. Ventilzug klemmt und den bekomme ich nicht heraus, der 3. Ventilzug läuft noch nicht optimal.
Das könnte noch besser werden: Eine Wasserklappe am 3. Ventilzug wäre gut, der 1. Ventilzug läuft nicht parallel zum Hauptrohr (was allerdings nicht schlimm ist, da er nicht klemmt sondern optimal läuft), der 2. Ventilzug müsste vom Fachmann gelöst/gelockert werden, und er steht bei dieser Trompete senkrecht zum Ventil ab, nicht wie bei meiner "Bach", bei der er etwas nach hinten zum 1. Ventilzug schräg verläuft. Klanglich ist dieser Aspekt allerdings unbedeutend, das 2. Ventil stimmt sehr gut. Der 3. Ventilzug müsste ebenfalls vom Fachmann etwas leichtgängiger gemacht werden, ansonsten dauert es ca. 1 Jahr, bis der Zug sich eingeschleift hat.

Fazit: Ich bin überrascht über diese Qualität zu diesem Preis. Wenn man noch ca. 60 Euro reinrechnet für den Instrumentenbauer, der die oben genannten Mängel behebt, ist dieses Instrument eine runde Sache für Trompetenschüler, deren Eltern keine Lust haben, 2000 Euro aufwärts für eine (Drehventil-)C-Trompete auszugeben. Das muss auch gar nicht sein, denn das Instrument klingt gut und ist sofort spielbereit (was bei billigen Trompeten leider nicht immer der Fall ist). Und sollte der Trompetenschüler größere musikalische Ambitionen haben, dann kann er später immer noch sich seine Wunsch-Trompete kaufen.

Das einzige, worüber ich keine Auskunft geben kann, ist die "Langzeit-Erfahrung" mit diesem Instrument (Geht der Lack schnell ab, lösen sich Lötstellen, gibt es bald irgendwelche Löcher aufgrund der scharfen Speichels...?)

Ich jedenfalls werde demnächst noch eine zweite Thomann-Trompete in C für unser Gymnasium mit musischem Zweig anschaffen, vielleicht kann ich die älteren Schüler (9./10. Klasse) dazu bewegen, sich vom "Osterhasen" oder vom "Christkindl" eine C-Trompete sich selber anzuschaffen. Sinnvoll ist dies allemal!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
18
2
Bewertung melden

Bewertung melden

P
PM31 09.05.2021
Ein schöner strahlender Klang!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

u
Sehr gute Qualität
userthomann 03.11.2022
Hat mich zufrieden gemacht, super!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Haette ich mir nicht gedacht.
DrMomake 12.06.2017
Ich haette mir nie gedacht das die Trompete vom Klangt so gut klingt. Also ich bin echt begeistert so viel zubehoer kommt auch dazu also ich bin voll zufrieden. Fuer denn einstieg mehr als gut.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden