Eurolite THA-250F LED Theater-Spot

5

COB Theaterscheinwerfer

  • Leuchtmittel: 200-W-LED
  • DMX Steuerung: 3-Kanäle Dimmer, Strobe-Effekt, Fokus
  • Farbtemperatur: 2800 K
  • Abstrahlwinkel: 13-45°
  • Maße (L x B x H): 457 x 336 x 399 mm
  • Gewicht: 8 kg
  • inkl. Flügelbegrenzer
Erhältlich seit Dezember 2015
Artikelnummer 376921
Verkaufseinheit 1 Stück
Lichtquelle LED
Optik Fresnel
Leistung 200 W
Lüfterlos Nein
Farbmischung / Farbtemperatur 2800
motorischer Zoom Ja
Abstrahlwinkel 13 ° – 45 °
Gehäusefarbe Schwarz
Anzahl der LED´s 1
Leistung der einzelnen LED 200 W
LED-Typ COB
Mehr anzeigen
809 €
899 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 20.05. und Samstag, 21.05.
1

5 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

A
Endlich ein LED-Theaterscheinwerfer, der als Hauptlicht taugt!
Anonym 05.09.2016
Wir sind ein Amateuertheater und haben uns diesen Scheinwerfer als Frontlicht gekauft.
Fazit: Die Lichtqualität ist (Endlich!!) vergleichbar mit einem thermischen Strahler, sowohl was Helligkeit als auch was Farbtreue angeht.
Die verbaute Optik ist sehr hilfreich: Es gibt zu den Rändern einen sanften, aber nützlichen Roll-Off (im Gegensatz zu den meisten anderen LED-Lichtern wird hier nicht die Umwelt mit Licht verpestet) und man kann auch sehr eng fokussieren, wobei mit kleinem Winkel die Lichtverteilung nicht mehr ganz homogen ist sondern in der Mitte deutlich heller als am Rand ist. Egal! Wenn man nicht ganz eng fokussiert, ist die Lichtverteilung sehr homogen. Die mitgelieferten Tore helfen hier auch, wenn man will.
Beim zoomen entsteht übrigens ein etwas lauteres Geräusch, aber so oft macht man das ja normalerweise auch nicht..
Das Betriebsgeräusch ist auch Theater-angemessen, und zwar ein sonores Murmeln - gar kein Problem.
Die Bedienungsanleitung ist ok, hinterlässt aber ein paar Fragen (was ist der Unterschied zwischen LED- und Halogen-Dimmerverhalten?).
Die Bedienung am Gerät ist praktisch, da man notfalls auch ohne DMX alle Funktionen am Gerät bedienen kann.
Die Anschlussmöglichkeiten sind gut und umfangreich, das gelieferte Powercon-Kabel aber sehr kurz.
Alles in Allem eine echte Alternative zu Halogenstrahlern mit vielen Vorteilen!
Ausleuchtung
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MA
Sehr überzeugendes Theaterlicht
Mark Alaric 21.06.2017
Zwei dieser Scheinwerfer treten in unserem professionellen mobilen Theater an die Stelle von zwei unserer thermischen 1000W Scheinwerfer.

Diese neuen Scheinwerfer sind heller als die alten.

Das warme weiße Licht der Scheinwerfer ist vergleichbar mit dem der thermischen Scheinwerfer, die wir vorher hatten.

Unterschied: wenn man thermische Scheinwerfer dimmt, wird das Licht noch wärmer. Bei den LEDs bleibt die Lichtfarbe beim Dimmen gleich. Weiterer Unterschied: diese Scheinwerfer sind etwas schwerer als die alten. Das ist im Tourbetrieb spürbar. Aber dafür sind sie auch heller.

Nachteil: dieser Scheinwerfer belegt drei DMX-Kanäle: Fokus (ggf. nützlich), Helligkeit (notwendig) und Strobe (unnötig). Es fehlt die Einstellmöglichkeit, den Strobe-Kanal freizugeben. Bei der Gelegenheit würde ich gern noch den Fokuskanal freigeben. Ansonsten muss ich aufpassen, dass auf dem Fokuskanal (auch beim BLACK) ein konstanter Wert gesendet wird, damit der Scheinwerfer nicht hörbar seinen Fokuspunkt verstellt.

Fazit: klare Kaufempfehlung.
Ausleuchtung
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BR
sehr guter Scheinwerfer
Burkhard Römer 22.11.2020
Wir haben für unsere Theaterbühne 4 "alte 1000W Halogenscheinwerfer" durch 4 THA250 ersetzt.
Zuerst einmal die Lichtausbeute - genial hell und ziemlich gleichmäßig. Mit dem Motorzoom und den Fügeltoren lässt sich die Bühnenbeleuchtung gut einstellen.
Der Strobokanal ist für Theaterbeleuchtung überflüssig, muss aber für Dimmerbetrieb leider auf 100% stehen. damit der Scheinwerfer dann nicht bei Verwendung Masterdimmer flackert, muss man den Kanal am Pult auf 100% setzen und vom Masterfader ausnehmen (wenn das Pult das kann).
Ähnliches gilt für den Zoom, der auch nicht "fixiert" werden kann.
Daher würde ich bei der Bedienung (wenn man die bewerten könnte) auf 2 Sterne runtergehen.
Da ich die "Nachteile" am Pult ausgleiche, bin ich doch sehr zufrieden, da das Licht (auf das es ja ankommt) ja klasse ist.
Die Geräusche vom Zoom-Motor sind merkbar. Aber zum einen wird der ja nicht so häufig während der Aufführung benutzt und die Scheinwerfer hängen oben in der Traverse, so dass es wenig stört.
Ausleuchtung
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

CZ
Hammer Scheinwerfer
Charly Z. 18.02.2018
Wir setzen sie für den Pastor ein und es ist absolut genial wie schnell sie Reagieren.

Licht ausbeute ist genial. Wir haben sie in 9 Meter höhe und sind absolut zufrieden. Betreiben sie meist bei 50% da sonst zu viel Power ;)

Einzigster kleiner Nachteil ist das sie recht laut sind wenn man Zoom verstellt ;) Aber damit kann man leben ;)
Ausleuchtung
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden