Neutrik NYS SPP L1 Patchbay-Set

50

Set bestehend aus:

Rean NYS SPP-L1 Patchbay 2x24

  • inkl. 4 St. Beschriftungsstreifen
  • stereo/symmetrisch-halbnormalisiert
  • von Neutrik (Rean)

the sssnake SK369S-06 Patchcable Klinken-Patchkabel Set

  • Stereo-Patchkabel
  • 6 Stück, verschiedene Farben
  • 0,6 Meter Länge
  • 6,3 mm Klinkenstecker stereo
  • exclusively made for Thomann
Erhältlich seit März 1999
Artikelnummer 134159
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Kanäle 24
Steckertyp Klinke
Normalizing Mode Ja
Digitale Patchbay Nein
Inbetriebnahme erfordert Lötarbeiten Nein
Geräteformat 19", 1 HE
69 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

50 Kundenbewertungen

46 Rezensionen

P
Für den Preis nicht zu verachten
Philipp238 04.03.2011
Ich habe ein Projektstudio und kein Laufkundschaftsstudio, wo tagtäglich gepatcht werden muss. Abgesehen davon passiert doch heutzutage fast alles im Rechner. Die Patchbay versorgt bei mir zum einen die Line-Outs (zu den Kopfhörerwegen für das Monitoring) und Line-Ins meines Wandlers, damit ich nach der Aufnahme auch analoges Equipment, sei es im Studio fest verbaut oder geliehen, für den Mix.

Diese Patchbay ist nicht mit einer TT-Patchbay zu vergleichen: Das Stecken ist an einigen Stellen etwas widerspinstiger. Die einzelnen Module der Patchbay, die man für Normalisierungsänderungen drehen kann, sind manchmal etwas wackelig. Die mitgelieferten Kabel sollte man schnell auf Ablage P packen oder für Kopfhörerwege nutzen, wo Abschirmung eine sekundäre Rolle spielt.

Doch ihren Zweck erfüllt sie auf jeden Fall: Für die paar Umpatchereien, die man mal hat, ist diese Patchbay hervorragend. Symmetrisch, Halbnormalisiert (ideal für Splits), die Materialien sind gut. Dazu gibt es Klebetapes zum Beschriften und Erhalten einer Übersicht.

Wer nur manchmal etwas patchen muss und nicht andauernd hinter seine Geräte kriechen möchte, dem kann ich diese Patchbay nur empfehlen! Ein paar symmetrische Klotz-Klinken dazu und gut!
Bedienung
Features
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Ordnung ist das halbe Leben
dev/sda1 18.10.2010
Für mich war das Argument für diese Patchbay die Tatsache dass ich die ewigen Stöpselorgien und das Kabelchaos satt hatte. Neutrik sollte es wegen der bekannten und gelobten Qualität der Steckverbindungen sein.

Da ich mein Zeug sowieso im Rack organisiert habe und wechselhaft auf einen Mischer, einen HD Recorder und hin und wieder in einen Looper routen muss ist dies ein feines Tool mit welchem ich einen Eingang zwei Ausgängen zuweisen kann.

Wie sehr dies die Arbeit erleichtern kann erfährt man erst Recht dann wenn mehrere Teile ihre Signale in unterschiedliche Richtungen schicken muss. Bei mir sind dies ein Sampling System im Computer, eine Drummachine, diverse Synths und Mikrofone. Sehr hilfreich ist hier dann auch die Möglichkeit die Patchbay beschriften zu können. Man verliert ab einer bestimmten Anzahl gesteckter Geräte vielleicht nicht sofort die Orientierung, gern aber wenn man mal ein paar Tage den musikalischen Job aussetzen musste.

Für alle die Ordnung in den Studioalltag bringen möchten ist dies eine Investition die Übersicht verschafft, Stolperfallen verhindert und zügiges Arbeiten unterstützt. Nicht eben ein Schnäppchen aber ein qualitativer Helfer mit Erziehungspotenzial ;-)
Bedienung
Features
Verarbeitung
6
3
Bewertung melden

Bewertung melden

AL
Gute Pachbay für Einsteiger... nach und nach sehr enttäuschend.
Andreas Lindemann 08.07.2012
Habe 3 dieser Patchbays zusammen mit ca 100 Patchkabel für mein Studio angeschafft und war nach berühmten Anfangsschwierigkeiten auch zufrieden... nach ca einem halben Jahr hatte ich plötzlich Geräusche in meiner Analogkette und schob es auf die *bunten* Kabel und tauschte diese durch 100 handgelötete Kabel aus, danach schien wieder alles in Ordnung. Nach nun ca 3 Jahren bekommen manche Buchsen nur noch schwer Kontakt und vernünftig arbeiten ist nur noch mit viel Gewackel möglich... deswegen wurden jetzt alle 3 Patchbays von mir durch 3 der Samson Patchbays ausgetauscht.

Diese sind wesentlich besser verarbeitet und arbeiten wesentlich geschmeidiger. Wenn ich gewußt hätte das der Unterschied soo massiv zur Neutrik ist hätte ich von Anfang an mehr investiert und mich für die Samson entschieden.

Fazit:
es steht zwar Neutrik drauf aber die Qualität ist eher dem Preis angepasst.
Bedienung
Features
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NT
Empfehlenswert!
Norris Terrify 12.11.2009
Dieses Set kann ich sehr empfehlen. Auch nach mehreren härteren Einsätzen auf der Bühne knacks nichts, die Anschlussbuchsen geben nicht nach.
Die Verarbeitung ist massiv und vorallem robust! Die Patchkabel sind sauber verarbeitet.
Für mich defintiv ein Set fürs Studio, als auch für den harten Bühneneinsatz.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden