Decksaver Ableton Push 2

153

Staubschutzabdeckung

  • passend für Ableton Push 2
  • schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport
  • Material: Polycarbonat
  • Abmessungen (L x B x H): 38,5 x 31,2 x 4,35 cm
  • Gewicht: 0,45 kg
  • milchig transparente Oberfläche

Hinweis: Ableton Push 2 nicht im Lieferumfang enthalten!

Erhältlich seit Februar 2016
Artikelnummer 381009
Verkaufseinheit 1 Stück
41 €
64,26 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
M
Sitzt, passt und, vor allem, schützt!
Muschelschubser 20.05.2018
Der Decksaver passt perfekt auf den Push 2 und ist soweit gut durchdacht. Nun ist bei einer Schutzabdeckung auch wenig falsch zu machen, entweder sie passt oder eben nicht. Was mir beim Decksaver für den Push 2 gut gefällt, die obere Reihe mit den Reglern hat hier eine extra Aussparung bekommen, dadurch sollte die gesamte Abdeckung zumindest in der Theorie stabiler werden (mehr Versteifungen).
Die Passform ist perfekt, die Abdeckung geht die gesamte Höhe runter, mit Ausnahme der Rückseite, wo Aussparungen für die Kabel sind. Ein Abkabeln ist also nicht nötig.
Sicher, beim Preis von 37 Euro denkt man sich zunächst einmal "Püh! Muss das sein?" Die Frage hatte ich mir auch gestellt und die Antwort darauf war für mich dann ganz klar "Ja, muss es!" Man setze den Preis einfach nur mal in Relation, zu dem was man für den Push 2 ausgibt. Denn der kostet gut das 18 bis 19fache. Da ist es doch besser, man investiert einmal in den Schutz und kann dann beruhigt sein. Man hat wieder etwas Ablagefläche und kann die Kater wieder auf dem Push Platz nehmen lassen :)
Was mir noch in den Sinn kommt: Es gibt ja seit Jahrzehnten Tupperparties, wo einem Tupperware präsentiert wird, die man danach kaufen kann. Wie wäre es wenn es solche Parties auch für Decksaver gebe? :)
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JB
Ästhetischer Staubschutz
J B. 17.11.2020
Decksaver schützt bei mir seit Jahren mein Equipment gegen Staub und andere Verschmutzungen. Den Push hat er bei mir auch schon vor dem ein oder anderen Tropfen Flüssigkeit bewahrt.

Die Passform ist etwas enger geschnitten, entsprechend lässt sich der Decksaver nur entfernen, wenn man das auch wirklich möchte. Wegen der geraden Oberfläche des Push verhängt er sich dabei manchmal und bleibt hängen. Finde ich allerdings angenehmer als einen zu lockeren Schutz auf dem Gerät. Vor allem beim Transport bleibt das Teil nämlich dort wo es sitzen soll.

Generell - wie bei allen Polycarbonatverschnitten - verkratzt das Teil durch simples Staubwischen über die Zeit. À propos Staub ... der sammelt sich auf der glatten Oberfläche und lässt sich größtenteils durch einen einfachen Wisch mit dem Staubtuch der Wahl entfernen.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Replacement Killer
Anonym 12.12.2016
Habe mir den Decksaver mit Wechsel vom Push auf den Push2 zugelegt. Der Vorgänger wurde vom Prodector vor Staub und anderen Umwelteinflüssen geschützt. Obgleich preislich in derselben Liga angesiedelt, macht der Decksaver einen deutlich wertigeren und durchdachteren Eindruck. Die an sich recht flache und nur von einigen Erhebungen für die Potis unterbrochen Fläche schmiegt sich platzsparender an den Push2 an und verströmt mit wertiger Haptik berühigende Stabilität und Understatement. Könnte mir kaum Optimierungspotential erschließen und denke hier ist die Evolution am Ende.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Mäßiges Konzept
Clubby 09.10.2020
Möchte man lediglich einen Staubschutz haben, kann ich dieses Produkt nicht empfehlen. Zwar schützt er, aber wohin damit im eh schon kleinen Studio, wenn man mit Push spielen möchte? Auf den Boden? An die Seite? Aufs Mischpult? Und ob die Abdeckung auch vor Druck schützen muss, ist die Frage. Zumindest im Studio besteht wohl eher nicht Gefahr, dass jemand sich drauf setzt. Die Verarbeitung ist im Verhältnis zu Preis eher mau. Das ist ein im Tiefziehverfahren hergestelltes Polycarbonat Teil. Die (Senk-) Kanten sind dafür aber dann doch etwas zu rund. Das sieht nicht wertig aus. Ich habe mir das eigentlich nur zugelegt, weil es nichts anderes gibt. Und ein Handtuch drüber zu legen ist auch blöd. Schön wäre eine Stoffabdeckung, wie es sie auch für Keyboards gibt. Die kann man dann einfach etwas hoch schieben uoder ganz abnehmen und zusammenlegen und man hat das Platzproblem nicht mehr. Wäre als Staubschutz völlig ausreichend. Tipp an Thomann, sowas vielleicht selbst herzustellen oder ins Sortiment aufzunehmen, wenn es einen Hersteller gibt. Das hier Gesagte gillt auch für Decksaver für: Console 1, Console 1 Fader, Maschine Jam, Maschine , Maschine Studio etc.
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden