Thomann SP-320
219 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 28.01. und Samstag, 29.01.
1
A
Preis-Leistung Top
Andi271 09.01.2022
Super E-Piano wenn man sich das Preis-Leistungsverhältnis ansieht, habe es im Set mit Bank, Kopfhörer und Ständer gekauft, der Klang ist gut, die Anschlagdynamik (zumindest soweit ich als Anfänger es beurteilen kann) ist angenehm. Stabil und gut verarbeitet
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Günstiges Einsteigerpiano
streetfire 29.08.2021
Im Großen und Ganzen lässt sich nichts schlechtes über dieses Digitalpiano zum Einsteigerpreis von knapp über 200 EUR sagen. Die Sounds sind dem Preis entsprechend nicht auf höchstem Niveau und man hat natürlich nur wenige Einstellmöglichkeiten. Dafür sind die Verarbeitung sehr gut und die Bedienung übersichtlich.

Einziges Manko in meinen Augen ist, dass man die Anschlagdynamik nur stufenweise regeln, aber nicht komplett ausschalten kann!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Handlich, flexibel, günstig
keynik 14.11.2020
Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sound und Verarbeitung gehen klar dafür, dass man ein leichtes und batteriebetriebenes Piano hat. Perfekt für Coronaproben outdoor.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
JuanCosta 22.03.2021
Bei dem Preis kann man von den Lautsprechern nicht viel erwarten aber mit Kopfhörer Top - ist für mich mein mobiles Urlaubsteil. Thomann Service Top!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Kosten-Nutzen-Rechnung geht einwandfrei auf!
kathi29 15.01.2021
Ich habe mir das Thomann SP-320 als allererstes E-Piano gekauft. Da mir Vorkenntnisse fehlten, wollte ich zu Beginn nicht zu viel Geld investieren. Es kam pünktlich an und war und ist auch ohne Anleitung sehr leicht zu bedienen.
Man muss dazu sagen, dass ich es nur zuhause und für mich nutze. Wie es am Verstärker klingt, kann ich jetzt nicht beurteilen. Aber für einen Einsteiger definitiv eine Gelegenheit, die sich zu ergreifen lohnt. Sogar mein durch und durch unmusikalischer Freund hat sich hinreißen lassen, daran ein paar Akkorde zu lernen :D
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MK
Viele Tasten für wenig Geld
Magdalena K. 06.02.2020
Ich habe Ende letzten Jahres mit dem Klavierunterricht begonnen. Damit ich zu Hause üben konnte, habe ich mir zunächst dieses günstige Einsteigermodell gekauft. Ich war ja schließlich noch nicht sicher, ob ich dabei bleiben würde (ich bin eigentlich Blasmusikerin). Zunächst war es auch alles gut so. Der Klang entspricht vielleicht nicht dem eines hochwertigen Pianos, aber dafür kostet es ja auch nur ca. 200 Euro. Auf Dauer ist es allerdings zum Lernen nicht so geeignet, da ich mich jedes Mal, wenn ich am Klavier meines Lehrers spiele, erst enorm umgewöhnen muss. Durch die leichtgewichteten Tasten ist es einfach ein ganz anderes Spielgefühl und ein ganz anderer Anschlag als bei einem richtigen Klavier. Auch, wie sich das Pedal "anfühlt" ist ganz anders. Und leider gibt es nur ein Pedal (das "rechte" Pedal). Ich gönne mir nun, nach fast einem halben Jahr Unterricht, ein echtes Klavier und werde dieses für "Notfälle" oder eventuelle Vorspiele außerhalb zunächst aufheben.
Sicherlich ein gutes Klavier um einmal auszuprobieren, ob man das Klavierspiel mag, und dann als Zweit- (oder Dritt-) Klavier.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Für den Preis ein gutes E-Piano
Pseudomonas 12.01.2018
Da ich bisher immer nur Keyboard gespielt hatte und nun mal auf E-Piano (88 Tasten) umsteigen wollte, war ich auf der Suche nach einem günstigen Einsteigermodell und habe es auch gefunden.
Das SP-320 kommt ohne großen Schnickschnack daher, die Bedienung ist kinderleicht und die Verarbeitung vollkommen in Ordnung. Die voreingestellen Sounds sind ok, man sollte allerdings darauf verzichten, über die eingebauten Lautsprecher zu spielen. Diese sind leider nicht so gut, aber was will man bei 200 Euro denn noch erwarten. Man kann das E-Piano einfach an einen externen Lautsprecher anschließen oder über Kopfhörer spielen, dann ist das mit dem guten Sound auch prima.

Alles in allem für E-Piano Einsteiger und Hobbyklimperer ein völlig ausreichendes Gerät.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TE
Tut was es soll
Torsten Engelmohr 04.06.2018
Angeschafft für Proben eines Kinderchores reicht das Teil völlig aus. Dynamik ist hörbar, die Samples reichen für Probenzwecke. Bei dem Preis hat man weiter keine gehobenen Ansprüche - entsprechend ist die Bewertung nach Preis/Leistung gut.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Preis Leistung super
GG49 21.02.2020
Es ist keine Klaviertastatur, fühlt sich aber sehr gut an und ermöglicht mir ein vernünftiges Klavierspiel. Gleichzeitig nutze ich es als Midi-Masterkeyboard, auch hier ist die Tastur sehr gut zu gebrauchen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
gutes Einsteigerinstrument
BazBazBaaaz!!! 07.07.2019
Ich wollte mir nur selbständig etwas Klavier beibringen und daher kein High-End-Modell kaufen. Für meine Anforderungen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis voll in Ordnung.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Thomann SP-320