IK Multimedia iRig Pro Duo I/O

25

Audiointerface für iPhone, iPad, Android, Mac and PC

  • sehr kompakte Bauform für portablen Einsatz
  • 2 kombinierte Mic- / Instrumenten-Eingänge über Kombibuchsen
  • 2 hochwertige Mikrofon-Vorverstärker mit individuell regelbarem Gain und Phantomspeisung
  • 2 symmetrische Line-Ausgänge
  • Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregelung auf 3,5 mm Stereominiklinke
  • schaltbares Direct-Monitoring
  • AD/DA-Wandlung mit 24 bit / 48 kHz
  • MIDI In/Out
  • Stromversorgung über USB
  • 9 Volt Netzteil (optional) oder Batterien (2x AA)
  • Mikrofon-Eingänge: 2x XLR symmetrisch
  • +48V +/-4V Phantomspeisung
  • 50 dB Verstärkung
  • Impedanz 3,2 kOhm
  • Frequenzbereich: 20 - 20000 Hz
  • Rauschpegel -103 dB(A)
  • Instrumenten-Eingänge: 2x 6,3 mm Klinke unsymmetrisch
  • 27 dB Verstärkung
  • Impedanz 1 MOhm
  • Frequenzbereich: 5 - 21000 Hz
  • Rauschpegel -104 dB(A)
  • Line-Ausgänge: 2x 6,3 mm Klinke symmetrisch, max. Ausgangspegel: 16 dBu / 600 Ohm
  • Frequenzbereich: 10 - 21000 Hz
  • Dynamikumfang: 106 dB(A)
  • MIDI-Ein- und Ausgang: 2x 2,5 mm Monoklinke
  • Netzteilanschluss 9 V DC 500 mA
  • Device-Anschluss Mini-DIN
  • Abmessungen: 127 x 75 x 37 mm
  • Gewicht: 197g ohne Batterien
  • Systemvoraussetzungen: ab iOS 7.0, iPhone XS Max, iPhone XS, iPhone XR, iPhone X, iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone SE, iPhone 6s Plus, iPhone 6s, iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 5s, iPad Pro 10.5-inch, iPad Pro 12.9-inch (2nd generation), iPad Pro 9.7-inch, iPad Pro 12.9-inch (1st generation), iPad Air 2, iPad Air, iPad mini 4, iPad mini 3, iPad mini 2, iPad (6th generation), iPad (5th generation), iPod touch (6th generation), ab Android 5 auf Geräten mit USB-Digital-Audio-Funktionen, ab Win7, ab Mac OS X 10.6

Lieferumfang:

  • iRig Pro Duo
  • Lightning auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m
  • USB-C auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m
  • USB auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m
  • 2 x 2.5mm Klinke auf MIDI Kabel 0,1 m
  • 2 x 1,5 V AA Batterien
  • AmpliTube 4 und AmpliTube 5 SE
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 484423
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Audiointerfaces
Recording / Playback Kanäle 2x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 2
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung 1
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Lightning
MIDI Schnittstelle 1
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 48 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered 1
USB Version 1.1
Breite in mm 127 mm
Tiefe in mm 75 mm
Höhe in mm 37 mm
Lieferumfang Lightning auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m, USB-C auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m, USB auf Mini-DIN-Kabel 0,6 m, 2 x 2.5mm Klinke auf MIDI Kabel 0,1 m, 2 x 1,5 V AA Batterie
Null Latency Monitoring 1
Anschlussformat Mini DIN-USB Typ A, Mini DIN-USB Typ C, Mini DIN-Lightning
Mehr anzeigen
189 €
280,59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1

25 Kundenbewertungen

23 Rezensionen

FS
Klasse
Francesco Slowdown 01.02.2021
Nachdem ich von dem Möglichkeiten mit dem iPad aufzunehmen (iPad Pro 11er, Cubasis 3) beeindruckt bin suchte ich ein passendes audio interface. Also klein und doch gut zu bedienen, sowie natürlich gut klingend. So bestellte ich das "IK Multimedia iRig Pro Duo I/O". Den Produktnamen einmal aussprechen bitte ... Schade, dass er so kurz ist. Nein, ernsthaft weiter im Text.

Von IK Multimedia kenne ich Amplitube. Zum Mixen und Mastern benutze ich Mix Box und die Tr5 Suite dieser Company. Die letztgenannten sind sehr ansprechend aufgemacht und klanglich ganz oben anzusiedeln. Auch deswegen fiel die Wahl auf dieses Produkt,mein erstes Hardware Teil dieser Firma. Ich war gespannt.
Anschliessen und geht. Das ist schon mal gut. Sehr kompakt gehalten, so wie es für mobiles recording Sinn macht. Einzig der Schieberegler für Phantom Power lässt sich hakelig bedienen. Aber vielleicht soll das auch so, damit man ihn nicht versehentlich betätigt und jetzt kann ich damit umgehen. Gut ist die platzsparende und doch ausreichende Aufmachung der Aussteuerungsanzeigen. Ausserdem braucht man das Gerät nicht an- bzw. ausschalten, es geschieht automatisch bei Inbetrieibnahme. Der Sound ist klar, kräftig und warm. Kein Rauschen vernehmbar. Unterm Strich ein gelungenes Teil, bin sehr zufrieden damit.

Nochmal zum Zusammenhang: Es ist enorm, was mit so einem kleinen Teil wie dem iPad möglich ist. Die Channel Strips sind von hoher Qualität. Zudem kann man ja auch noch plugins zu kaufen (Toneboosters ist sehr zu empfehlen, kann man auf full screen stellen und klanglich Spitzenklasse). Verglichen mit dem Setup am PC ist der Aufwand geringer und unkomplizierter. Das IK Multimedia iRig Pro Duo I/O interface passt mit seinem pragmatischen und ebenfalls unklomplizierten Verhalten gut dazu. Meine wärmste Empfehlung, wenn man mit zwei Kanälen (audio/midi) hinkommt.

Erneut prima war auch die sehr schnelle Lieferung von Thomann.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Nutzerfreundlich gestaltet
Holger770 07.03.2021
Ich verwende es für gelegentliches Home-Recording für Gesang mit Gitarre am MacBook und als Kopfhörerverstärker am iPhone.
Die Klangqualität ist sehr gut.
Herausragend ist die übersichtliche Bedienung: 2 Kanäle - 2 Regler, da finde ich mich auch nach längerer Nutzungspause sofort wieder zurecht.
Was mir fehlt:
Wenn der Computer über USB Strom liefert, läuft das Gerät trotzdem über Batterien, man muß die Batterien aus dem Gerät nehmen.
Besser wäre auch, wenn eingelegte Akkus über das Netzteil geladen werden würden, ist aber auch so okay.
Die Beschriftung der Schalter und Regler könnte größer sein.
Ich würde es wieder kaufen.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Macht was es soll
RalfMartens 10.03.2021
Funktionierte auf Anhieb mit Windows_10, Android 10 (Samsung Tab S6 u. Xperia XZ2 ), Android 9 (Samsung Tab S2). Keine Installationsprobleme. Sound sehr gut.
Auch die dazu passende App ist sehr zweckmäßig. Alle nötigen Kabel werden mitgeliefert.

Insgesamt bin ich aber etwas ernüchtert über das Konzept 'Mobiles Recording'. Mal eben auf der Parkbank ein paar Tracks aufnehmen = ziemlicher Kabelsalat. Und wer noch Phantomspeisung braucht, sollte sich sehr beeilen. Seine Ideen einfach mit dem Smartphone festzuhalten und dann zu Hause richtig aufzunehmen, ist wohl realistischer. Da kann das Gerät aber wohl nichts für.

Einen Stern habe ich abgezogen, weil ich es für zu teuer halte.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
SUPER INTERFACE
DJB2R 26.03.2022
Einfache Handhabung glasklarer klang im stream top sound egal ob mit iphone oder Android (samsung) betrieben. Habe beide smartphones damit genutzt top Qualität
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube