HK Audio Premium PR:O 10X Fullrangebox

33

Fullrangebox

  • Bestückung: 10" + 1"
  • Abstrahlverhalten: 90° x 60° CD Horn
  • Leistung: 300 W RMS
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzbereich: 95 - 19.000 Hz
  • Max SPL 126 dB
  • Flanschbuchse
  • 3x M8 Flugpunkte
  • 2 Griffe
  • Anschlüsse: 2x Speaker Twist
  • Maße: 320 x 480 x 290 mm
  • Gewicht: 12,9 kg
  • passende Schutzhülle: Art. 236513 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Januar 2009
Artikelnummer 223111
Verkaufseinheit 1 Stück
Gewicht 13,9 kg
Bauform Standard
Monitorschräge Ja
Farbe Schwarz
Tieftöner 10"
Tieftöner Anzahl 1
Leistung RMS 300 W
Impedanz 8 Ohm
Breite 320 mm
Tiefe 290 mm
Höhe 480 mm
Gehäuse Holz
Ständerflansch 36 mm
Hochtöner 1"
Hochtöner Anzahl 1
Mitteltöner Kein Mitteltöner
Mitteltöner Anzahl 0
Schalldruck 126 dB
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Vert 60 °
Frequenzbereich von (-3dB) 95 Hz
Frequenzbereich bis (-3dB) 19 kHz
Frequenzbereich von (-10dB) 80 Hz
Frequenzbereich bis (-10dB) 19 kHz
Anschluss Input Speaker-Twist 1
Anschluss Output Speaker-Twist 1
Flugfähig M8
Gewindetyp M8
Mehr anzeigen
349 €
379 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1

Beschallungs-Lautsprecher und Monitor

Der passive Fullrange-Lautsprecher HK Audio Premium PR:O 10X ist ein flexibler Kollege, der seinem Besitzer mit einem 10"-Bass- und Mitteltöner sowie einem 1"-Hochtöner zur Seite steht. Mit seinem abgeschrägten Gehäuse kann er als Monitorlautsprecher auf dem Bühnenboden eingesetzt werden. Dank seiner beiden Stativflansche ist er aber auch zur Saalbeschallung auf einem Stativ einsetzbar. Seine nominale Leistung von 300 Watt RMS und sein maximaler Schalldruckpegel von 126 dB SPL lassen den Lautsprecher auf Bühnen zum durchsetzungsstarken Monitor und in einem Beschallungs-Setup zu einem kraftvollen Baustein werden. Für Sound unterhalb von 95 Hz muss der Lautsprecher jedoch von einem Subwoofer ergänzt werden.

Effizienz durch Neigungswinkel

Soll der HK Audio Premium PR:O 10X mit einem Stativ aufgebaut werden, stehen gleich zwei Flanschöffnungen bereit, die verschiedene Neigungswinkel bieten. HK Audio nennt dieses System "DuoTilt". Während sich der 3°-Winkel für geringere Stativhöhen eignet, kann der 7°-Winkel seine Vorteile beim Einsatz des Lautsprechers auf höheren Stativen ausspielen. In beiden Fällen sorgt die Abwärtsneigung des Lautsprechers dafür, dass eine effizientere Direktbeschallung des Publikums möglich ist und störende Schallreflexionen durch die Decke des Veranstaltungsraumes verringert werden können. Und so ist der 7°-DuoTilt-Winkel auch eine gute Wahl, wenn es um die Beschallung kleiner bestuhlter Locations geht.

Flexibler Geselle

Der HK Audio Premium PR:O 10X ist ein echter Multifunktions-Lautsprecher. Denn über die Wedge-Funktion und den Einsatz als Beschallungsmonitor auf einem Stativ hinaus ist diese Box auch für die fliegende Aufhängung vorbereitet. Zu diesem Zweck bietet die Fullrangebox gleich drei M8-Flugpunkte. Damit können Veranstalter den Speaker auch in einer Festinstallation platzsparend aufhängen. Für Verleiher sind die vielfachen Möglichkeiten der Verwendung und Positionierung ein starkes Argument, um den PR:O 10X in ihr Portfolio aufzunehmen. Alleinunterhalter, Singer-Songwriter, DJs und Bands erhalten hier einen Lautsprecher, durch den die eigene PA auf Dauer flexibel bleibt.

Über HK Audio

Die saarländische Firma HK Audio entwickelt seit nunmehr zwei Jahrzehnten Beschallungssysteme für die Bühne, die mit dem Gütesigel "Made in Germany" angeboten werden. Im Bereich der Beschallungs-Tools hat man sich bislang vor allem innerhalb von Europa einen Namen gemacht. Dabei versucht der Hersteller, professionelle und innovative Ansprüche mit einfacher Bedienung für Bands, DJs und Entertainer sowie Fachpersonal vom Tontechniker bis zum Installateur zu kombinieren. Dazu greift man auf eigene Entwicklungs-Ingenieure und hauseigene Produktion zurück. Zur Qualitätsansage des Unternehmens gehört auch, dass es für registrierte Produkte eine 5-jährige Garantie bietet.

