Hiscox STD-EBS bass guitar Case

Koffer für P & J-Style E-Bass

  • passt auch vielen anderen Bässen
  • einzigartige Liteflite Konstruktion: geformte hochschlagfeste A.B.S Kunststoff Außenschale direkt verbunden mit einem High-Tech Schaumstoff Innenformteil
  • absorbiert Stöße, bietet hervorragende Wärmedämmung und überragende strukturelle Steifigkeit
  • Aluminium-Volant erstreckt sich tief im Inneren des Koffers hinter der Kunststoffschale, in die die gesamte Hardware (Griffe, Riegel, Scharniere usw.) eingenietet ist, wodurch die Möglichkeit des Lösens von Beschlägen erheblich verringert wird
  • Außenmaterial: ABS
  • Innenfutter: grauer Knautschsamt
  • Plastikgriff
  • Zubehörfach innen
  • Polsterung: Schaumstoff
  • Gewicht: 4,59 kg
  • Farbe: Schwarz
  • made in the U.K.

Innenmaße:

  • Länge: 1175 mm
  • Höhe: 64 mm
  • Korpuslänge: 546 mm
  • Breite Untere Rundung: 349 mm
  • Breite Obere Rundung: 298 mm

Weitere Infos

Modell J-Style, P-Style
Finish ABS
Farbe Schwarz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Hiscox STD-EBS bass guitar Case
35% kauften genau dieses Produkt
Hiscox STD-EBS bass guitar Case
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
155 € In den Warenkorb
SKB FB-4
14% kauften SKB FB-4 126 €
Gator GPE-Bass-TSA
9% kauften Gator GPE-Bass-TSA 126 €
Thomann E-Bass Case ABS
7% kauften Thomann E-Bass Case ABS 62 €
Thomann E-Bass Case
7% kauften Thomann E-Bass Case 58 €
Unsere beliebtesten Koffer für E-Bässe
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
built like a tank
Frank Stramm, 29.01.2020
Ich hatte mir erst den GATOR GPE-Bass-TSA bestellt. Irgendwie war das keine 'Liebe auf den ersten Blick': das Teil riecht erst einmal (?) bösartig, sieht aus wie mit Cockpit-Spray auf Hochglanz getrimmt und wirkt nicht halb so stabil wie der HISCOX.
Der HISCOX Standard riecht absolut nicht, sieht sehr, sehr hochwertig aus. Der Deckel läßt sich kaum in sich verdrehen - das sah beim GATOR anders aus...
In das Fach passen entweder ein Satz Saiten oder ein 6-Meter-Kabel. Ein Gurt, wenn nicht zu breit, passt (und klemmt) gut oberhalb der Kopfplatte.
Ich hätte mit noch ein paar Füße an der Body-Seite gewünscht, um im ÖPV den Koffer bedenkenlos hochkant stellen zu können (ohne das Alu-Profil zu gefährden).
Die PRO-Ausführung (z.B. für E-Gitarre) hat eine Kunststoffdicke von 2 statt 1,5mm -wird für den Bass leider nicht angeboten.
In meinen Koffer findet ein CLOVER Avenger 4 gut Platz. Ein G&L L-2000, der schmalere Hüften hat, wird durch die Pads in Stellung gehalten - auch hier wackelt nichts.
Beladen hängt der Koffer nicht wagerecht - ich finde das sehr angenehm (vor allem beim Treppensteigen).
Ich habe das Gefühl, der Koffer könnte mich überleben. Und falls mal andere meiner Instrumente (E-, Konzert oder Akustik-Gitarre) ein tourtaugliches, neues Case brauchen, werde ich sicher als erstes bei HISCOX schauen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Aus Erfahrung gut!
01.02.2016
Habe erst kürzlich einen Sadowsky Vintage Jazz-Bass erworben (natürlich bei Thomann) und hierfür einen adäquaten Koffer gesucht, da ich für die dauerhafte Aufbewahrung und den Transport kein Freund der Gigbags bin. Zur Auswahl standen der Hiscox STD-EBS sowie der SKB 44 Pro. Die Entscheidung war schnell getroffen. Der Hiscox hat für einen E-Bass Koffer noch eine sehr angenehme Größe und ein akzeptables Gewicht. Neben dem Hals findet sich Platz für einen 9cm breiten stabilen Ledergurt und die Kleinteile finden in einem abgedeckten Fach eine sichere Aufbewahrung. Der Koffer ist sowohl für P- als auch J-Bässe geeignet und zeichnet sich durch eine enorme Stabilität und eine sehr gute Verarbeitung aus. Der Koffer ist abschließbar und lässt für mich keine Wünsche offen. Der Preis ist vor dem Hintergrund der gebotenen Qualität absolut in Ordnung.
Für mich eine klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Hat sich bewährt
Mandala, 12.04.2019
Ich habe den Hiscox-Basskoffer schon ein Weilchen und durchweg Positives zu berichten. Erstmal punktet er durch die platzsparende Form. Man bekommt ihn gut im Auto unter. Außerdem ist er sehr gut durchdacht, von den Verschlüssen bis zu den kleinen Polsterkissen und Aussparungen in der Innenverkleidung. Oftmals werden für Instrumentenkoffer Verschlüsse gewählt, die bei geöffnetem Koffer scharfkantig über den Deckel hinausragen. Dies ist hier nicht der Fall und lässt mich mein Instrumet entspannter aus dem Koffer heben. Die in den Deckel geklebten Minipolster halten den Bass sicher in Position. Für die Mechaniken und die Gurtpins sind extra Aussparungen eingearbeitet. Die Innenform passt sowohl für Jazz- als auch für Precisionbässe. Vom Gewicht kommt er mir fast leichter vor, als die Basskoffer von Epiphone. Das Gesamtpaket mit Bass darin hat natürlich schon so sein Gewicht. Der Hiscox macht einen sehr stabilen Eindruck und - was nicht zu unterschätzen ist - hält die Temperatur im Inneren einigermaßen konstant! Auslüften lassen musste ich ihn nicht; es geht ein leichter Leimgeruch vom Koffer aus, den ich aber nicht als störend empfinde. Preis-Leistung ist für mich hier voll in Ordnung. Klare Kaufempfehlung meinerseits!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Sehr Zufrieden
DemonCleaner, 02.03.2018
Habe den Koffer vor allem deshalb gekauft, weil mein Reverend Mercalli Bass eine eigene, fancy Körperform hat und nicht in übliche P/J Koffer passt. Desweiteren ist der orginale Koffer von Reverend in Deutschland fast nicht zu bekommen und auch ein Stückchen teurer. Habe vorher in meinem örtlichen Musikgeschäft einen "uniform"-Koffer, wahrscheinlich der Thomann E-Basskoffer mit anderem Namen probiert, und der war mir zu lavede und nicht gut verarbeitet.

Der Hiscox hingegen zeigt eine wirklich gute Qualität. Der Bass passt sehr gut hinein, ohne zu wackeln. Die Kissen im Deckel pressen auf die nötigen Stellen, um alles zu fixieren. Es gibt eine größe Verstaumöglichkeit mit Deckel. Die Auskleidung ist angenehm weich und schaut auch recht nice aus!
Außen ist der Koffer sehr stabil gebaut. Der Hersteller wirbt mit einem Foto, auf dem mehrere erwachsene Männer auf dem Koffer stehen, betitelt damit, dass der Koffer über 500kg Belastung aushält. Auf der Herstellerseite sind noch mehr Farben erhältlich und auch unterhaltsame Geschichten von Kofferbesitzern, deren Instrumente dem Koffer ihre weitere Funktionsfähigkeit verdanken. Die 4 Kofferriegel sind sehr stabil, einer davon ist verschließbar mittel 2 beigelegten Schlüsseln.

Ganz klare Empfehlung von mir. Definitiv auch was für andere Formen. ("Will it fit" auf Herstellerseite).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
155 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.