Gotoh GB640 4L N Bass Tuners

Mechanikensatz für E-Bass

  • extrem leichte Res-O-Lite Mechaniken aus Duralumin
  • speziell zur Behebung von Kopflastigkeit entwickelt
  • Konfiguration: 4 Links
  • Konstruktion: offen
  • Übersetzung: 1:28
  • Schaftlänge (bis Saitenloch): 20,4 mm
  • Bohrung: 17,6 mm
  • Befestigung über Schrauben und Einpresshülsen
  • Oberfläche: Nickel
  • inkl. Befestigungsschrauben und Einpresshülsen
  • made in Japan

Weitere Infos

Farbe Nickel

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Gotoh GBR640 4L N Bass Tuners
23% kauften Gotoh GBR640 4L N Bass Tuners 112 €
Gotoh FB30 4L N Bass Tuners
15% kauften Gotoh FB30 4L N Bass Tuners 49 €
Fender Pure Vintage Bass Machine Head
13% kauften Fender Pure Vintage Bass Machine Head 99 €
Schaller BM 4L NI
11% kauften Schaller BM 4L NI 75 €
Unsere beliebtesten 4L-Mechaniken für E-Bass
48 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Läuft!
Peter W. 230, 02.03.2021
Schnelle Lieferung, unproblematischer Einbau. Gut 150g Gewichtsersparnis bei einem Fender Vintera 60s JB.
Der Einbau gelingt am besten, wenn man zuerst jeweils eine Seite der neuen Mechaniken festschraubt.
Sehr empfehlenswertes Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Teuer und perfekt
Hans-Georg K., 29.04.2019
Ich habe die Gotohs auf meinen Jaco Signature Jazzbass von 2000 montiert. Passt perfekt.
Die Gotohs sind im Vergleich zu den originalen Mechaniken nicht nur jeweils 40 g leichter (62g statt 102g) sondern auch erheblich solider gebaut. So sind die Halterungen für die Welle nicht auf der Grundplatte aufgepresst, sondern die Gotoh-Grundplatte ist entsprechend geformt. Die Übersetzung ist deutlich größer (1:28 statt 1:20) und die Mechaniken drehen rechtsherum, und das machen sie ausgesprochen sahnig.

Zur Passform der GB-640: diese Bauart ist gemacht für Vintage Fenderbässe von vor 1966 oder deren Replicas (z.B. American Vintage, Squier JV). Ab 1966 passen sie meines Erachtens überhaupt nicht, auch nicht auf die aktuellen American Professional oder Deluxe/Elite. Ich habe es auch mal mit meinem 89er Fender Japan Jazz (entspricht tlw. einem 62er) probiert, das ging auch nicht. Die Löcher der verbauten Mechaniken sind zum Teil sehr nahe an den neuen, aufbohren geht also nicht so ohne weiteres.
Die Schrauben werden übrigens nicht verhunzt, wenn man den richtigen Schraubendreher benutzt: PH1 statt PZ1.
Nachtrag:
Nach ein paar Tagen des Spielens fällt folgendes auf:
- Kopflastigkeit, ein immanentes Thema bei Fenderbässen, ist komplett weg
- Stimmbarkeit durch die Mechaniken hervorragend
- Deadspot: auf einmal ertönt das E auf der G-Saite recht kurz und schlägt nach etwa 3 Sekunden in die Obertöne um. Das war vorher nicht so. Aber so is es eben mit dem Jazzbass: irgendwas ist immer....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Noch eine Tacken weiter vorne als die HipShot Ultralite
mulhofa, 02.11.2018
Ich denke, dass der Name Gotoh für Spitzenqualität steht braucht man kaum jemandem noch zu erklären.

Die GB-640 Bass Mechaniken habe ich auf drei Bässen montiert, und ich würde sie auch für den nächsten wieder kaufen. Sie sehen einfach super klasse aus, sind aber im Vergleich zu anderen Mechaniken deutlich leichter (67g pro Stück inkl. Hülse). Neben den Mechaniken selbst sind auch die Hülsen, Schrauben und der mitgelieferte Sechskantschlüssel (zum Einstellen der Leichtgängigkeit) super verarbeitet.

Die Hülsen haben einen Außendurchmesser von 17.65mm und passen damit auf die meisten Fender Hälse bzw. Kopfplatten. Die mitgelieferten Schrauben sind - wenn man vorbohrt - auch sehr solide und lassen sich mit einem PH1 Schraubendreher gut eindrehen.

Die Löcher für die größere Grundplatte müssen ggf. auch noch gebohrt werden, aber das wäre es mir wert.

Die Gotohs liegen bei mir noch einen Tacken weiter vor den HipShot Ultralite (USA), da diese dann doch etwas kürzer vom Stimmwirbel sind und auch von der Rückseite nicht so schön ausschauen - ist aber wirklich nur Geschmackssache.

Oftmals liest man, dass leichte Mechaniken zu Deadsports führen können - das kann ich für meine Bässe nicht bestätigen.

Wer also gute, leichte Mechaniken sucht, sollte den Preis nicht scheuen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Geht besser
Realdeal, 29.07.2020
Finde die Mechaniken im vergleich zu den Sandberg Lightweight nicht besonders toll und außerdem viel zu teuer.
Die Gothos dürften leichtgäniger sein.
So Sahnig wie die Sandberg laufen sie nicht.

Wer wegen Kopflastigkeit eines Fender Classic 50s Prezis Basses eine 1:1 Austauschmechanik braucht und keine zusätzlich Löcher bohren will, kann die Dinger kaufen. Qualität und Preis stehen in keinem Verhältniss. Viel zu teuer. Kaufe ich nicht mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
119 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.