Riedl 316/303 Marschgabel für Trompete

93

Marschgabel für Trompete

  • anschraubbar an das Mundrohr
  • Material: Messing
Artikelnummer 100279
Verkaufseinheit 1 Stück
Instrumentengruppe Trompete
Finish Messing
Halterung Ja
20,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1
K
Funktioniert, aber nicht auf dauer
Kunde0815 06.08.2017
Ich habe die Marschgabel nun ca. 1/4 Jahr in der Blasmusik im Einsatz. Sie wurde also schon einige Male an die Trompete geschraubt und Abgeschraubt. Grundsätzlich funktioniert sie gut. Die Federn sind stark genug um selbst schwerere Notenhefte sicher und stabil zu fixieren. Gut finde ich auch, dass das System ohne Marschgabelvorrichtung an der Trompete funktioniert. Dennoch habe ich zwei Kritikpunkte:
1. Die Gummierung, die das Instrument schützen soll löst sich nach kürzester Zeit. Bei mir sind beide Gummis nach wenigen Einsätzen gerissen und abgefallen. Die konnten der Belastung von Beginn an nicht standhalten und saßen viel zu locker. Das ist sehr schade, weil so das Instrument verkratzt wird. Vielleicht könnte man hier mit Schrumpfschläuchen arbeiten, die etwas besser und länger halten.
2. Die Schraube zum Feststellen ist zu kurz. Häufig hat man nur eine Hand frei, um die Marschgabel zu fixieren. Wenn man die Schraube nicht vollständig herausdreht, lässt sich die Halterung kaum ohne Kratzer über das Instrument schieben. Dreht man die Schraube vollständig heraus, kann man die Halterung leicht über das instrumentschieben, tut sich aber dann beim wieder eindrehen der Schrabe schwer, besonders, wenn man das einhändig erledigen muss.
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Alltagstaugliche Marschgabel
Schwa 31.03.2020
Die Marschgabel macht genau was sie soll. Vorteil ist, dass durch die Befestigung am Mundrohr 1. das Gewichteter Noten mittig liegt und die Trompete so noch gut gehalten werden kann und 2. der Tonausgleich am 3. Zug noch benutzt werden kann.

Punkteabzug gibt's weil die Gummis schon beim 1. Gebrauch gerissen sind. Ich habe dann Schrumpfschlauch aufgezogen. Seitdem hab ich keine Probleme mehr. Außerdem ist das Messing schnell matt geworden. Stört mich aber nicht, da meine Trompete ohnehin matt ist. Wen das stört, der sollte vielleicht besser gleich zur vernickelten Variante greifen.
Klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Für Musikvereine gut geeignet
JohannesW 18.10.2009
Diese Marschgabel hat eine große Lyra, wodurch erstens die Noten gut halten und man zweitens die Noten trotzdem noch lesen kann. Außerdem hebt die Marschabel gut am Mundrohr und rutscht nicht rechts oder links ab. Was mir aufgefallen ist, dass wenn man sehr feuchte Finger hat, die oberfläche etwas matt wird. Allerdings sieht man das von ein oder zwei Metern Entfernug nicht.
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JG
ganz zufrieden
Johannes G 26.08.2018
Die Marschgabel tut ihren Dienst. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Für schwere und große Notenbücher ist sie nicht so gut geeignet. Das Äußere leidet nicht ganz so wie bei einer silbernen Marschgabel, aber bereits nach wenigen Einsätzen glänzt sie nicht mehr.
Die Feder mit den zweigeteilten Haltern hält ein normales Marschbuch ganz gut. Wenn man die Schraube am Instrument fest genug anzieht, hält sie besser als ich gedacht hatte...
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden