Thomann Nylonstrap

3969 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Nicht empfehlenswert
DavidB, 16.10.2009
Den Nylongurt habe ich von Thomann auf meine Akustikgitarre mit draufgelegt bekommen, aber das hätten sie sich eigentlich auch schenken können.

Ich habe sowohl einen Leder-, einen Tweed, als auch einen (anderen) Nylongurt hier und alle gefallen mir besser als der Thomann Nylongurt.

Was mir an dem Gurt gefällt:
Er war eine kostenlose Beilage

Was mir nicht gefällt:
Ich finde in hässlich. Ich finde, er ist nicht einmal mehr schlicht, ier ist einfach nur hässlich.
Er ist mir auch zu kurz, bzw. in der Länge nicht flexibel genug, als ich ihn an meiner Akustik dran hatte, war mir, als ob ich mit meinem Kinn eine zusätzliche Bassstimme spielen kann.
Zusätzlich ist er auch überhaupt nicht rutschfest. Ich habe es an diversen Textilienarten, sowie auch mal nackter Haut ;-) ausprobiert, jede Gitarre, auch die weniger kopflastigen, ist gnadenlos nach unten gerutscht.
Der Gurt wirkt einfach nur hingeklatscht, nach dem Motto "wir brauchen noch einen billigen Nylongurt" - denn das ist er, billig!

Fazit:
Auch wenn der Gurt wirklich nicht teuer ist, würde ich hier deutlich empfehlen etwas mehr Geld auf den Kopf zu hauen und sich einen anderen zu kaufen, weil hier ist das Geld definitiv zum Fenster hinausgeschmissen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Hart und unflexibel
Michael M. 417, 12.02.2013
Sehr harter, unkomfortabler Gurt. Größtes Manko allerdings, dass er sich kaum über die Gurt-Pins ziehen lässt, da die Öffnungen der Lederenden sehr eng sind und das Leder ebenfalls sehr hart ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Schwer reinzumachen, unangenehm auf der Schulter
Kalashnikow, 01.10.2012
Wie der Titel schon sagt, habe ich immer etwas gebraucht, bis ich den Gurt am Bass hatte und angenehmes Spielen ist was anderes ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
4 Euro halt
Evelyn W., 23.11.2012
Ein ganz einfacher normalo Standard Gurt. Man kann halt nicht viel erwarten denke ich. Ich empfehle für ein paar euro mehr nen ordentlich Ledergurt zu kaufen (so hab ichs gemacht nach diesem kauf)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
zu einfach
Michael487, 25.01.2010
Der Gurt ist zu billig verarbeitet, ich kann ihn nicht gebrauchen, ausserdem ist er zu kurz, die Lederteile an den Enden gehen sehr schnell auf und so fällt das Instrument aus der Schlaufe.
Selbst bei diesem Preis sollte es besser gehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
kenne besseres...
Hans-Jürgen, 13.12.2011
Rutscht mir leider zu viel...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Funktioniert, aber...
gschwolli, 30.08.2013
... es ist quasi unmöglich, das Ding anzubringen. Die Teile mit den Löchen für die Gurtpins sind sowas von steif, dass ich beim Dranpopeln fast ausgeflippt bin, und eigentlich bin ich ein geduldiger Mensch. Nä, das ist nix.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Besser nicht..
Busshunter, 23.11.2011
Schon nach kurzer Zeit löste sich der Gurt oft von Alleine!
Mein E-Bass hat beim Herunterfallen ordenlich gelitten.
Geiz ist in diesem Fall nicht geil. Besser ein paar Euro mehr ausgeben und etwas solides kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Scharfe Kanten an die Skier, aber nicht an den Gurt...
BassiBub, 06.08.2013
zu breit, trotz guter Verarbeitung drückt an den scharfen Kanten. Danke für kulanten Umtausch in "Ernie".
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Gibt eindeutig Besseres
Gaetano, 11.11.2009
Weiter empfehlen würde ich dieses Nylongürtelmodel nicht, da es in erster Linie total unschick aussieht und nicht wirklich flexibel genug ist bei der Länge. Wer wirklichen halt will und eine bessere Qualität, am besten Leder, der solle nicht zu diesem Model greifen, sondern lieber mehr Geld für ein anderes Model ausgeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Nicht zu mpfehlen
Mänju, 08.11.2009
Dieser Gurt ist nicht gerade sehr empfehlenswert wenn man mit ihm auf einer Bühne steht und eine Show abziehen muss.
Man kann die größe nur minimal verstellen.
Wenn man ihn nur für zuhause braucht ist er akzeptabel.
Dieser Gurt ist meist bei einer Gitarre oder bei einem Bass beigelegt.
Ich würde empehlen sich einen neuen besseren Gurt zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Gurt für alle Einsteiger!
HatecrewKoe, 29.12.2009
Der Gurt richtet sich an alle die das erste Mal ihm stehe so richtig abrocken wollen. Jedoch ist er weniger geeignet für große Gitarristen, da er ziemlich kurz ist. Die weichen Lederenden bieten meiner Meinung nach auch nicht genug halt für eine coole Bühnenperformence. Außerden nutzen sie bei schweren Gitarren doch arg schnell ab.

Der Preis rechtfertigt die Qualität des Gurtes dann aber doch und Einsteiger werden damit auch einigen Spaß haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Für mich isses nix!
VocalHero, 21.12.2009
Der Thomann-Nylonstrap ist jetzt nicht wirklich so doll. Ich musste erst einmal die Löcher weiter aufschneiden, damit ich das Ding überhaupt an meiner Gitarre befestigen konnte. Leider war er mir dann auch zu kurz und die Fummelei ging von vorne los, um ihn wieder abzukriegen. Günstig ist dann doch nicht immer alles.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Nicht sonderlich bequem
Stefan436, 07.02.2010
Kein Empfehlenswerter Gurt, kein guter Tragecomfort.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Kein besonderer Gitarrengurt
Tim693, 27.10.2009
Ich habe mir den Gitarrengurt bestellt, da er recht günstig ist. Hierfür muss erwähnt werden, dass er rein vom Preis- Leistungsverhältnis echt OK ist. Zum Tragen der E-Gitarre im Proberaum reicht er allemal aus. Die Verarbeitung ist allerdings nicht berauschend und auch die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig. Bei intensiverer Benutzung fängt er an sich aufzulösen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Besser was Besseres
dirkhamburg, 27.11.2012
zu enge Löcher, zu sperriges Material, aber egal, war ja nur eine Bundle-Zugabe und ging in die Tonne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Schlechte Verarbeitung
Heidi K., 31.10.2009
Dieser Gitarrengurt ist sehr schlecht verarbeitet! Es kann sein dass man sich verletzt da viele dicke Nylonfäden an den Halterungen abstehen und wenn man mal mit ein bisschen Geschwindigkeit daran ankommt kratzt man sich immer auf!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Sehr steif
Stefan492, 27.01.2014
Sehr steif, unangenehm zu tragen, allerdings vermutlich unzerstörbar!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Thomann Nylonstrap
Steffi M., 13.12.2009
Ich habe diesen Gurt zu meinem Bass dazu geschickt bekommen. Im Sitzen funktioniert dies auch sehr gut, aber wenn man längere Zeit im stehen spielt ist. dieser Gurt nicht sehr angenehm auf der Schulter zu tragen. Ich werde mir auf jeden fall noch einen neuen Gurt bestellen, mit dem auch länger im spielen stehen kann, ohne das dort gleich meine Schulter wehtut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Günstig aber nicht sonderlich gut
Marek T., 22.10.2009
Der einzige wahre Vorteil dieses Gurtes ist sein Preis. Das Hauptproblem - es rutscht ständig! Sobald man die hängende Gitarre aus den Händel lässt, kippt der Hals/Kopf nach unten, zumindest bei meiner SG(Kopie).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Nylonstrap
lucas Wehner, 23.01.2010
Die Löcher zur befestigung sind einfach zu klein wenn man die alte Gitarre wegschmeist, könnte man den Gurt nicht mehr weiterverwenden. da die Löcher einfach viel zu klein sind. Ihr könnt aber im internet mal schauen da gibt Videos wie man die Löcher größer machen kann
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
THOMANN NYLONGURT
Marcin, 20.10.2009
mit dem gurt bin ich nicht besonders zufrieden. läßt sich nur sehr schwer an der gitarre anbringen. da sollte man doch lieber mehr geld investieren und etwas höherwertigeres kaufen. die verarbeitung und tragekomfort sind dementsprechend nur 2 sterne wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Verarbeitung
Thomann Nylongurt
Lukas366, 15.12.2009
Der Nylongurt von Thomann ist ein schlichter Gurt. Er geht nicht ganz so einfach über die Schrauben für den Gurt doch einmal dran sitz der Gurt sicher und fest. Der Tragekomfort ist nicht unbedingt der Beste. Das Plastikteil zum Verstellen des Gurtes stört oft und ist unangenehm, obwohl er sich leicht verstellen lässt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thomann Nylonstrap

4 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
(2)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.