NS Design NXT Bass AB

Elektrischer Kontrabass

  • Ahornhals und -korpus
  • Richlite-Kompositgriffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • verstellbarer Truss Rod
  • Dual Mode Active Output
  • mit Polar Tonabnehmer-System
  • Wahlschalter für Arco- und Pizzicato-Modus
  • Volume- und Tone-Control
  • Farbe: Satin Sunburst
  • inkl. Tripod-Stand, Ladegerät und Gigbag

Weitere Infos

Größe 3/4
Griffbrett Ebenholz
Elektronik Aktiv
höhenverstellbarer Steg Ja
Inkl. Tasche Ja
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Bogen Nein
Inkl. Ständer Ja
Inkl. Stachel Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Yamaha SLB 300 Silent Bass
19% kauften Yamaha SLB 300 Silent Bass 3.890 €
Harley Benton DB02-CB Electric Double Bass
15% kauften Harley Benton DB02-CB Electric Double Bass 598 €
Harley Benton DB02-SB Electric Double Bass
15% kauften Harley Benton DB02-SB Electric Double Bass 569 €
Ibanez UB804-MOB
12% kauften Ibanez UB804-MOB 994 €
Unsere beliebtesten 4-saitige E-Kontrabässe
24 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super Teil für Quereinsteiger
Reiner H., 19.01.2015
Bin von Hause aus E-Bassist. Da sich unser Bandkonzept von elektrisch auf akustisch verändert hat, sollte auch ein entsprechendes Instrument her. Meine Anforderungen: Ein 3/4 Contrabass mit flacher Saitenlage, möglichst Fretmarkierungen auf dem Griffbrett, elektrisch verstärkbar, natürlicher Akustiksound und gut zu transportieren sollte er sein - also eine Eier-legende-Wollmilchsau, oder?

Der NXT hat es wahrlich geschafft, nahezu all diese Vorgaben zu erfüllen. Die Markierungen auf dem Griffbrett haben mir den Einstieg als Quereinsteiger sehr leicht gemacht, habe mich in kürzester Zeit recht sicher gefühlt. Die Saitenlage war überragend, schon fast zu flach, so dass ich sie noch etwas erhöhen konnte. Einschränkungen gab es beim Sound. Die mitgelieferten Saiten sind sehr dünn, so dass der Sound mehr in Richtung Fretless-Bass ging, also runter damit. Erster Versuch war es, gebrauchte Presto Nylonsaiten drauf zu spannen. Das sind natürlich Klopper und auch etwas lang, aber der Sound kommt jetzt einem akustischen Contrabass doch sehr viel näher. Einziger Nachteil, streichen mit Bogen geht bei Nylonsaiten nicht. Werde daher in Kürze einen guten Stahlsatz aufziehen.

Für Ein- und Quereinsteiger in den Contrabass ist der NXT wirklich eine gute, vielleicht sogar auch die beste Alternative. Ich habe den Kauf jedenfalls (auch nach fast einem Jahr) nicht bereut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
sexationell
Michael794, 25.07.2010
nachdem ich den nxt seit einem monat habe hier mein review: der umstieg auf das instrument fiel mir als e-bassist überraschend leicht. der nxt hat eine unglaublich angenehme saitenlage, die sich komfortabel verstellen lässt. er liefert eine druckvollen sound, der als alternative zu einem klassischen kontrabass wunderbar funktioniert. die verarbeitung ist auf höchstem niveau. der mitgelieferte ständer ist leicht und schwingt bei impulsiver spielweise ein wenig, was mich nicht stört.

der bass spricht wunderbar auf effekte an und auch midi tracking funktioniert einwandfrei.

ich spiele seit 22 jahren e-bass. für mich ist der nxt die perfekte ergänzung und eigentlich spiele ich seit diesem monat fast ausschliesslich den nxt. dadurch dass er auf einem ständer steht, ist es problemlos möglich auch mit umhängendem e-bass zum double bass zu wechseln, was live sehr geil kommt.

ich hatte im vorfeld den stagg edb für einige tage getestet und kann sagen, dass der nxt die preisdifferenz in jedem fall mehr als wert ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Macht einfach Freude
MrBassman, 23.07.2018
Nach 9 Jahren wird es langsam Zeit für eine Bewertung ;-)
Ich habe den NXT ursprünglich als Zweitbass gekauft, um bei Proben nicht immer den schweren Akustikbass schleppen zu müssen, aber er macht mir seither auch bei Auftritten immer wieder viel Freude:

- schaut extrem gut aus und ist großartig verarbeitet
- geringer Platzbedarf, sehr hilfreich in engen Lokalen
- Öffi-tauglich, weil sehr schlank in seiner Hülle
- perfektes Handling durch das Dreibein
- toller Sound für Jazz, man muss sich zwar an den langen Sustain gewöhnen, den kann man aber zB bei Balladen sehr wirkungsvoll einsetzen
- sehr leicht zu spielen, geringer Kraftaufwand, fingerschonend
- Punkte am Griffbrett helfen sehr bei der Orientierung
- einzig für Arco ist er nicht ganz so geeignet, weil die Saitenlage auch bei ganz ausgefahrenem Steg zu flach ist und der Arco-Sound sehr spitz wird, der Wahlschalter für Arco/Pizz hilft auch nicht wirklich

Verglichen mit anderen elektrischen Kontrabässen, die ich bisher gesehen und probiert habe, scheidet der NXT um Klassen besser ab. Erste Empfehlung für jene, die einen Elektrischen suchen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Bin sehr zufrieden, macht großen Spaß
Johannes931, 03.08.2011
der bass ist gut verarbeitet und klingt auch so. der switch für arco und fingerstyle mode funktioniert super. die höhenblende reicht mir auch vollkommen aus. er kommt in einem anständigen gigbag mit stabilen ständer. der bass war vom werk her sehr gut eingestellt, mit niedrige saitenlage; sehr angenehm zu spielen. einziger mangel: ich hätte mir lagenmarkierungen nicht nur auf dem griffbrett, sondern auch an der griffbrettseite gewünscht, aber ein paar aufkleber tun's auch...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.790 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; Komplettlösung fürs Streaming; Hardware-Streaming-Engine, um per Ethernet direkt an YouTube, Facebook, Twitter und andere Plattformen zu streamen; kann per Ethernet ins Internet zu streamen oder über ein angeschlossenes 5G- oder 4G-Handy mobile Daten nutzen; Da…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

2
(2)
Kürzlich besucht
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; offener Studiokopfhörer; ohrumschliessend; Scharniere und Bügel aus Metall für maximale Haltbarkeit; klappbar zum einfachen Transport; Frequenzbereich: 5 Hz – 28 kHz; Empfindlichkeit: 110 dBspl/V; Klirrfaktor (@ 1kHz): < 0.1%; Impedanz: 25 Ohm; Nennbelastbarkeit: 150 mW; inkl. abnehmbare…

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.