Alesis Nitro Kit Mesh Kit

E-Drum Set

  • Tom und Snare Pad mit Mesh Fellen ausgestattet
  • Nitro Drum Modul mit 385 Sounds
  • 25 Preset Kits
  • 15 User Kits
  • 60 Songs
  • Metronom
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ausgänge (L/R) zum Anschluss an Lautsprechern oder Mischpulten
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Kopfhörerausgang
  • 3,5 mm Stereo-Klinke Mix Input zum Anschluss eines MP3 oder CD Players
  • 2x 6,3 mm Stereo-Klinken Eingang für zusätzliche Tom und Becken Pad
  • USB-MIDI Interface für direkte Verbindung von Mac oder PC
  • benötigte Grundfläche: ca. 120 x 80 cm

Setkonfiguration:

  • 1x 08" Zwei-Zonen Snare Drum Pad (Fell/Rand)
  • 3x 08" Ein-Zonen Tom Pads
  • 3x 10" Ein-Zonen Becken Pads (eines mit Abstoppfunktion)
  • 1x Kick Pad inklusive Pedal
  • 1x Hi-Hat Controller
  • Drumrack
  • Verkabelung
  • Drumsticks

Weitere Infos

Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Ja
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Ja
Anzahl der Direct Outputs 2

Luxus-Features für schmales Geld

Das Alesis Nitro ist ein preisgünstiges E-Drumset für Einsteiger, das kompakt, leicht bedienbar und mit zahlreichen Übungsfunktionen ausgestattet ist. Alle Trommelpads sind - und das ist für ein Markenset in dieser Preisklasse nicht üblich - mit Mesh Heads bestückt, wodurch sich das Spielgefühl gegenüber Hartgummipads erheblich verbessert. Neben einer Vielzahl Sounds, Kits und Songs bietet das Soundmodul auch einen Trainingsmodus sowie die Möglichkeit, weitere Pads anzuschließen. Das Snare Pad verfügt über zwei Spielzonen und ermöglicht somit auch Rimclick- oder Rimshotsounds, und eine Choke-Funktion für das Crash Pad ist ebenfalls an Bord.

Große Ausstattung in kompakter Form

Das Nitro Kit beinhaltet drei 8“ Single Zone Tompads, ein Dual Zone Snare Pad in derselben Größe, ein Kick Pad mit dazugehörigem Bassdrum-Pedal sowie drei 10“ Cymbal Pads (Hi-Hat, Crash, Ride). Zum Hi-Hat Pad gehört noch ein Fuß-Controller, und natürlich gibt es auch ein Drum Rack, an welchem die Komponenten befestigt sind. Dieses Rack ist standfest und dennoch so leicht, dass das komplette Drumset gerade mal 19 Kilogramm wiegt. Damit kann es selbst von weniger kräftigen Zeitgenossen bei Bedarf leicht transportiert werden. Das Herz des Kits steckt im Soundmodul, das mit 385 Sounds, 40 Drumkits, 60 Play-Along-Songs und verschiedenen Übungsfunktionen sehr umfangreich ausgestattet ist. MIDI- und USB-Buchsen erlauben die Verbindung mit einem Computer oder MIDI-Soundquellen, so dass auch externe Sounds über das Nitro Kit getriggert werden können.

Endlich zuhause trommeln

Die äußerst geräuscharmen Mesh Head Pads senken das Lautstärkeniveau des Alesis Nitro Kits auf ein Niveau, das es möglich macht, das Set sogar in der Wohnung zu nutzen. Ideal ist es damit für jeden, der das Schlagzeugspiel erlernen und zuhause üben möchte. Der Lernmodus bietet einen niedrigschwelligen Einstieg für die Neulinge unter den Drummern, gibt aber auch fortgeschrittenen Schlagzeugern so einige Nüsse zu knacken. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, das eigene Spiel aufzunehmen. Aufgrund der kompakten Bauform und der höhenverstellbaren Komponenten ist das Kit an jede Körpergröße anpassbar, sodass selbst Kinder im Vorschulalter schon ohne Probleme alle Pads und Pedale erreichen können.

