Thomann MK IV Handmade Tenor Sax

Tenorsaxophon

  • handmade
  • Kupferkorpus (92% Kupfer)
  • Hoch F#-Klappe
  • Kunstgravur
  • Klappen aus Messing
  • Korpus und Klappen im Matt Finish
  • original Abalone Einlagen
  • inkl. Mundstück und Softbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical
  • Jazz
  • RnB

Weitere Infos

Finish Korpus Matt
Finish Klappen Matt
Korpus Kupfer
Gravur Ja
Zusätzlicher S-Bogen Nein
Polsterresonatoren Metall
Koffer Ja
Koffer mit Rucksacktragevorrichtung Ja
Mundstück Ja
Saxophon Tragegurt Nein
Korpuswischer Nein
S-Bogenwischer Nein
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
19 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features

Super Kanne, Top verarbeitet. Super Klang

Wigbert, 18.09.2012
Eigentlich spiele ich ja Altsax. Um genau zu sein ein Selmer. Nun wollte ich mir nach Jahren ein Tenor als zweit Instrument zulegen. Auf der einen Seite bin ich von meinem Selmer was Klang angeht schon sehr verwöhnt. Auf der anderen Seite wollte ich aber auch nicht über 4.000 Euro ausgeben.

Also habe ich mich mal informiert was es so an günstigeren Kannen gibt. Bin auch zu örtlichen Händlern gegangen. Unter so um die 1.800 Euro war da die Untergrenze der Angebote. Wollte ja nicht nur einfach ein Sax für die Vitrine, sondern klingen sollte es. Wollte mich ja auch nicht blamieren wenn ich beim Auftritt von Alt auf Tenor wechsele.

So bin ich dann bei den Angeboten der Thonmann - Handmade Sax gekommen.

Normaler Weise bestelle ich bei Thomann ja per Online. Da ich die Kannen aber im Vergleich spielen wollte habe ich in den besagten Apfel gebissen und mich auf die knapp 400 Km (hin und rück 800 KM) gemacht. Die Handmade Sax gibt es in 4 Ausführungen, in Goldlack, vernickelt, auf alt gemacht und in Kuper mit G´goldenen Klappen.
Habe alle Kannen mit einem Freund, spielt seit ebenfalls Jahren Tenor, angespielt.
Natürlich hatten wir für einen solchen Vergleich ein eigenes Mundstück mit dabei, um für alle Kannen den gleichen Grundvoraussetzungen z u haben.
Mittels Stimmgerät haben wir auch die Intonation überprüft.

Verarbeitungen aller Ausführungen ist als sehr gut zu bezeichnen. Alle Kannen waren von der Intonation sehr ordentlich. Ansrpache durchweg sehr gut. Durch die unterschiedlichen Materialen verändert sich die Klangfarbe deutlich. Das vernickelte ist etwas wärmer und breiter im Klang. Für mich mit einem Yamahamundstßck mit Blatt 3 1/2er Blatt ist der Klang so wie ich ihn haben wollte, markant von säüselnd bis schmutzig.
Die Optik ist ebenfalls ein Hammer.

Der Koffer ist ein Stoffkoffer mit Formschaumkern und erfüllte seinen Zweck für sicheren Transport und bietet genügend Staufläche incl. für Notenmappe etc.
Vergleichsweise haben wir auch noch die richtig teuren Sax angespielt. Wir waren uns beide einig, für den Preis haben die Handmade einen super Preis-Leistungs-Verhältnis.

Einzig was man noch investieren muss ist ein Mundstück. Das beiliegende ist naturgemäß nicht ideal.
Ich habe ebenfalls mehrere Mundstücke Meyer, Selmer und co angespielt. Ich bin am besten mit einem Yamaha 4c mit Blattstürcke 3 1/2 zurecht gekommen.

Zusammenfassend, die Handmade Sax sind durchweg alle zu empfehlen und bei weitem mehr als nur Schülerinstrumente. Auch der anspruchsvollere Spieler wird damit froh.

Bei nächster Gelegenheit werde ich hier mal einen Link einstellen wo man die Kannne dann mal live hören kann.
Also alles in allem, bin gegeistert Kanne ist rundum zu empfehlen.

Sax ist live gespielt, der Klang ist unverfälscht, also kein EQ etc. lediglich etwas Hall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features

Sehr gutes Einsteiger- oder Zweitinstrument

Embersten, 03.11.2017
Ich spiele nun seit etwa 6 Jahren Saxophon und habe mir im zweiten Jahr das MK IV gekauft. Damals hat mich der volle und warme Sound, sowie das Design überzeugt.

Nach rund 4 Jahren hat sich daran nur wenig geändert. Der Sound ist noch immer Klasse und gerade bei den tiefen Tönen läuft dem MK IV kaum ein anderes Sax das Volumen und die Wärme ab.

Mit dem beiliegendem Mundstück konnte man zwar starten, es klingt aber etwas dünn und fad. Ich bin letztlich bei einem Otto Link Vintage 7 hängen geblieben, welches zusammen mit Vandoren ZZ 2,5 Blättern super zu meiner Klangvorstellung passt - voluminös, weich, subtonreich, dunkel. Trotzdem kann man mit dem beiliegendem Mundstück gut spielen und für die ersten paar Jahre (bis man anfängt "seinen" Sound zu suchen) reicht es völlig.

Mittlerweile hatte ich schon Instrumente von Selmer, P. Mauriat und Keilwerth in der Hand. Dabei merkt man vor allem Vorteile bei der Klappenmechanik (weicher, wesentlich besser abgestimmt, teils Feineinstellungen über Schrauben möglich). Die kosten aber immerhin auch mind. 1700¤ mehr. Bei der Ansprache konnte ich keinen signifikanten Unterschied feststellen. Die Tonzusammensetzung unterscheidet sich je nach Instrument natürlich, aber das muss einem eh subjektiv gefallen. Einzig Instrumente mit einem engerem Trichter sprechen bei den tiefen Tönen schneller an als das MK IV, das einen recht großen Trichter hat. Dafür fehlt denen dann aber das Volumen im Ton.

Der Lack des Korpus ist nach 4 Jahren noch super. Der Lack der Klappenmechanik "blättert" (sieht eher abgerieben aus) jedoch an einigen Stellen ab. Vor allem dort, wo regelmäßig die Hände/Finger anliegen bzw. oft Spucke hin kommt. Das halte ich aber für unkritisch und so erhält das Instrument endlich seinen Used Look.

Zusammengefasst bin ich mit dem Kauf sehr zufrieden, vor allem wenn man den vergleichsweise günstigen Preis bedenkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.298 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone in den Preisklassen von ca. 300EUR- bis über 4000EUR zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.