Erweiterbar zur Klein-PA

Bands können den HK Audio Premium PR:O 10X als Monitor-Speaker nutzen, der einzelne Bereiche der Bühne gezielt beschallt. Singer-Songwriter versorgen mit dieser Fullrangebox etwa 50 Zuhörer mit Sound, benötigen aber eine Endstufe. Alleinunterhalter, die für Party-Gesellschaften bis zu einer Größe von 100 Personen zum Tanz aufspielen, können ein Stereo-Set mit einer weiteren PRO:O 10X und einem Powermixer betreiben. In Kombination mit mindestens einem Subwoofer und einem weiteren PR:O 10X bildet dieser Speaker auch für DJs eine gute Basis für eine Klein-PA. Noch dazu lässt er sich dank eingelassener Griffschalen und nicht mal 13 kg Gewicht leicht transportieren. Für eine sichere Lagerung und zum Schutz vor leichten Transportschäden kann eine optional erhältliche gepolsterte Schutzhülle hinzu geordert werden.

33 Kundenbewertungen

19 Rezensionen

OR
Universelle Ergänzung der PA-Anlage um einen "kleinen" Vielseiter.
Optimal-Sound RS 25.11.2009
Ein feinzeichnendes Klangbild macht diese Box zu einem sehr gutem Werkzeug für die Sprachbeschallung (am besten im Programm gefahren!) auch in einem Saal bis 500 Personen (ob Mono mit 4 Stück an 2 Ohm oder Stereo je 2 Stück an 4 Ohm im Programm für gelegentliche Einspielungen). Auf der "kleinen" Bühne reicht dieser Monitor mehr als aus (15" Monitore übersättigen manchmal den Headroom der kleinen Bühne und klingen in der Summe fast so laut wie die Front).

In Verbindung mit einem aktiven Subwoofer mit regelbarer Trennfrequenz ein schönes Werkzeug für Alleinunterhalter - klein und fein. Ich bin sehr zufrieden.

Ergänzend nach längerer Erfahrung kann ich sagen, die beste Erfahrung habe ich mit den HK Audio10x Lautsprechern in folgender Konstellation gemacht:
1 x HK Audio 210A Sub kombiniert mit jeweils 2 HK 10XA (1 passiv + 1 aktiv) pro Seite

Bei den Bässen dann nicht den Topteilausgang benutzen, sondern das Eingangssignal mit XLR durchschleifen in das aktive Topteil und dieses im Programm (4Ohm) mit der passiven Box z.B. auf einer Doppelgabel betreiben, den Regler Musik/Sprache auf den Sound einstellen. Der entstehende Mittenbassdruck koppelt sich sehr gut an den Tiefbass an, man kann so ein viel größeres Bassfundament erzielen. Hier allerdings beachten, dass die Crossover-Frequenz am Sub unter 130 Hertz eingestellt werden sollte...

Es gilt aber auch hier: Signalseitig maximal -6 db und lieber die Gainregler an den aktiven Boxen aufdrehen (das Clipping der eingebauten Digitalverstärker entsteht weniger weil die Endstufen am Ende sind, sondern aus dem meist zu fetten, intern im Frequenzgang clippenden Eingangssignalen)

Ich kann nur empfehlen, die Schutzhüllen zu kaufen, die Boxen bleiben einfach länger schön und meine LS sehen auch jetzt noch wie neu aus!
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

AW
Prima Boxen
A. Wessel 19.10.2020
Tja, da gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Ich habe die Dynacord Powermate 600-3 und betreibe damit die Boxen.
Akustikgitarre (L.R.Baggs VTC-Session Pickup) und Vocals.
Meiner Meinung nach unschlagbar.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TH
Guter Allrounder
Tobias H. 21.10.2009
Der Lautsprecher hat sich bei uns alle guter Allrounder bewährt. Gerade bei der Beschallung von Messeständen ist eine gute Sprachverständlichkeit ebenso wichtig als eine gut Musikwiedergabe. Auch wenn der Bass-Bereich ein wenig dünn ist, reicht es für diese Anwendung aus.
Vorteilhaft ist die Kompakte Bauform und das geringe Gewicht, dadurch lässt sich die Box auf Ständen gut "verstecken".

Auch in der Anwendung als Monitorbox im Musikbereich hat sie uns gute Dienste geleistet. Gerade für Firmen die eine großen Anwendungsbereich haben ist dieser Lautsprecher eine gute Anschaffung. Der höhere Preis gegenüber "Billig" Marken ist durchaus gerechtfertigt, die klanglichen Eigenschaften sind um einiges besser, aber auch das optische Aussehen.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

*
Super Fullrange Box!
*Nils* 22.09.2015
Die HK Audio PR:O 10x haben wir als Band uns bestellt um sie als Monitor für Bandzwecke zu testen.
10" schien mir erst als relativ klein, aber da steckte dann doch mehr dahinter.

Die Verarbeitung ist hier auch sehr gut. Wir haben dazu die passenden Taschen mitbestellt um einen relativ sicheren Transport zu gewährleisten. Bei Touren und LKW Transport wäre jedoch an ein Case zu denken.

Der Sound ist super, und der Abstrahlwinkel perfekt auch für kleine Bühnen.

Wir haben uns diese für unsere Sänger (für den Livebreich) angeschafft, da der Rest der Band Linear-Monitoring macht.
Aber als ich (Gitarre) diese auch mal live getestet habe, ware ich doch positiv überrascht was diese Box hergibt.

Also ich kann sie rundum empfehlen und würde sie einmal testen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden