Dunlop Germanium Fuzz Face Mini Red

Fuzz-Effektpedal für E-Gitarre

  • Germanium-Transistoren wie in einem Fuzz der 60er Jahre
  • legendäre Fuzz Face Sounds
  • pedalboardfreundliche Abmessungen
  • Regler für Volume und Fuzz
  • helle Status LED
  • 6,3 mm Klinkenein- und ausgang
  • leicht zugängliches Batteriefach
  • Betrieb mit 9 V Batterie oder zusätzlich erhältlichem Netzteil (z.B. Art. 409939 - nicht inklusive)
  • made in USA

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Hazey Off-On
  • Blues Off-On
  • Indie Off-On
  • Stoner Off-On

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Ja
Metal Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Dunlop Germanium Fuzz Face Mini Red
24% kauften genau dieses Produkt
Dunlop Germanium Fuzz Face Mini Red
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
166 € In den Warenkorb
Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz
7% kauften Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz 99 €
Fulltone OCD Overdrive V2
6% kauften Fulltone OCD Overdrive V2 169 €
Proco Rat 2 Distortion
6% kauften Proco Rat 2 Distortion 78 €
Dunlop Jimi Hendrix Fuzz Face Mini
6% kauften Dunlop Jimi Hendrix Fuzz Face Mini 129 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
30 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
21 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Kleines Fuzz-Gesicht
Stefan064, 19.02.2016
Ich habe ein paar Fuzzpedale zum Vergleich geliehen. Es ist wie immer abhängig von dem, was man sucht/oder spielen will. Dabei waren auch teurere Dinger wie das Velvet fuzz, Rufus etc.. Das kleine Fuzz-Face hatte von allen die wenigsten Features, aber es klang am rundesten und vor allem nach "vintage". Die anderen konnten mehr, waren aber irgendwie künstlicher, mit zu viel Bumms (oder zu wenig), so dass man von er Gitarre nicht mehr viel hören konnte. Das Fuzzface gibt einen kleinen Mitten-Push dazu, die anderen waren eher scooped. Irgendwie analog zum TS. Also, wer lieber einen TS mag als einen bspw. einen OCD, der wird mit dem Fuzz-Face auf jeden Fall glücklich. Dann habe ich noch die Verträglichkeit mit anderen Pedalen überprüft. Das Fuzzface Mini vertrug sich prächtig mit dem Wah und liess sich sogar von einem Booster anblasen. Das Signal wurde dadurch transparenter, griffiger und etwas fetter, was ich als Alternative ziemlich cool fand. Bei den anderen Fuzzes blieb dieser Effekt aus, bzw. funktionierte nicht. Nun, da das Fuzz bei mir sicher nicht der wichtigste Effekt ist, ich aber den klassischen Hendrix Fuzz-Sound wollte, war das kleine Fuzz-Face schlicht am geeignetsten. Bin damit absolut happy.

Nachtrag: Sound immer noch super, allerdings ist das Verhalten am Volumenpoti der Gitarre komisch. Es läuft nicht linear sondern wird auf einen Schlag clean. Schade. Ich hätte mir da ein natürlicheren Verlauf Richtung Overdrive gewünscht- kleiner Minuspunkt. Das mache andere Fuzzes besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Fuzz mit Definition
RenéJ, 19.05.2016
Das Fuzz Face von Dunlop bietet im Vergleich zu anderen Tretminen in diesem Bereich einen sehr definierten Sound.

Unabhängig vom Grad der Zerrung bleibt der Sound recht dynamisch mit deutlicher Definition in den Mitten und Höhen. Wo andere Pedale beginnen, den Sound zu zermatschen, gibt das Fuzz Face weiter Gas ohne an Präsenz und Ausdruck zu verlieren. Das Fuzz Face bringt somit mehr Ecken und Kanten im Sound hervor. Wer daher nach mehr Edge sucht, ohne den Druck und die Definition zu verlieren, ist beim Fuzz Face genau richtig.

Trotz der geringen Größe und der wenigen Einstellmöglichkeiten bietet das Fuzz Face einen vielseitigen Klang und vor allem einen vielschichtigen und eigenständigen Klang.

Die Verarbeitung wirkt solide. Die geringen Abmessungen sind der Inbegriff des Understatements. Diese kleine runde Schachtel macht großen Sound und richtig gute Laune.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
166 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Drum

IK Multimedia UNO Drum; Analog/PCM-Drumcomputer; 6 echte analoge Stimmen für Kick, Snare, Clap und Hi-Hat; 12 PCM-Stimmen mit 54 Samples; frei kombinierbare Analog- und PCM-Klänge mit 11-stimmiger Polyphonie; Drumsounds über zahlreiche Parameter wie Level, Tune, Decay etc. editierbar; analoge Verzerrungs-...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Po lyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonaf ide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege u nd mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit,...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs The Dude V2

J. Rockett Audio Des The Dude V2; Overdrive Effekt Pedal; designt um klassische D-Style ODS Sounds und Feel zu lieferm; weniger aggressiver Volume Regler als vorhergehende Version; True Bypass; Regler für Level, Ratio, Treble und Deep; Bypass Fußschalter; 6,3 mm...

Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO XL

Jazzlab saXholder PRO XL, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im...

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone free2b

the t.bone free2b, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksystem für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt einsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hochauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz < 4 ms,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.