Vic Firth SPE3 Peter Erskine Signature

24

Drumstick

  • Peter Erskine Signature Stöcke
  • Big Band Stick
  • ein extra lang zulaufender kegelförmiger "Zapfen" mit tränenförmigem Kopf für Peters unnachahmliche Beckenarbeit
  • Länge: 406 mm
  • Durchmesser: 14,85 mm
Erhältlich seit Juni 2013
Artikelnummer 317449
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Hickory
Mit Nylonkopf Nein
Tip Tränenförmig
Signature Peter Erskine
Länge in mm 406 mm
Durchmesser Griff in mm 14,9 mm
Gewicht in g 54,5 g
13,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
13,50 € 1
12,70 € 5,9% 12
12,50 € 7,4% 24
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1
RB
spezieller Stick, nicht für jedermann...
Robert Bewertung 01.04.2022
Vic Firth SPE3 Peter Erskine ist ein Stick spezieller Stock, mit dem sicher nicht jeder zurecht kommt.
Das Gewicht liegt klar im Griffbereich. Soll heißen der Stock ist zwar schwerer, aber nicht sehr laut.
Durch die starke Verjüngung zur Spitze ist die Balance ungewohnt. Für rudimentäres Spiel muss man ihn weiter hinten fassen, wirklich geeignet ist er dafür nicht.
Dafür ist feines Spiel auf dem Becken möglich, klingt toll. Der Sound gerade bei dünnen Ride-Becken bauscht sich nicht so auf. Ein klarer Vorteil.
Fazit: Toller, feiner Sound auf Becken. Nachteil: Ungewohnte Balance
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Gut auf dem Ride aber insgesamt zu schwer!
Christian5164 30.12.2013
Habe mir die neuen Sticks für die BigBand gekauft. Ich war von den SPE2 bereits überzeugt und war einfach interessiert an dem neuen Pärchen!
Die Stockspitze ist ovalförmig spitz und hat daher auf den Becken einen klassen Sound. Vor allem auf dem Ride "swingt" der Stock super.
Da beim Jazz aber meistens etwas leiser gespielt werden soll, ist mir der BigBand-Stick fast schon ein wenig zu schwer und damit zu laut!
Ich bleibe also weiterhin beim SPE2-Modell...
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Seit Jahren erste Wahl für mich!
flatfan 15.01.2022
Signature hin und her, oft wird viel versprochen mit einem großen Namen: Die Sticks sind von hoher Qualität, die Paare sind nach pitch zusammengesetzt, die Stücke klingen also wirklich gleich...es gibt kleine Abweichungen im Gewicht, habe ich über die Jahre gemerkt, manche Paare sind dann mal etwas leichter.
Aber: Seit Jahren erste Wahl bei mir sind die Peter Erskine Sticks, vor allem der Bigband Ride Stick, der geht auch leise ;-)!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Perfekt für den Einsatz in der Big Band
LukSchwa 14.02.2017
Ich habe mir den Stick für den Einsatz in der Big Band zugelegt und benutze ihn auch dort, da man sich durch den dünnen Kopf nicht wirklich zurückhalten muss. Da er aber am Griff einen größeren Durchmesser hat, erreicht er auch bei lauten Passagen einen durchsetzungsfähigen Sound, ohne zu viel Kraft aufwenden zu müssen.

Auch in einem Orchester kann er bei Swing-Passagen bestens eingesetzt werden, da er einen feineren Klang liefert als ein Standard Stick (5A oder 5B).

Für Alle, die nach einem Stick für den perfekten Swing suchen, kann ich den Stick nur weiterempfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden