Millenium Laptopstand Tripod

802

Laptopständer

  • Dreibein Laptopstativ
  • Höhe einstellbar von ca. 75 cm - 135 cm
  • fixierte Auflageplatte (Neigung nicht verstellbar): 30 x 40 cm
  • Gewicht: 3,2 kg
  • Durchmesser: 28 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Oktober 2008
Artikelnummer 214489
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Laptopstativ
Höhe 750 mm – 1350 mm
Gewicht 3,7 kg
24 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.02. und Samstag, 4.02.
1
F
.... dem Preis geschuldet....
Flying.Bassmann 14.01.2015
Frage: Warum kostet dieser Laptopstand 20 Euro?
Antwort: Weil er keine 25 Euro wert ist!
Klare Sache, dieses Produkt ist eines aus der Serie "preisgünstig". Bei einem renommierten Hersteller kann man ein Produkt, das den gleichen Zweck erfüllt, zum fast fünffachen Preis erwerben. Da muss ein Unterschied sein.
Und er ist deutlich. Vorliegend handelt es sich um ein umgearbeitetes Notenpult, bei dem die Lochplatte durch ein gekantetes Blech ersetzt wurde und die waagerechte Stabilität des (bis zu diesem Zeitpunkt noch verstellbaren) Oberteils durch Eindrehen zweier kleiner Schräubchen durch das Verstellgelenk hindurch hergestellt wurde.
Konsequenz: die abnehmbare Platte braucht aufgrund des senkrecht abstehenden Verbindungsstückes zum Stativ recht viel Platz.

Zugute halten muss man dem Ständer, dass die Platte an den Stellen, wo die Verbindung zum Halter mit Nieten hergestellt ist (anders als auf der Abbildung zu sehen) schön abgesenkt ist, so dass die Nietenköpfe nicht über die Fläche der Platte herausragen.
Die Feststellschrauben des Stativs machen einen vernünftigen Eindruck, die Platte wackelt relativ wenig. Nicht unbedingt erdbebensicher- aber recht annehmbar. Insbesondere für diesen Preis!

Wer also Top- Qualität und -Stabilität sucht, den führt kein Weg um das Produkt von Kaiser und Müller herum, der Preisbewusste, der umsichtig mit dem Teil umzugehen gedenkt, bekommt für wenig Geld ein Laptop-Tischchen, auf das die Drei- Sterne-Bewertung "geht so" meines Erachtens genau zutrifft.
Ich werde den Tisch übrigens behalten!
Verarbeitung
Stabilität
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
für teures Equipment - besser nicht !
Anonym 04.05.2016
Ich habe mir 2 dieser Ständer bestellt, damit ich bei Vorträgen sowohl Laptop als auch Beamer unabhängig voneinander positionieren kann.
Leider ist bereits beim Aufbau zum zweiten Einsatz die Verschraubung der Klemmverbindung zwischen den beiden Rohren ohne Vorwarnung gebrochen und das Tauchrohr ungebremst in das Standrohr gerauscht - glücklicherweise ohne Laptop!
Zwar wurde das bemängelte Teil schnell und anstandslos ersetzt, aber auch bei dem als Ersatz gelieferten Teil ist bei einem anderen Einsatz die gleiche Schraubverbindung gebrochen.
Insofern als Ablage für Papier o.ä. vielleicht brauchbar, zum Einsatz mit teurem Equipment jedoch Hände weg!
Verarbeitung
Stabilität
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Brauchbarer Ständer ohne Schnick Schnack
SebastianAKAcuri 04.03.2022
Wie andere auch schon bemerkt haben ist dieser Ständer auch nicht mehr Wert als seine 25€ im Vergleich zu vermeintlich teureren Produkten.
Die Schrauben sind recht schwergängig aber man kann alles gut arretieren.

Ich würde vielleicht kein zu "wertvolles" Equipment darauf packen und auch keine Schrauben lösen während es darauf steht, sondern vorher alles einstellen und festziehen.

Kleiner Hint: bei mir sind 2 Kreuzschlitzschrauben im Plastik des Halters der eigentlichen Platte, die erst verhinderten dass ich den Winkel verstellen konnte.....ich vermute die wurden hinzugefügt damit er nicht "umklappt" beim lösen.

Ich nutze ihn, um mal ein altes MacBook neben den 3D Drucker zu stellen oder an der Couch eine Groovbox zu nutzen
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Tut was er soll, aber....
Stefan9925 21.04.2015
... mit Einschränkungen.

War erst skeptisch bezgl. der Schrauben und Standfestigkeit. Bis jetzt aber keine Probleme und ständiges Nachziehen der Schrauben ist auch nicht nötig. Die Stabilität für den Preis ist echt ok.

Ein großes Manko ist allerdings, dass Netzkabel, USB Sticks etc keinen Platz haben bzw. mit den hochgezogenen Rutschkanten in Clinch geraten, da die Fläche dafür zu schmal ist. Der Laptop liegt dann nicht mehr richtig auf, weil der Anschluß auf die Kante zu liegen kommt und das Gerät auf der Seite anhebt. Ein klarer Fall von nicht durchdacht. 5-7 cm breiter wäre besser - oder auf einer Seite die Kante weglassen. Durch die Kippmöglichkeit (auch stabil) reicht das und der Lap steht immer noch sicher.

Wer mit einem IPad oder anderem Tablet unterwegs ist, hat diese Probleme allerdings nicht.

3 Sterne overall, allerdings hauptsächlich auf Grund des niedrigen Preises und der Stabilität.
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden