• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Chandler Limited TG2 Dual Mono Mikrofonpreamp

Dual Mono Mikrofonpreamp

Der Chandler Mikrofonpreamp TG2 hat sich in den letzten Jahren zum klassischen Studio Standard für die Mikrofonaufnahme von E-Gitarren entwickelt. Sowohl mit dynamischen (z.B. Shure SM57 Sennheiser e906) als auch Kondensator Mikrofonen (Neumann U87 U47) oder Ribbon Mics (Royer 121) lässt sich ein druckvoller, differenzierter und edler Gitarrensound einfangen der höchsten Ansprüchen genügt und der sich von Anfang an präsent und dominant im Mix platziert.

Der TG2 macht aber auch eine sehr gute Figur als Preamp für die Bassdrum und Snare und verleiht diesen eben jenen Druck und aggressive Färbung wie man es von unzähligen Platten kennt.

Als Gesangspreamp eignet er sich vor allem mit dem Shure SM58 für rockige und laute Vokalisten die sich Gehör verschaffen wollen. Nicht umsonst ist der TG2 Mikrofonpreamp in allen großen Studios zu finden und wird von solchen Grössen wie Michael Brauer (Coldplay) und Michael Wagner (King's X Metallica) tagtäglich verwendet. Wer den "Allround" Mikrofonpreamp für Rock-Musik sucht wird mit dem TG2 fündig.

  • Benötigt optionales Netzteil PSU-1 -Artnr 194566 (nicht im Lieferumfang), Verbindungskabel zum Netzteil ist bereits im Lieferumfang enthalten

Weitere Infos

Kanäle 2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Man sollte wissen was man tut ...

Halleluja, 12.12.2014
Keine Beschriftung ob Eingang oder Ausgang ... Wer sich mit Verkabelung schwer tut: Finger weg!

Keine Aussterungsanzeige ... Wer sich mit damit nicht zurecht findet: Finger weg!

Für Profis, die auf genialen Sound stehen: UNVERZICHTBAR!!!

P.S.: On/Off nur über externes Netzteil ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie später diese Aktion.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein Vorverstärker gehobene mit einem sakralen Charakter re!

Ryko, 30.05.2011
In einer äußerst sorgfältige Fertigung und eine sehr einfache Bedienung, diese Vorverstärker hat einen sakralen Charakter.

Dieser Vorverstärker ist eine Erholung der integrierten Vorverstärker EMI Mischer TG12428 von AbbeyRoad Studios (Pink Floyd, Beatles, etc ..).

Die Möglichkeiten der Klangfarbe sind immens. Der Drehknopf gekerbt ‚Eingang‘ erlaubt „Treiber“ der Vorverstärker Eingangsstufe. Minimalposition (5), der Klang ist klar und detailliert mit einer schönen Farbe im mittleren Bereich.
Sobald Sie die Eingabe drücken, beginnt Höhen, flackern Harmonischen entstehen, Low-Medium wächst.
Wenn wir den Eingang zu drücken, eine schöne und sehr natürlich dynamische analoge Sättigung Sounds (groß auf einem Kaffee mit dem DI-Eingang von TG2) fortzusetzen.

In meiner Verwendung fand ich mit einem Mikrofon Royer R121 Band auf einem Bogner XTC + Cab Bogner 4x12 (V30) ausgezeichnet. Die 300 Ohm-Schalter gewährleisten die Möglichkeit des Färbens und mehr.
Auch hervorragend für eine niedrige (Fender Precision '79) die Aufnahme mit dem DI-Eingang oder über ein guten externen DI (aktiv, A-Design-Reddi in meinem Fall) verbunden ist, um entweder die orts- oder am Eingang DI. In beiden Fällen war das Ergebnis perfekt.
Beim Singen gesteckt ich in einem FLEA47 TG2, die Verstärkung zwischen 5 und 10, eine Rock-Stimme, wow! Es war das perfekte Paar in diesem Fall.
Für eine Batterieklemme, mit 2 U87 in Raumatmosphäre, die leicht gestaucht Vorverstärker (Knirschen Grenze), hinter einem großen Kompression (1176 Typ), schlagen!

Kurz gesagt, ein Top-Level-Vorverstärker mit viel Persönlichkeit und Charakter, ein Kauf, dass ich es nicht bereuen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
2.499 €
Sie sparen 15,97 % (474,81 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit tc electronic Hall of Fame 2 QSC K 12.2 De Sisti Leonardo 1kW P.O. Harley Benton G212 Vintage Vertical Fender CN-140SCE Natural Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Swissonic M-Control Behringer MPA30BT Fender Champion 100 Red Thalia Capo African Wenge Black Chrome
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
99 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
147 €
(1)
Für Sie empfohlen
QSC K 12.2

QSC K12.2, 2-Wege Fullrange Aktivlautsprecher, 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul, Bestückung: 12" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber, Abstrahlcharakteristik: 75° achsensymmetrisch, Multifunktions-Display (45mmx25,4mm)/2 Auswahltasten, Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc., Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl, Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen, Frequenzbereich (-10 dB):...

Zum Produkt
899 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Fender CN-140SCE Natural

Fender CN-140SCE Natural Konzertgitarre,Cutaway, massive Fichtendecke, Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) laminiert, CD Pearloid Rosette, Mahagoni Hals, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett, 20 Bünde, 43mm Sattelbreite, Mensur 643mm, Fishman Pickupsystem mit CD Preamp, Finish Natur Hochglanz, nkl. Koffer, Werksbesaitung Fender...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
(1)
Für Sie empfohlen
Fender Champion 100 Red

Fender Champion 100 Red E-Gitarren Combo, 2 Kanal, 2x12" Special Design Speaker, 100 Watt, Regler für Kanal 1 Volume Kanal 2 Gain, Volume, Voice, Treble, Bass, FX Level, FX Select, Tap; Effekte Reverb, Delay/Echo, Chorus, Tremolo, Vibratone, Ein und Ausgänge...

Zum Produkt
295 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo African Wenge Black Chrome

Thalia Capo African Wenge Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit African Wenge Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.