Kundencenter – Anmeldung

Synergy Engl Powerball

Modul für Synergy System

  • Vollröhre
  • entworfen von Horst Langer und Engl Amplification
  • der blaue Kanal basiert auf Kanal 3, der Rote Kanal auf Kanal 4 des Engl Powerball
  • 2x 12AX7 Röhre
  • 2 Kanäle
  • separate 3-Band EQs
  • Gain und Volume Regler
  • Mit dem dreistufigen Kathodenwahlschalter können Sie die Vorspannungseinstellung der Eingangsröhre für eine optimale Eingangsverstärkung und Basswiedergabe konfigurieren

Weitere Infos

Design Desktop
Röhre Ja
Amp Modeling Nein
Effekte Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Direkt Out Nein
MIDI-Schnittstelle Nein
Integriertes Expression Pedal Nein
Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste Nein
Aux-in Nein
Integriertes Stimmgerät Nein
USB Anschluss Nein
Drumcomputer Nein

Made in Germany

Der Powerball II E645II von Engl ist ein echter Verkaufsschlager, der sich insbesondere in härteren Genres und ganz besonders im Metal hoher Beliebtheit erfreut. Auf diesen Verstärker greift beispielsweise Richie Faulkner von Judas Priest zurück. Dieses üppig ausgestattete Synergy-Modul fängt den Sound der verzerrten Kanäle des Originals treffend ein. Kein Wunder, denn die Schaltung wurde durch das Engl-Team entwickelt und klanglich für beste Ergebnisse an die Synergy-Umgebung angepasst. Geboten werden zwei Kanäle mit unterschiedlichen Gainreserven, sodass sich Crunch- und High-Gain-Sounds aber auch Rhythmus- und Solovarianten erstellen lassen.

Ein Modul, zwei Kanäle mit Topausstattung

Das Powerball-Modul von Synergy ist ein echter Ausstattungsriese. Jeder der beiden Kanäle verfügt über eine eigene dreibandige Klangregelung, eine Umschaltung für die verfügbaren Gainreserven sowie einen dreistufigen Voicing-Schalter für das Mittenspektrum. So lässt sich das von Horst Langer und Synergy entwickelte Modul flexibel für zwei druckvolle Kanäle nutzen. Zwei Crunch- oder Leadkanäle sind ebenso möglich wie zwei unterschiedlich abgestimmte High-Gain-Sounds. Das Klangbild ist modern und aufgeräumt, die Abstimmung schnell und straff, aber dennoch druckvoll und gefällig spielbar. Ein Modul, dass sich insbesondere für das Metalgenre empfiehlt.

Metal in allen Facetten

Das Synergy-Modul Powerball empfiehlt sich für Liebhaber von High-Gain-Klänge. Hier findet sich der Sound moderner Metalproduktionen – von klassischem Heavy- bis hin zum Death-Metal. Über zwei völlig unabhängig in Gain und Klangregelung abstimmbare Kanäle lassen sich die Sounds für unterschiedliche Titel, im Frequenzgang oder für Einsatzgebiete wie Rhythmus und Solo optimieren. Dabei bleibt das Powerball-Modul klanglich stets aggressiv offen, straff im Bassbereich, schnell in der Ansprache und dennoch gefällig spielbar. Jeden Synergy-Voll- oder Vorverstärker verwandelt man so in einen modernen Mehrkanaler, der sich zudem mit beliebigen anderen Kanälen kombinieren lässt.

Über Synergy

Hinter dem Herstellernamen Synergy steht der kalifornische Vertrieb Boutique Amps Distribution. Die Marke Synergy offeriert eine komplette Produktpalette von Vollröhrenverstärkern, Vorverstärkern und zugehörigen Boxen. Die Besonderheit dabei ist die modulare Ausführung der Vorstufe, die den Systemen eine hohe Klangflexibilität, Erweiterbarkeit und damit Zukunftssicherheit ermöglicht. Die zugehörigen Vorstufenmodule sind in zahlreichen Varianten verfügbar und entstehen oft in Zusammenarbeit mit namhaften Verstärkerbauern wie Friedman, Diezel, Engl, Soldano oder Fryette, deren Schaltungen in das Modulformat portiert wurden. So lässt sich der Klangcharakter des Verstärkers nach Belieben und entsprechend des jeweiligen Einsatzgebiets, live und im Studio, immer wieder neu definieren.

Klangerweiterung für die Bühne und die Studioaufnahme

Mit diesen Modul holt man sich die High-Gain- und Crunch-Sounds des Powerball II in sein Synergy-System. Das ist live aber auch für die nächste Studiosession ein echter Pluspunkt. Dazu ist dieses Modul eine ideale Ergänzung für jedes Clean-Modul oder das klassischer abgestimmte Friedman-Kombimodul BE-BB. Im Studioeinsatz ermöglicht der schnelle Modultausch ohnehin jederzeit ein grundsätzliches Verändern der Klangcharakteristik binnen weniger Sekunden. Letztlich reichen Syn-1 oder Syn-2 und dieses Modul, um jeden vorhandenen Röhrenverstärker mit seriellem Effektloop in einen vielseitigen Metal-tauglichen Mehrkanaler zu verwandeln.

387 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
Online-Ratgeber
Amp Modeling
Amp Modeling
Die All-In-One Lösung für diverse Ein­satz­mög­lich­keiten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.