Über Alesis

Die Firma Alesis wurde im Jahr 1984 von Keith Barr im kalifornischen Hollywood gegründet und hat sich zu einem der führenden Hersteller von Signalprozessoren, Drumcomputern, Synthesizern und diversem Studio-Equipment entwickelt. Die erfolgreichsten Produkte der frühen Jahre waren das MIDIverb, die HR-16 Drum Machine sowie die ADAT Multitrack Digital-Recorder. Seit 2001 steht Alesis unter der Führung von Jack O'Donnell, dem Inhaber der Firma Numark, der auch AKAI, Denon und viele weitere Hersteller ins Boot holte und derzeit zahlreiche Brands unter dem Dach von InMusic vereint. Alesis spielt seit vielen Jahren eine entscheidende Rolle im Bereich der E-Drums und bietet in diesem Segment Produkte in allen Preisklassen an.

Neue Klangwelten entdecken

Kinder lieben die Abwechslung und lassen sich von aufregenden und neuen Sounds inspirieren, was die Spielfreude und am Ende auch den Lernerfolg steigert. Und genau diese Vielfalt an völlig unterschiedlichen Sounds ist es, die ein E-Drumset von einem akustischen Schlagzeug unterscheidet. Es macht einfach Spaß - und das gilt nicht nur für Kinder - , in diverse Klangwelten einzutauchen, sei es ein Electro-Drumkit wie in den Achtzigerjahren, ein natürlich klingendes Jazz Drumset, ein African Percussion Kit oder ein Sammelsurium an abgefahrenen Effektklängen. All diese Sounds bietet das Alesis Nitro Mesh Kit, und das beste ist, dass man die Sounds nach Belieben verändern und zu eigenen Kits zusammenstellen kann. Somit sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Alesis Nitro Mesh Kit
53% kauften genau dieses Produkt
Alesis Nitro Mesh Kit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
355 € In den Warenkorb
Millenium MPS-850 E-Drum Set
12% kauften Millenium MPS-850 E-Drum Set 598 €
Millenium MPS-450 E-Drum Set
7% kauften Millenium MPS-450 E-Drum Set 398 €
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set
6% kauften Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set 498 €
Alesis Turbo Mesh Kit
5% kauften Alesis Turbo Mesh Kit 263 €
Unsere beliebtesten E-Drum Sets
167 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bespielbarkeit
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Gut für mich als Anfänger, leise!
DerKastellan, 14.06.2021
Das Nitro Mesh Kit ist schön für Anfänger wie mich. Ich habe ohne Schlagzeugerfahrung angefangen, man kann es gut zum Lernen benutzen. Die Mesh Pads federn gut, das Kit reagiert gut und realistisch auf die Schläge. Ich hab einfach saumäßig Spaß mit dem Teil!

Was positiv auffällt, ist, wie leise es ist. Ich hatte mich zuvor über YouTube-Videos genau zu dem Punkt informiert, und es ist tatsächlich bei Zimmerlautstärke spielbar. Meine Nachbarn in der Wohnung darunter haben nicht wirklich gemerkt, dass ich Schlagzeug spiele trotz der dünnen Böden, es war nicht mehr hörbar als zB der Wäschetrockner. Die Sticks gegeneinander schlagen ist lauter! Ich beschalle also nicht die ganze Nachbarschaft...

Ein weiteres großes Plus ist die Fußmaschine, die gegen ein Pad mit guter Ansprache schlägt. Damit kann man auch das Rückfedern spüren und realitische Erwartungen aufbauen, wie lange es vom Tritt zum Klang braucht.

Größtes Manko ist meiner Meinung nach das Hihat-Pedal. Ich bin mir nicht sicher, ob meines mangelhaft ist, aber es spricht sehr ungleichmäßig an. Ich vermute, es ist der verbaute Druckschalter. Ich benutze es aber lernbedingt bisher nur wenig. Soweit ich sehe, kann man das Hihat auch nicht feststellen, das erfolgt über das Pedal. Oder eben nicht.

Der Drum-Computer ist ganz nett, aber er liefert nicht gerade viel Kopfhörersignal. Mit einem Billigkopfhörer ist es zu leise, mit dem auch nicht teuren PreSonus HD7 ist es aber absolut okay und klingt gut. Die beigelegten Trainingsprogramme erscheinen mir sehr willkürlich zusammengestellt und ich nutze sie nicht. Außerdem weiß ich nicht, wie sinnvoll es ist, sie ohne Noten zu spielen. Das wäre ein schönes Plus. Kann man halt die Ohren schulen...

Das MIDI-Out funktioniert hervorragend, man muss halt gegebenenfalls in der DAW etwas ummappen, kann ich aber nicht sagen, ob das Alesis oder der DAW geschuldet ist.

Insgesamt ist es ausreichend solide, man kann nachjustieren, und der Drum-Computer bietet Eingänge für eine kleine Erweiterung. Die Snare kommt an einem Arm, so dass man sie schön an die eigenen Bedürfnisse verstellen kann.

Bin mir immer noch nicht sicher, wie der Choke am Crash funktionieren soll, muss ich nochmal nachschauen...

Insgesamt toll, den Preis absolut wert, schnieke, verbraucht nicht viel Platz. Mit einer gummierten Matte für die Pedale ist man dann gleich spielbereit und kann Spaß haben. Würde ich wieder kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Was ich nicht so ganz verstehe...
Trommelfreund, 05.08.2020
...ist, warum das Set mit den Worten "für Einsteiger" angepriesen wird.
Also ich würde mich (ohne falsche Bescheidenheit) als ganz passablen Drummer bezeichnen. Und ich komme voll auf meine Kosten.
Eigentlich war mir die Vorstellung von "E- Drums" ein Graus.
Aber mit den klasse Sounds und vor allem den sehr gut spielbaren
Mesh-Pads (Rebound!) vermisse ich fast nichts mehr.
Bin zwar klassischer Pianist, aber dieses Set gibt mir einen Kick, den ich lange vermisst habe. (Goldene Jugendtage mit SONOR in einer
Funk-Band...)
Also Leute, vergesst alles mit Gummi-Pads, hier gibt's ein prima Drum-Set für geradezu lächerlich wenig Geld!
Natürlich gibt's IMMER etwas Besseres, wenn man mehr Geld in die
Hand nimmt, this goes without saying. Trotzdem von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr zufrieden
Liane2, 13.07.2021
Ich bin sehr zufrieden mit dem E-Drum und kann es nur weiterempfehlen. Der Aufbau und die Verkabelung ist sehr einfach und geht schnell. Ausreichende Features werden auch geboten und insgesamt ist das Spielen auf den Mesh Drums sehr angenehm und macht großen Spass.
Schnelle Lieferung seitens Thomann, alles super!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Top
Tasala, 02.01.2021
Tolles Teil. Absolut zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 27.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Einsteiger Drumsets
Einsteiger Drumsets
Dieser Ratgeber hilft dem Anfänger, das passende Ein­steiger-Drumset samt Zubehör zu finden.
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Pace iLok 3 USB-C

Pace iLok 3 USB-C; USB-Kopierschutzschlüssel für durch das iLok-License-Management geschützte Software-Lizenzen; ermöglicht die Nutzung der hinterlegten Lizenzen seriell an unterschiedlichen Arbeitsplätzen; abhängig von der Größe der verwendeten Lizenzen sind bis zu 1500 Lizenzen speicherbar; kompaktes Design und solides Metallgehäuse; nur…

Kürzlich besucht
Walimex pro Light Stand Air 355 cm

Walimex pro Light Stand Air 355 cm; Licht Stativ; mit Luftfederung; Höhe stufenlos verstellbar: 120 bis 355 cm; Transportlänge: 118 cm; Max. Belastbarkeit: 8 kg; Gewicht: 2,15 kg; Standfläche bis max. 135 cm; Aufnahme: 16 mm (5/8 Zoll) Zapfen mit…

Kürzlich besucht
Aodyo Anyma Phi

Aodyo Anyma Phi; monophoner Physical-Modeling Desktop Synthesizer; simuliert verschiedene akustische Klangquellen wie Resonanzkörper, Orgelpfeifen und Saiten; durch Audioeingang auch als Effekgerät nutzbar; 3 Oszillatoren; Effekte: Resonators (Filter), EQ-Delay, Reverb-Chorus, Phaser-Drive und Folder; bis zu 8 Modulatoren wie Hüllkurven, LFOs, Logik-Module…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.