Zultan 18" Raw China

12

China Becken

  • Größe: 18"
  • Raw Serie
  • 100% handgehämmert
  • Material: B20 Bronze
  • dunkler, warmer und voller Ton
  • hohe Musikalität
  • durch die nicht abgedrehte Oberfläche ergibt sich ein trockener, erdiger Sound mit wenig Oberton
  • kompakter Klang mit großartiger Stockdefinition
Erhältlich seit Oktober 2016
Artikelnummer 398427
Verkaufseinheit 1 Stück
Becken handgehämmert Ja
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1

Rohe Optik, feiner Sound

Zultans Raw Beckenserie zeichnet sich durch eine erdige, rohe Optik aus. Dabei lassen die Oberflächen der Becken den natürlichen Farbton der B20-Bronze erkennen und verzichten bewusst auf eine Hochglanzpolitur. Die Raw-Becken produzieren dunkle, trockene Sounds, die perfekt mit der Musik verschmelzen und sich überall dort bewähren, wo warme, unaufdringliche Beckenklänge gewünscht sind. Hergestellt werden die Cymbals in der Türkei, dem Land, in dem die Kunst der Beckenherstellung am höchsten entwickelt ist. Hier kreieren Beckenschmiede, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, mit traditionellen Methoden hochwertige und wohlklingende Instrumente.

Im Einklang mit der Musik

Jedes Becken der Zultan-Raw-Serie besteht aus 80% Kupfer und 20% Zinn und wird von Hand gehämmert. Somit sind die Becken Unikate, wobei aber bei der finalen klanglichen Abstimmung darauf geachtet wird, dass die vorgegebenen Toleranzen eingehalten werden. Der Verzicht auf das Abdrehen der Cymbals resultiert einerseits in der speziellen Optik, andererseits in einem kontrollierten, leicht höhenreduzierten Sound, der gekennzeichnet ist von einem relativ kurzen Sustain. Aufgrund dieser besonderen Klangeigenschaften besteht keine Gefahr, dass die Becken der Raw-Serie das musikalische Geschehen allzu sehr dominieren. Das 18“-China bietet eine sensible Ansprache und einen kehlig-fauchenden Sound.

Von Unplugged bis Electro und zurück

Schlagzeuger aus den Bereichen Pop, Fusion, Funk und Jazz brauchen schnell ansprechende, dynamische Cymbals, die sich in verschiedene Settings homogen einfügen. Diesbezüglich ist das 18“-China aus der Raw-Serie die perfekte Wahl. Es lässt sich mit Sticks, Rods, Besen oder Filzschlägeln spielen und entfaltet seinen Sound schon im unteren Dynamikbereich, wodurch es sich auch für Unplugged Sessions oder als Bestandteil eines Percussion-Setups empfiehlt. Freunde des Hybrid-Drumming, bei dem Akustik- und Electro-Sounds gleichberechtigt nebeneinander stehen, bevorzugen häufig Cymbals mit kurzem Ausklang - eines der charakteristischen Merkmale der Raw-Serie. Somit macht das 18“-China auch in diesem Bereich einen exzellenten Job.

Über Zultan

Traditionelle Handwerkskunst zum fairen Preis war im Jahr 2000 die Maßgabe bei der Gründung von Zultan. Der Direktimport vom Hersteller ermöglicht eine kundenfreundliche Preiskalkulation. Bei der Herstellung werden dennoch keine Kompromisse gemacht und die überwiegend in der Türkei gefertigten Becken bilden seit 2011 einen Fixpunkt im Thomann-Sortiment. Die knapp 250 Zultan-Produkte erstrecken sich über etliche Beckenserien, die musikalisch sämtliche Facetten abdecken. Auch Zubehör wie Taschen und Drumsticks hat Zultan im Angebot. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und das Know-How bei der Herstellung bietet der Hersteller tatsächlich kompromisslose Qualität zum günstigen Kurs. Mission erfüllt!

Mikrofone lieben die Raw-Becken

Das 18“-Zultan-Raw-China ist flexibel einsetzbar und kennt, abgesehen von sehr lauten Musikstilen, musikalisch praktisch keine Grenzen. Aufgrund der moderaten Lautstärke und seines ausgewogenen Frequenzspektrums kann das Raw-China seine Qualitäten auch bei Aufnahmen im Studio ausspielen, wo es zum Erreichen eines ausgewogenen Mixes von Vorteil ist, wenn die Becken so wenig wie möglich auf den Drummikros zu hören sind. Auch in akustisch schwierigen Locations, beispielsweise in großen Sälen oder halligen Proberäumen, liefert das 18“-China, wie auch die übrigen Becken der Raw-Serie, sehr gute Ergebnisse.

B
Zultan Raw China
Bifffffff 04.06.2018
Hallo,
auf meiner Suche nach einem geeigneten China bin ich auf dieses hier gestoßen.
Ich habe viele im Laden getestet aber irgendwie wollte der Funke nicht so überspringen.Von Teuer nach Billig alles mal getestet.Alle Marken die man halt so kennt.Es konnte mich nichts so zu 100 Prozent begeistern.Und für Kompromisse wollte ich keine 300-400 Euro ausgeben.Aber auch die Preisklasse 150-300 Euro konnte mir kein Lächeln entlocken.So ist das eben.Becken sind eben eine Sache für sich.
Laut der Klangprobe wäre für mich das Zultan Holey China in Frage gekommen.Doch leider nicht mehr auf Lager bzw Nachschub ist unterwegs.Als ich dann aufgeben wollte viel mir dann diese China in die Hände.Was soll ich sagen....traf zu 90 Prozent den Klang den ich Suchte.Also eingepackt und nach Hause.
Fazit:
-Verarbeitung Top
-Klang Super
-Preis Leistung Super----kanns mit teuren Produkten locker aufnehmen.
-Speil Gefühl sehr gut
-Optik Hammer
-Der Sound setzt sich durch,ist aber nicht zu lange u nicht zu kurz.
Negativ:
-Es fehlen noch die 10 Prozent die meine Klangvorstellung perfekt machen.Aber für den Preis ist das egal.Evtl hol ich mir noch das Holey.Ist dann Preislich wie ein Teures nur mit geilem Sound.

Noch zur Info:
Ich Suchte ein China das etwas Trashig daher kommt aber trotzdem den Classischen Sound hat.Also kein Trash-Crash usw.
Das macht es für mich zu 90 Prozent.Es könnte noch ein kleines bisschen Trashiger klingen.Aber so kommt das ding richtig erwachsen rüber.
Einfach mal testen wird euch gefallen.Als zweit oder dritt China uneingeschränkt zu empfehlen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Geiles Teil
Anonym 16.02.2017
Für "härtere" Musikrichtungen echt ein super Becken. Macht vom Look einiges her und der Klang ist auch sehr überzeugend.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
V
Extremely trashy china for extreme music
Vykintas 01.03.2020
I would like to start this review off by saying that this is my favourite cymbal on my set (check "amendedband" on YT for a sound sample and a small review).
The cymbal is really thin and dry. Also - really trashy. I always wanted something like a Sabians AA holy china. This seems to be really close to that, but also is dry, a feat I really love about this cymbal.
The cymbal had a few, what I would like to call - linear scratches. But it has a raw finish, so maybe that is normal.
I have already owned this cymbal for 6 months and I always get a pleasant surprise every time I hit it.
A top quality sounding cymbal for an unbeatable price - recommend for anyone who is into heavier music.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
ADORO ESTE PLATO.
Anonym 16.12.2016
He escuchado muchos tipos de china distintos, incluso algunos más caros que este y no me convencían, pero compré este así un poco atreviéndome, no hay prueba sonora en la página, y eso, así que lo compré un poco a ciegas.

Pero al golpearlo la primera vez me di cuenta de que este era EL CHINA, tiene un sonido robusto y terroso, es firme y oscuro aunque con agudos, no es el sonido tirando a gong que a mi me desagrada bastante, si no un sonido más trash.

El acabado tiene mucho que ver con su sonido, y igual que este, es una pasadaaaa!!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden