Yamaha YTR-3335S

10

Bb-Trompete

  • ML- Bohrung Ø 11,65 mm
  • Ø 123 mm Messing Schallstück
  • "reversed Typ" Mundrohr
  • Stütze am Hauptstimmzug
  • neu konzipiertes Schallstück mit optimaler Materialstärke
  • zweiteiliger Gelbmessing Schallbecher
  • Monel Ventile
  • Wasserklappe am 3. Ventilzug und am Hauptstimmzug
  • neue Ventildeckel und Drückerknöpfe
  • verstellbarer Fingerring am 3. Zug
  • Sattel am ersten Ventilzug
  • versilbert
  • inkl. Yamaha TR11B4 Mundstück und TRC-201E//02 Koffer mit Rucksacktragegurten
Erhältlich seit Juli 2012
Artikelnummer 279402
Verkaufseinheit 1 Stück
Bohrung Medium Large
Schallbechermaterial Messing
Ventilmaterial Monel
Mundrohr-Material Goldmessing
Finish Versilbert
1-teilig Nein
Inkl. Mundstück Ja
Inkl. Koffer / Gigbag Ja
749 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1

10 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

MH
Scheint einer (sehr) gute Trompete zu sein!
Mike HU 20.10.2019
Ich schreibe hier bewusst, dass es generell wohl eine (sehr) gute (Anfänger?) Trompete zu sein scheint. Vom Preisleistungsverhältnis fast unschlagbar, finde ich! Mich haben vorallem das "reversed Leadpipe" (Hauptstimmzug), wegen leichter Ansprache, und die Trigger am 1.ten und 3.ten Zug angesprochen. Die Ansprache war sehr gut, die Töne "rastenten" m.E. sehr gut ein, der Ton ist kernig und gefiel mir sowohl im tiefen als auch im mittelhohen Register soweit ich kam, sehr gut. Es ist aber eher ein etwas "klirrender" (positiv gemeint) / strahlender Sound. Andere Trompeten (zumindest, die ich kenne) klingen da schon etwas matter. Gut gediegene Klassik wie das Bach's Air, und ähnliche Stücke, kommen evtl. nicht ganz so gut, weil sie evtl. einen etwas weicheren Sound gebrauchen könnten. (Aber das ist auch Geschmacksache!) Ich fand die Trompete insgesamt "top", habe mich dann aber (schweren Herzens) doch dazu durchgerungen, sie zurückzugeben, weil ich zuviele Probleme mit der (m.E. schlechten) Intonation bei einigen Tönen hatte, die ich teils sselbst mit "Triggern" kaum korrigieren konnte, und ein Ton, da a' (nach Kuhlo Griff 2) war zutief! (Das war das größte Problem!) - Ob es eine "Montagstrompete" war??? - Aktuell würde "ICH" eher zu einer Bach-Trompete oder evtl. B&S Challenger greifen?! Aktuell spiele ich noch eine gebrauchte alte Boosey & Hawkes 400, die etwas dünn klingt, sie hat aber deutlich weniger (kaum!) Intonationsprobleme, als oben gespielte. (Mal schauen, wohin die Reise geht!) Da ich ohnehin eher barocke Klassik spiele, sind dann andere Trompeten evtl. doch besser geeignet. Und evtl. gehe ich von den typischen Anfängertromepten dann doch auf die etwas högerwertigen. Als Anfänger wäre ich vor Jahren aber glaube ich mit dieser Trompete sehr zufrieden gewesen!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Tolles Horn - absolute Kaufempfehlung
Maynardfan 05.01.2018
Ich habe die Trompete jetzt seit einigen Monaten und bin mehr als begeistert. Sie ist sehr gut verarbeitet und auch im Hinblick auf die Klangeigenschaften steht sie der wesentlich teureren Xeno-Serie in nichts nach. Das Instrument zeichnet sich durch eine sehr leichte Ansprache aus und auch die Töne rasten sehr gut ein. Im Bereich über dem C3 macht die Trompete nicht zu und lässt trotz der ML-Bohrung noch viel Luft durch, sodass man auch in Toplagen über einen megafetten Sound verfügen kann.

Ich kann das Instrument uneingeschränkt empfehlen. Eigentlich war die 3335 als Zweitinstrument geplant, jedoch ist sie inzwischen mein Hauptinstrument geworden. Mit der 3335 hat Yamaha einen echt tollen Job gemacht. Fünf Sterne plus für dieses Horn.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ein sehr schönes Instrument
Anonym 10.03.2017
Wir haben die Yamaha YTR-3335S für unseren Sohn gekauft, der zuvor auf einer geliehenen und schon etwas verbeulten Bach TR 500 spielte. Der Klang des Instruments ist deutlich klarer und schöner als zuvor. Auch die hohen Töne klappen auf Anhieb sicherer und der Tonumfang hat sich allein durch den Instrumentenwechsel erweitert. Unser Sohn ist begeistert.
Vielen Dank für die gute Beratung durch das Thomann-Team!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Pl
Bel instrument
Papi lolo 04.12.2021
Première trompette pour moi, pour jouer dans une guggen.
Facile à prendre en main pour un débutant, livrée dans un étui souple.
Argentée elle est magnifique mais les doigts laissent de belles traces 😅
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube