DW 9500D Hi-Hat Ständer

30

Hi Hat Ständer

  • Titantrittplatte
  • drei drehbare Beine
  • umgelenkte Kettenführung über Zahnräder
  • zwei Hi-Hat Stangen im Lieferumfang enthalten
  • sehr leichtgängiges Hi Hat Modell
  • exzentrischer Doppelkettenblattzug
  • seitlich einstellbarer Beckenschrägsteller, Bodenplatte
  • doppelstrebig, einstellbare Federspannung
Erhältlich seit Juni 2010
Artikelnummer 249905
Verkaufseinheit 1 Stück
Mit Bodenplatte Ja
Einstellbare Federspannung Ja
HiHat Maschine 2-beinig Nein
Kabel-HiHat Nein
469 €
500 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 9-12 Wochen lieferbar
In 9-12 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

30 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

CR
Der Rolls Royce unter den Hihat-Maschinen
Christian R. 750 03.01.2020
Die Hihat ist ultra-stabil und hält auch hartem Drumming problemlos stand. Die Einstellmöglichkeiten sind gut durchdacht und solide implementiert. Die Hihat-Becken wandern auf dem Teller nicht viel bis garnicht rum, bei manch anderen Maschinen war das leider nicht so! Großer Pluspunkt! Das Stativ hat eine stabile Bodenplatte die zusätzlichen Halt gibt. Die Feder läßt sich sehr variabel einstellen von lasch bis sehr hart, ich mag es lieber lasch, so dass ein auf dem Pedal abgestellter Fuß die Hihat bereits komplett schließt (Großer Pluspunkt Nummer 2!), das ist bei anderen Maschinen oft nicht möglich, da muss man dann schon drücken, super dass das hier geht!
Für mich ist es die beste Hihat-Maschine auf dem Markt, klar.. kein Schnäppchen, mir war sie es aber dennoch wert und ich bereue es kein bißchen. Weiter so DW!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

WS
dw hat seinen (gerechtfertigten) Preis
Wutbürger Stefan 07.04.2014
Klar, in der heutigen "Alles-immer-billiger-Welt", in der das Geheule schon anfängt, wenn gute Gerätschaften mehr als 100 Euro kosten, erscheinen 329 Euro für eine HiHat-Maschine im ersten Moment fehl am Platze... aber...
Dieses Gerät hier ist mir dieses Geld auf jeden Fall wert!

Die Laufeigenschaften sind fantastisch, weil sie sehr leichtgängig ist. Außerdem reichen die Einstellungen der Federkraft wirklich von ganz leicht bis ziemlich heftig (was u.a. je nach Einstellung auch bedeutet, wenn man drauftritt, ist die HiHat auch zu, und nicht nur so 95%-ig zu und zischt noch ein bisschen, wie bei meiner vorherigen Maschine), und auch der Rest ist qualitativ hochwertig und sehr praktisch. Außerdem gibt es am ganzen Gerät nur an einer einzigen größeren Stelle ein Kunststoffteil, nämlich die eigentliche Beckenauflage für das HiHat-Bottom.

Absolut praktisch ist, dass man die komplette Bodenplatte mit Pedal zum Transport einklappen kann, ohne irgendwelche Drahtbügel o.ä. aushängen zu müssen etc.; die Beine lassen sich recht frei positionieren, und das ganze Gerät steht stabil und damit sicher. Die Bodenanker, die man aufgrund der Klettstreifen auf der Bodenplatte nicht zwingend braucht, sind nicht die typischen Schrauben, die von einer Feder in Position gehalten werden, sondern einfache angespitzte Stangen, die nach der Positionierung mit einer Schraube fixiert werden. Die typische dw-Memoryklammer sorgt für die immer gleiche Höhe der Becken. Ach ja, und sogar der mitgelieferte (einfache!!!) HiHat-Clutch hat eine zusätzliche Klemmschraube für die untere Haltemutter, damit diese sich nicht bei heftigem Spiel löst!
Okay, das ganze Teil ist sehr robust - sprich schwer - aber mit Blick auf die Features kann zumindest ich das durchaus verkraften.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PJ
Standfest und leichtgängig
Pearl Jam 11.05.2018
Sehr standfest und leichtgängig. Schwer und massiv. Ein Teil zum Vererben. Hochwertig verarbeitet. Toll sind die verschieden langen Stangen, an denen die Clutch befestigt ist. Kleiner Kritikpunkt sind die doch recht filigran ausfallenden Kettenzüge. Irgendwie passen diese nicht so recht zum sonstigen robusten Gesamteindruck. Bisher aber keine Probleme (knapp ein Jahr intensive Nutzung).
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Oberklasse
StefanO. 18.05.2016
Ich habe schon das DW 9000 für meine Bassdrum und bin total begeistert. Absolut solide, sehr gutes Spielgefühl, sehr stabil.

Jetzt habe ich mir die DW 9500D für mein Hi-Hat gegönnt. Es ist sagenhaft. Es spielt sich sagenhaft und reagiert sofort und direkt und unterstützt damit enorm das intuitive Spiel. Ich habe noch nie so gute Hi-Hat-Patterns gespielt. Zudem ist es einfach sehr massiv und sehr stabil. ich spiele auf Werkseinstellungen. Es ist jedoch auch möglich, zahlreiche Anpassungen vorzunehmen, welche in jeder Hinsicht die Anforderungen auch auf Profi-Niveau abdecken.
Eine Anschaffung die sich auf alle Fälle lohnt.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden