Ibanez RG421AHM-BMT

E-Gitarre

  • Korpus: Esche
  • Wizard III Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • schwarze Griffbretteinlagen
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 24 Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: Quantum Humbucker (Hals) und Quantum Humbucker (Steg)
  • 1 Volume- & 1 Tonregler
  • 5-Wege Schalter
  • Cosmo Black Hardware
  • Farbe: Blue Moon Burst

Weitere Infos

Farbe Blau
Korpus Esche
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Ibanez RG421AHM-BMT + Harley Benton HB-10G +
10 Weitere
Ibanez RG421AHM-BMT + Harley Benton Valuestrings 010 +
11 Weitere
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schade, gute Gitarre mit Potenzial zu VIEL mehr!
fradi, 21.05.2020
Die RG mit Eschenbody und Ahornhals hat mich schon wegen der Farbe und der Holzkombi fast magisch angezogen. Selbst wenn sie soundmäßig aus dem Stand nicht 100% für mich gepasst hat, ist das zu dem Preis zu verschmerzen. Aber der Reihe nach.

Die Gitarre kam gut eingestellt bei mir an. Beim ersten verstärkten Anspielen aber gleich mal die PUs etwas runter gedreht, weil zu heftig der Sound. Weiter gedudelt, Griffbrett flutsch hervorragend, Instrument hängt prima ausbalanciert, macht so eigentlich schon mal Laune. Der Ton ist stramm, guter Bass, recht deutliche Höhen, allerdings auch ziemlich Mitten, die recht brettartig klingen. Alles in allem war ich hin und her gerissen, das Instrument gefiel mir auf Anhieb, zurück geben wollte ich es auf gar keinen Fall. Aber am verstärkten Sound war noch was zu tun, trocken gespielt klingt die Gitarre nämlich durchaus ansprechend.

Ziemlich bald habe ich die PUs gegen Tonerider AC4 getauscht, die eh noch rumlagen, Gewährleistung ist halt flöten, aber da klar war, daß die Gitarre bei mir bleibt, war's egal. Etwas Gepfrimel, bis die Verdrahtung wieder stimmte (wg. der speziellen RG-Schaltung, die ich sehr vielseitig finde), eingestöpselt und ... :-)

Der trockene Klang enttäusch nicht (s.o.), wenn die richtigen PUs ihn verstärken. Die original Ibanez Quantum Humbucker sind mit ihren Keramikmagneten zum shreddern ganz ok, Inspiration war's aber nicht so richtig. Gerade leicht angezerrt kommt da kaum Freude auf, zu flach, zu gepresst, zu nichtssagend. Clean ging noch, hier gefiel mir vorallem die Pos.2 mit beiden PUs gesplittet mit viel Stratcharakter, und die Pos. 4 mit dem Halshumbucker parallel.

Nach dem Pickuptausch hatte ich schon wieder innerhalb weniger Tage eine neue Gitarre. Jetzt ist die Reaktion auf Finger, Anschlag, Potis endlich da! Die Toneriders mögen wenig kosten, mir sagt der Klang aber sehr zu, ich würde jedoch vermuten, daß ich mit diversen anderen PUs mit ähnlicher Konstruktion dasselbe Ergebnis erzielt hätte.

Die AlNiCo 4 Magneten und der eher schwache Output lassen ein nuanciertes Spiel nicht nur zu, sie fordern es geradezu heraus und die Hölzer bieten dazu die perfekte Grundlage. Gerade angezerrtes bluesiges Spiel auf allen Schalterpositionen macht jetzt richtig Laune, die tolle Bespielbarkeit tut ihr übriges, der Ton ist einfach da, so wie man das von der Gitarre trocken angespielt schon erahnen kann. Ziellos rumdudeln kann so Spaß machen ... Spasseshalber dann auch mal alles aufgerissen und ein bischen rumgebraten, um zu hören, ob die Gitarre das nun "verlernt" hat, mitnichten (!), hat sie nicht, auch das geht, aber halt auch hier mit viel mehr Nuancen. Wer sagt's denn, auch die "harten Jungs (und Mädels)" sollen nicht nur brettern dürfen ...

Wie soll ich das Ganze nun bewerten?!?

Die Optik ist klasse, die Bespielbarkeit ist tiptop, die Hardware tut, was sie soll, Griffbrett und Bünde sind tadellos (zumindest bei meinem Exemplar), unverstärkt ist der Klang sehr gut. Bis hierher würde ich volle 5 Sterne geben.

Die Originalpickups werden diesem Instrument leider nicht gerecht (wie bei so manch anderer günstiger Ibanez Gitarre), nicht umsonst findet man auf Youtube fast nur Soundbeispiele der harten Art, wo die Unzulänglichkeiten der Pickups nicht so auffallen. Aber die Gitarre könnte noch sooo viel mehr! Wenn die RG421 aus dem Stand taugen soll (einstöpseln und losspielen), ist der Freundeskreis wohl recht einggeschränkt.

Ich glaube selbst Anfängern wird man mit so einem Instrument nicht wirklich gerecht, denn wie soll das Spielen Spaß machen, wenn ich aus dem Lautsprecher nicht das rausbekomme, was ich meine, mit meinen Fingern hinzukriegen. Da will ich nicht lange trocken spielen müssen, um das Protenzial des Instrumentes zu erahnen, und Lehrer, der das gleich sehen und hören könnte, hab' ich vielleicht keinen.

Die "Profis", die schon so manchem Instrument wohlige Töne entlockt haben, gehen an dieser Gitarre wohl eher vorbei, ist doch "Stangenware", was soll da gehen? Ja, Leute, laßt Euch blenden von der Optik, es geht viel mit dieser Klampfe, sogar sehr viel, wenn man die Änderungen nicht scheut.

Darum geb' ich gesamt 4 Punkte, denn ich will nicht die Gitarre nur aufgrund der Originalpickups komplett runterputzen, vielleicht auch als Anreiz, sie doch mal zu probieren und ihr eine Chance zu geben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Grobe Verarbeitungsmängel
DGK, 14.05.2020
Pros:
+ Sehr guter Hals (Form) .
Cons:
- Grober Verarbeitungsfehler vorhanden: Die Löcher am Body für das Einfädeln der Saiten sind nicht in einer geraden Linie. Das Loch für die 6. Saite ist um ca. 0,5 cm von der Geraden versetzt. Das ist nicht sehr schön... Die Gitarre ging zurück.
- Ton der Humbucker eher dumpf/leicht bassbetont (clean).
- Gewicht. Die Gitarre ist zu schwer (Holz).
- Hals besteht aus 2 Teilen entgegen Angaben im Netz, dass er 1teilig ist.
- Griffbrett geklebt auf den 2teiligen Hals (somit besteht das Ganze aus 3 Teilen).
- Splitfunktion für die Humbucker durch ausziehbaren Potis, oder andere Schalter ist nicht vorgesehen. Dafür ist eine Parallelschaltung nur für den HAls-PU vorhanden.
Für die Gesamtwertung gibt's nur einen Punkt, weil die Verarbeitung mir sehr wichtig ist.
Habe trotzdem Thomann wegen dem guten Hals und den günstigen Preis um eine Austausch-Gitarre gebeten.
Update folgt, wenn die Gitarre ankommt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Vielseitig, wie erwartet
ledemduso, 16.09.2019
Was soll ich sagen? Eigentlich kann ich einfach alles positive, was man über Ibanez hört bestätigen.

Die Verarbeitung ist mindestens dem Preis entsprechend. Stimmstabilität ist da, keine hervorstehenden Bundstäbchen, keine lockeren Schrauben, keine kratzenden Potis.
Bei meiner hat das Holz leider zwei etwas unschöne Streifen auf der Rückseite. Von vorne (wo es wichtig ist) ist sie aber wirklich eine Schönheit.

Der Sound ist sehr vielfältig. Zwar hat sie "nur" zwei Humbucker, aber man bekommt schon sehr klare Cleans raus. Nicht ganz auf Single Coil Level, aber für mich kommt es nah genug ran. Gleichzeitig kann sie aber auch schön crunchige sowie kräftige High Gain Sounds.
Der Klangcharakter ist allerdings im Allgemeinen schon eher hell. Wer also einen besonders warmen und dunklen Sound sucht, wird hier wahrscheinlich weniger begeistert sein. Nicht unbedingt eine Jazz-Gitarre also.

Die Bespielbarkeit ist der Hammer. Die Gitarre ist recht leicht und auch gut ausbalanciert. Ich komme sehr bequem an die tiefe E-Saite im 24. Bund und dementsprechend an alles andere. Wie bei Ibanez gewohnt ist der Hals sehr flach.

Alles in allem also ein vielfältiges Instrument, mit dem Ibanez nochmal zeigt, dass man unter 500€ nicht nur Sperrholz zu erwarten hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Hammer Optik
Marillion Fan, 21.03.2020
Geniales Preis-Spaß Verhältnis.
Top verarbeitet und flotter Versand...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Ibanez RG421AHM-BMT
(19)
Ibanez RG421AHM-BMT
Zum Produkt
369 €

Ibanez RG421AHM-BMT, E-Gitarre, Esche Korpus, Ahorn Wizard III Hals, Ahorn Griffbrett mit schwarzen Griffbretteinlagen, Mensur: 648mm, 43mm Sattelbreite, 24 Jumbo Bünde, Tonabnehmer: Quantum...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Esche
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RG421-MOL
(56)
Ibanez RG421-MOL
Zum Produkt
325 €

Ibanez RG421-MOL, E-Gitarre, Mahagonikorpus, einteiliger Wizard III Ahornhals, 648 mm Mensur, Jatoba Griffbrett, 24 Jumbo Bünde, White Dot Griffbretteinlagen, 2x Quantum Tonabnehmer, 1x...

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RG421HPFM-BRG
(1)
Ibanez RG421HPFM-BRG
Zum Produkt
680 €

Ibanez RG421HPFM-BRG, ST Style E-Gitarre; Korpus: Nyatoh; Decke: Geflammter Ahorn; Hals: Gerösteter Ahorn; Griffbrett: Jatoba; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Wizard III; Einlagen: White Dot;...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Nyatoh
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RG421HPAH-BWB
Ibanez RG421HPAH-BWB
Zum Produkt
828 €

Ibanez RG421HPAH-BWB, RG E-Gitarre; Korpus: Nyatoh; Decke: Esche; Hals: gerösteter Ahorn; Griffbrett: Jatoba; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Wizard III; Einlagen: White Dots; 24 Jumbo Bünde;...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Nyatoh
  • Decke: Esche
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RG421PB-CHF
Ibanez RG421PB-CHF
Zum Produkt
399 €

Ibanez RG421PB-CHF; ST Style E-Gitarre; Korpus: Meranti; Decke Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Jatoba; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Wizard III; Einlagen: White dot; 24 Jumbo Bünde;...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Meranti
  • Decke: Pappel
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RGA42EX-BAM
Ibanez RGA42EX-BAM
Zum Produkt
399 €

Ibanez RGA42EX-BAM; ST Style E-Gitarre; Korpus: Meranti; Hals: Ahorn; Griffbrett: Jatoba; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Wizard III; Einlagen: White dot; 24 Jumbo Bünde; Sattelbreite: 43 mm...

  • Farbe: Aurora
  • Korpus: Meranti
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez RG421G-LBM
Ibanez RG421G-LBM
Zum Produkt
369 €

Ibanez RG421G-LBM; ST Style E-Gitarre; Korpus: Meranti; Hals: Ahorn; Griffbrett: Jatoba; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Wizard III; Einlagen: White dot; 24 Jumbo Bünde; Sattelbreite: 43 mm...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Meranti
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
369 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.