seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Eurolite LED STP-14 Sunbar

14

3-in1-LED-Sunbar

  • mit warmweißen Beam-Effekten, Stroboskop und Ambient Light
  • 14 warmweiße 3-W-LEDs mit 6,5° Abstrahlwinkel für enge Beams
  • 120 helle RGB-LEDs für Stimmungslicht und Farbanimationen
  • 180 kaltweiße LEDs für schnelle, dynamische Strobe-Effekte
  • Auto-, Musik-, Master/Slave- und DMX-Modus (2, 6, 34 oder 37 DMX-Kanäle wählbar)
  • Musiksteuerung über eingebautes Mikrofon mit einstellbarer Mikrofonempfindlichkeit
  • Power Twist-Netzanschluss mit Durchschleifausgang zur Spannungsversorgung von bis zu 8 Geräten
  • lüfterlose Konvektionskühlung über Kühlrippen
  • Spannungsversorgung: 100-240 V AC, 50/60 Hz
  • Gesamtanschlusswert: 95 W
  • Abmessungen (L x H x T): 100 x 8,5 x 9 cm
  • Gewicht: 3,92 kg
Erhältlich seit September 2019
Artikelnummer 473999
Verkaufseinheit 1 Stück
Outdoor fähig Nein
Anzahl der LED´s 14
Leistung der einzelnen LED 3
Farbmischung WW
LED-Typ x-in-1 + Einfarbige LED´s
Lüfterlos Ja
Fernbedienung nicht möglich
kabelloses DMX Nein
Gehäusefarbe schwarz
einzeln ansteuerbare LEDs Ja
Länge 1 m
279 €
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.07. und Mittwoch, 17.07.
1

14 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Lichtausbeute

Verarbeitung

11 Rezensionen

N
Spektakulär!
Neutrx 28.11.2021
Ich hatte als mobiler DJ schon einige Lichtleisten, aber irgendwie hat es immer ein wenig langweilig und beliebig, ja sogar billig gewirkt. Aber diese Sunbar ist wirklich spektakulär! Schon eine einzige kann bei einer kleinen Familienfeier Wunder bewirken. Die Lichtausbeute ist in Anbetracht der Größe nicht extrem, aber vollkommen ausreichend. Und was will man mehr, als mit einem äußerst kompakten und leicht zu bedienenden Lichtsystem einen ganzen Abend schmeißen, ohne sich schämen zu müssen? Langweilig wird es jedenfalls nicht. Für größere Veranstaltungen kann man ja mehrere synchronisiert einsetzen, was eine tolle Wirkung erzielt. Die Verarbeitung ist sehr gut, und durch die vorn aufgesetzte Plexiglasscheibe wirkt das Ganze richtig edel. Es fehlen eigentlich nur eine Tasche und eine Fernbedienung, und das beigelegte Netzkabel ist zwar hochwertig, aber mit einem Meter zu kurz. Aber man wird dafür entschädigt ;-)
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MR
Extrem vielseitige LED-Bar
M. Rohleder 03.07.2023
Es gibt ja mittlerweile sehr viele LED Bars in allen Variationen und Preisklassen. Ich habe noch 2 andere im Einsatz, welche jeweils auch unterschiedliche Zwecke erfüllen. Diese LED Bar hat 3 verschiedene Typen von LEDs. Die warmweisen runden LEDs, welche insbesondere mit Nebel sehr schöne Lauflichter erzeugen können. Gerade wenn man 2 oder 4 Stück davon einsetzt. Diese sind ach ausreichend hell um mittelgroße Räume und Veranstaltungen zu beleuchten. Die kaltweißen stabförmigen LEDs nutze ich ausschließlich als Blinder/Strobe, aber man kann auch sie auch jeweils in 3er Gruppen einzeln ansteuern uns so Effekte erzeugen. Ich hab da aber bisher noch keinen Mehrwert für mich gefunden dies zu tun. Auch hier ist die Helligkeit für Geburtstage und Hochzeiten vollkommen ausreichend. Natürlich ersetzen sie keinen dedizierten Blinder, aber das braucht man in der Regel auch nicht.
Zu guter letzt sind da noch die RGB LEDS oben und unten in der Leiste, die wohl mit das wichtigste Feature sind, denn eine reine weiße LED-Bar braucht wohl niemand von uns. Hier hatte ich ein wenig die Befürchtung, dass die Helligkeit nicht ausreichend ist, bin aber sehr zufrieden damit. Sie sind nicht so hell wie die weißen LEDs, aber reichen vollkommen aus um farbige Effekte zu erzeugen. Als Uplighting für eine Wand, etc. sind sie aber nicht wirklich geeignet. Die LEDs sind über die Länge in 5 Segmente unterteilt, sodasss man damit auch schon Effekte erzeugen kann. Klar gibt es auch LED-Bars, die in kleineren Gruppen unterteilt sind und so flüssigere Laufbewegungen ermöglichen, aber dafür hat man eben 3 unterschiedlichen Lichtarten. Ich nutze die LED Bar aktuell im 37 Kanal-Modus, aber nutze ehrlicherweiße die Autoprogramme gar nicht, sodass ich vermutlich auf 34 Kanäle wechseln werde. Bei 4 Bars sind das schon wieder 12 Kanäle die man anderweitig nutzen kann.
Die Verarbeitung ist mit einem robusten Aluminiumkörper das Beste, was ich bisher an einer LED-Bar gesehen hab. Auch die Powercon Anschlüsse finde ich sehr gut, auch wenn man die an LED-Bars immer häufiger sieht. Einzig bei der Kunststoffscheibe muss man ein wenig vorsichtig sein, aber im Vergleich zu meiner LED PR-100/32 ist sie durch den Alukörper, der sicherlich auch bei der Kühlung von Vorteil ist, ganz gut geschützt.

2 Anmerkungen:
1.) Eine LED-Bar mit so vielfälltigen Möglichkeiten sollte man per DMX steuern, sonst sieht es schnell eintönig aus und man verschenkt auch massiv Potential
2.) Da sich im mobilen Bereich Software DMX Lösungen durchgesetzt haben, muss man schauen, wie gut die Profile für die LED-Bars sind um sie wirklich sinnvoll zu nutzen. In Daslight ist das kein Problem, bei Lightrider und Rekordbox Lighting konnte ich sie nicht sinnvoll einsetzen. Wie das bei Soundswitch aussieht kann ich leider nicht sagen, aber wenn man keine Fixtures von der Stange hat, sollte man hier immer vorher schauen, dass sie mit der gewählten SW-Lösung auch sinnvoll verwendbar ist. Ein DMX-Pult ist für die meisten wohl auch eher unpraktisch aufgrund der hohen Anzahl an Kanälen.

Kleiner Kritikpunkt: Es gibt keinen direkten Dimmer für die LEDs. Wenn man z.b. die Maximalhelligkeit der LEDs einschränken will oder die RGB LEDs faden will, dann kann das je nach Controller oder SW umständlich sein.
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
DER Hingucker für kleine aber auch große Veranstaltungen.
DefenderSteven 29.07.2020
Unfassbar tolle LED-Bar! Verdammt hell mit vielen verschiedenen Effekten!
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
MEGA EFFEKT
DJRdR 22.05.2023
Die LED-Bar ist sehr hell, besonders die warmweißen LEDs und die kaltweißen LEDs, letztere eignen sich besonders als Strobe-Effekt.
Mit DMX-Programmierung und den vollen 37 DMX Kanälen holt man das Maximum aus der LED-Bar heraus und man somit sehr ansprechende Lightshows erstellen.
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden