Nektar Panorama T4

12

49 Tasten Masterkeyboard mit Aftertouch

  • 8 anschlag- und druckempfindliche Pads
  • Bank-Taste für Zugriff auf weitere 8 Pads (insgesamt 16)
  • 9 Fader à 30 mm
  • 8 zuweisbare LED-Tasten und 8 Encoder
  • jeder Regler ist voll programmierbar
  • Chord-Funktion: triggern von bis zu 6 Noten über eine Taste oder ein Pad
  • Hold-Funktion: hält gespielte Noten bis zur Deaktivierung
  • Note Repeat
  • inkl. Nektarine Software für jede VST/VST3/AU-Host-DAW zum sofortigen Zugriff auf die Nektar-Plugin-Steuerung
  • DAW Integration für: Bitwig, Cubase, GarageBand, Logic, Nuendo, Reason und Reaper
  • Anschlüsse: Sustain- und Expression-Pedal, USB, MIDI Out
  • inkl. Bitwig 8-Track Recording Software
  • Systemvoraussetzungen: Mac (OS X 10.7 oder höher) und PC (Windows Vista, 7, 8, 10 oder höher)
  • Stromversorgung über USB
  • Abmessungen (B x T x H): 820 x 277 x 80 mm
  • Gewicht: 6,4 kg
Erhältlich seit Juli 2018
Artikelnummer 444944
Verkaufseinheit 1 Stück
Aftertouch Ja
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 8
Fader 9
Pads 8
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja
Maße 820 x 227 x 80 mm
Gewicht 6,4 kg
Besonderheiten DAW Steuerung
Mehr anzeigen
275 €
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1

Controller für DAWs und Hardware

Das Nektar Panorama T4 ist ein Keyboard mit einer 2nd Generation Synth Action-Tastatur und vielfältigen Controller-Möglichkeiten. Mit Tasten, Fadern, Encodern und Pads gibt es die passenden Bedienelemente zur Ansteuerung der unterschiedlichsten Plugins. Die Ausstattung wird durch eine komfortable Transport-Steuerung für alle gängigen DAWs komplettiert. Zum einen kann das Keyboard über das Display an die anzusteuernden Geräte angepasst werden, andererseits lassen sich die Bedienelemente auch über die Software Nektarine für Synthesizer- und FX-Plugins mit wenigen Klicks mappen. Mit der Repeat-Funktion, die separat für Keyboard und Pads genutzt werden kann, lassen sich zum Beispiel Drum-Flams und rhythmische Noten/Chord-Trigger spontan und kreativ performen.

Programmierbares USB/MIDI-Keyboard

Die anschlagdynamische und mit Aftertouch ausgestattete Keyboardtastatur lässt sich in der Oktavlage umschalten. Ebenso können die Pads eine zweite Bank ansteuern, um den Nutzumfang zu erweitern. Die Bedienelemente lassen sich über die Software Nektarine komfortabel per Drag&Drop zuweisen, was sich in Presets verwalten lässt. Damit ist das Keyboard an unterschiedliche Aufgaben im Handumdrehen angepasst. Die integrierte DAW-Steuerung unterstützt neben den üblichen Play/Stop/Record-Funktionen auch die Aktivierung von Loop, Click, Go To Locator sowie die Umschaltung von Tracks. Die Stromversorgung erfolgt über USB, sodass das Keyboard leicht mit einem Laptop zu einem mobilen Set kombiniert werden kann. Zum Lieferumfang gehört die DAW Bitwig 8-Track, mit der sich kleine Projekte schnell umsetzen lassen.

Vielseitig in der Anwendung

Panorama T4 geht weit über die Funktion als Einspiel-Keyboard für Synthesizer, Instrumente und Drums hinaus. Die Fader, Tasten und Encoder ermöglichen eine umfassende Steuerung von Parametern bei Instrumenten- und FX-Plugins und können auch für einen DAW-Mixer eingesetzt werden. Darüber hinaus werden auch Spuranwahl und Transport vom Keyboard aus bedient. Damit wird der Controller zur platzsparenden Steuerzentrale am Studioarbeitsplatz. Die Software Nektarine macht mit Browser und Patch-Verwaltung die Integration sogar noch effektiver. Dank der rechnerunabhängigen Programmierbarkeit und dem zusätzlichen DIN-MIDI-Ausgang kann Panorama T4 auch für Soundexpander und andere MIDI-Hardware eingesetzt werden, was für Besitzer älterer Geräte von Vorteil ist.

Über Nektar

Die kalifornische Firma Nektar Technology Inc. hat es sich seit ihrer Gründung im Jahr 2009 zur Aufgabe gemacht, transparente und intuitive Controller herzustellen, mit denen sich Musiksoftware so steuern und bedienen lässt, als handele es sich dabei um Hardware. 2012 wurde das legendäre USB-MIDI-Controller-Keyboard Panorama P4 eingeführt, das die Software Propellerhead Reason unterstützt. Eine tiefe Integration in Reason ermöglichte es hier Nutzern erstmals, sich beim Workflow vollständig vom Computer zu lösen. 2013 folgten Panorama P1 und P6 mit Unterstützung für Steinberg Cubase. Im selben Jahr erblickte der Impact LX49 das Licht der Welt, der die Integration in gleich 10 verschiedene DAWs ermöglicht. Weitere signifikante Produkte des Herstellers sind der MIDIFLEX 4, ein USB-Interface mit Merge- und Splitfunktionen, der Pacer, ein MIDI-Fuß-Controller, und der Bolt, ein virtueller Harmonics-Synthesizer mit eigenem Klangcharakter.

Im Verbund mit einem Computer oder autark

Das Panorama T4 ermöglicht im Studio ein entspanntes Arbeiten, ohne ständig zu Computer-Tastatur und Maus greifen zu müssen. Speziell, wenn man häufig die Plugins wechselt oder zwischen Audiospuren, MIDI-Tracks und DAW-Mixer umschaltet, kann man die unterschiedlichen Controller-Elemente des Keyboards schnell der jeweiligen Aufgabe zuweisen, via Nektarine mappen und als Presets für den nächsten Einsatz abspeichern. Auch ohne Rechnerunterstützung können am Keyboard selbst entsprechende Zuweisungen vorgenommen und angewendet werden, etwa um lieb gewonnene Soundexpander und Vintage MIDI-Gear, auf deren speziellen Charakter man nicht verzichten will, direkt mit den Möglichkeiten des Keyboards spielen und editieren zu können.

12 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

KU
Qualitatives Keyboard mit hohem Spaßfaktor
Klaus Ulrich 27.02.2019
Das Nektar Panorama T4 ist ein sehr hochwertiges Gerät, das - und das kann ich für meins auf jedem Fall sagen - auch sehr gut verarbeitet ist. Für die Steuerung der gängigen DAW Programme Cubase, Garage Band, Reason, Bitwig ... gibt es die NektarDAW Integration und zusätzlich lassen sich viele Plug-ins mittels des Programmes Nektarine fernbedienen, so dass oft das Gefühl entsteht, nicht ein Plug-in sondern einen echten Synthesizer zu spielen. Ständig kann man auf dem T4 Display sehen, welche Funktion bzw, welches Instrument gerade verwendet wird und welche Einstellungen vorliegen.
Lobenswert ist der Nektar Service (zufriedenstellende Antwort innerhalb von 24 Stunden!!) auch alle möglichen Updates und Aktualisierung des Handbuches gibt es noch oft auf der Nektar-Internetseite zum Herunterladen - allerdings nur in Englisch.
Bedienung
Features
Verarbeitung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Gutes Keyboard
BHe85 06.09.2021
Die Tasten fühlen sich gut an, die Fader haben einen angenehmen Lauf. Integration in Studio One ist top. Die 8 Potis fühlen sich etwas billig an, ansonsten aber gut und stabil verarbeitet. Alles in Allem ein gutes Keyboard für den Preis.
Bedienung
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
Great midi keyboard with deep daw integration for a reasonable price
Montfrooij 30.04.2020
As suggested in the title, I'm really liking this midi keyboard.
My main reasons for this feeling are:
- Very deep daw integration (I have used it with Reaper and Reason, but it supports more)
- Good price.

I think the keybed is ok. Not the best I have ever used, but very playable. Much better than my M-Audio Oxygen 49 (3rd gen) for sure.
The knobs are a bit small, but still offer good control.
Faders are also small, but nice and sturdy so you don't move them too quickly.
The layout of the controls is very good and even the combined functions work nicely. (shift + key)
The pads are nice and I like them for hammering in drum patterns.
The display is good, although the P version will probably be better (color display)
It is nice to have midi out to control other hardware and the keyboard has some setup options (velocity curve etc.) that allows you to modify the way it translates your playing into midi values.
I have not needed the supplied mapping software yet, but it allows
for very complex midi mappings.
From what I have read, the customer support is great (have not needed it yet).
I don't think it is the best looking keyboard out there (especially the left part where you see the side of the first key), but at least it is not shiny like the P series. (that gets your fingers all over it)
Last but not least, it feels good. The weight is enough to NOT feel cheap and all (most of) the controls etc feel decent.

Some minor points:
- The buttons below the screen lack good feedback (so it is hard to feel if you pressed them) and I use them a lot for browsing through patches.
- The left side of the keyboard looks odd because you can see the side of the key. (no big deal, but I noticed it)
- No color display (not bad considering the price point of the T)

All in all the deep daw integration with the display is it's main selling point and it is not too expensive.
It really improved my workflow because I don't need to look at my screen all the time what is going on!
Bedienung
Features
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fi
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
n
Toimiva kontrolleri
nirhis 25.03.2020
En ole kosketinsoittaja. Käytän laitetta satunnaiseen melodioiden tekoon, rumpujen ohjelmointiin yms kontrollointiin. Ennestään on vain muutamasta keyboardista kokemusta ja niihin verratessani tuntuu Nektar T4 asialliselta laitteelta. Mielestäni tuntuma koskettimissa on hyvä enkä moitittavaa löydä muistakaan hallintalaitteista.

Ennen kuin vehjettä pystyy käyttämään pitää tehdä firmwarepäivitys, joka ei onnistunut kohdallani ohjeiden mukaan. Olin yhteydessä Nektariin asiasta josta sain nopeasti vastauksen sekä liitetiedostona erilaisen firmwareversion asennettavaksi jonka kanssa päivitys onnistui ja laite alkoi toimimaan.

Integraatio Reaperin ja Cubasen kanssa sujui ongelmitta ja kaikki tuntuu toimivan niinkun pitää. Olen tyytyväinen tuotteeseen ja uskon että T4 on hintaluokassaan hyvä vaihtoehto.
Bedienung
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube