Showtec NET-2/3 Pocket

32

Netzwerk-Router

Der Showtec NET-2/3 Pocket und der NET-2/5 Pocket sind moderne Netzwerk-Router, die Artnet- und SACN-Daten in DMX-512-Signale verwandeln und vice versa. Die Stromversorgung kann via PoE und damit ohne den 12V-Netzadapter erfolgen. Über ein einfaches CAT5-Kabel können maximal 1024 Kanäle übertragen werden. Alle Einstellungen können mit dem übersichtlichen Menü auf dem grafischen Display mit den Tasten auf der Vorderseite vorgenommen werden.

Anschlüsse:

  • Netzwerk: RJ45
  • DMX: 2 x XLR 3-polig
  • unterstützte Protokolle: ArtNET, sACN, TCP/IPv4, DMX-512A
  • Abmessungen: 67 x 115 x 44 mm
  • Stromversorgung: 12 V DC, 500 mA (Netzadapter im Lieferumfang enthalten)
  • Leistungsaufnahme: max. 6 W
  • Betriebstemperatur: 0 bis +40° C
  • Gewicht: 335 g
Erhältlich seit Juli 2019
Artikelnummer 470298
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Ethernet-Interface
Bauform Box
Anschluß für PC/Netzwerk RJ45
Anzahl Universen (Ausgänge) 2
Anschluß DMX-Output 3-pole XLR female
Anschluß DMX-Input 3-pole XLR female
RDM-fähig Nein
Interner Speicher Nein
179 €
226,80 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
R
QLC+ kompatibel
Rain 30.03.2022
Zuerst wollte ich es zurückschicken, da QLC+ keine ArtNet-Node erkannt hat.
Doch nach einmaliger Umkonfiguration ist es ohne weitere Anpassungen universell einsetzbar:
* DHCP: einschalten (default ist es aus)
* Protocol: sACN (default ist es ArtNet)
* Frame Rate: 40 Hz (rein optionale zeitliche Auflösungsverbesserung, default ist 35 Hz)

In QLC+, Seite Ausgänge:
Universe 1: E1.31 Eintrag 2 (eine Zeile unter 127.0.0.1) [x] Ausgang
Universe 2: E1.31 Eintrag 2 (eine Zeile unter 127.0.0.1) [x] Ausgang

Diese Konfiguration funktioniert sowohl mit Router und DHCP-Server im normalen Haus-LAN,
als auch mit lediglich nur einem Direktkabel zwischen dem Computer und dem Showtec Pocket, und es braucht auch kein Cross-over-Kabel zu sein. Die Interfaces geben sich bei fehlendem DHCP-Server selber Adressen und finden sich klaglos.

Gegenüber der wackeligen USB-Lösung zuvor ist das hier ein riesen Fortschritt mit dieser stabilen Netzwerklösung.
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
JPK89 18.05.2020
Ich setze das Showtec NET-2/3 vor allem bei kleineren bis mittelgroßen Veranstaltungen ein (Lightshows in Kirchen oder Laientheater mit etwa 200 - 400 belegten DMX-Kanälen). LAN lege ich hier häufig eh für anderes Equipment zu gewissen Knotenpunkten und so schmeiße ich das Node einfach dazu. Als Steuerung für den Node setze ich DMXControl 3 ein (bisher immer in "2-Out"-Konfig) und hatte noch nie Probleme. Muss dazu sagen, dass ich den Node schon mit Firmware 0.6 bekommen habe. Die FW 0.4 macht da noch Probleme (siehe dazu das entsprechende Video im YT-Kanal von DMXControl).

Das Gehäuse ist solide und wertig gebaut. Das Display lässt sich gut ablesen und zeigt alle wichtigen Infos wie IP-Adresse etc. an. Die Einstellungen lassen sich auch ohne Probleme am Node selbst einstellen, so wie es sein soll. Das Rumfuhrwerken auf der Config-Webseite des Nodes ist zwar möglich, in den meisten Fällen aber nicht nötig.

Negatives fällt mir eigentlich nichts ein. So finde ich den Node mit seinen beiden Anschlüssen einen feinen Helfer für verhältnismäßig kleines Geld und kann ihn daher klar empfehlen.
Features
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DB
Interface Preis/Leistung/Qualli. ein Träummchen!
Dark Blue Night 15.07.2022
Ein Herzliches Hallo,

möchte mich als erstes bei Alle denen Bedanken, die hier zum Interface was geschrieben haben, hat mir sehr geholfen, Danke.
Nun Dank Eurer Hilfe, habe ich mein Interface für mich gefunden, für knapp 200,00€ bekommt man glaube ich auch nix besseres.
Bin da nun auch kein Profi was Interface betrifft, habe noch ein altes Daslight-Fun hier, dies wurde mir mal empfohlen von einen Veranstalter.
Wollte aber nicht weiter Investieren in Daslight, jetzt haben Sie ganz neue Interfaces und somit mein altes Interface mit einem neuen tauschen kostet viel zu viel. Die Software von Dasilight schmiert mir eh ständig ab auf einen macOS, dass ist ja ein NoGo und dann wollen Sie soviel Euros haben für unstabile Software….
Showtec hat bei seinem Interface alles Richtig getätigt Preis/Leistung inkl. Qualität & Designen.
Ich persönlich bin sehr begeistert von diesen Interface und vom Designen gefällt es mir auch sehr gut. Man hat alles im blick, dank der Status LED. Nettes Display ist auch sehr leicht Verständlich, wer schon DMX kennt und auch für Anfänger/Profis geeignet.
Was meckert Ihr, die Bedienungsanleitung gibt es auch in Deutsch, was fehlt ist eine Bedienungsanleitung für die 2. Generation aber es geht auch so. Ich habe das Glück gehabt und die 2. Generation bekommen & diese hat RDM, auch die Firmware ist Aktuell. Aber ein Hinweis, bitte bei der Firmware Wahl achten welche Version Ihr benötigt, dies ist alles sehr gut auch beschrieben von Hersteller. Showtec Ihr macht echt ein super Job, Danke!
Die Einrichtung des Interface war für mich sehr gut, habe alles über Weboberfläche getätigt. Als 1. habe ich die IP geändert & das Passwort, hier auch ein Hinweis von mir zum PW. Es sind leider keine Sonderzeichen Erlaubt, da mein Standard PW in meinen Home-Netzwerk Sonderzeichen beinhaltet aber es geht auch ohne, ist ja über 10 Zeichen lang mein PW. Da mein Netzwerk eh alles andere als einfach ist, geht dies schon I.O..
Für macOS nutze ich QLC+ muss mich aber da noch einarbeiten wie auch für iPad, StargeLight & Photon 2, werde aber wahrscheinlich die Photon 2 kaufen um alles zu nutzen.
Dieses Interfaces hat soweit alles was ich benötige:

ArtNet, sACN, RDM, TCP/IPv4, DMX-512A…
Ja es hat auch PoE, weiss zwar nicht was Ihr für Router nutzt, bei mir geht PoE mit UDM-SE, so um die 3Watt zeigte es mir an.
Sehr Übersichtlich bei Gebrauch, Dank der Status-LED.
Kein Plastik, sehr gutes Metallgehäuse.
Das RDM ist wahrscheinlich mit einen FW. oder/und nur in 2. Generation verfügbar, da es in der Bedienungsanleitung (Anleitung der 1. Generation) nicht Aufgeführt ist, Die Einstellungen ist zu finden unter: PORT (DMX) 1/2 Enable/Disable (AN/Aus).

Von mir Klarre Kaufempfehlung!


Netten Gruß
Sven
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

1
einfach, zuverlässig und kostengünstig
1210er 09.11.2021
einfaches, zuverlässiges und kostengünstiges Interface für den Einstieg. Es hat mich bisher nie im stich gelassen. Top Gerät!
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden