Thomann Bb- Tuba Model "Junior"

19

Bb-Tuba

  • Größe: 3/4
  • kompakte Bauart
  • Korpus und Schallbecher aus Messing
  • Goldmessing-Mundrohr
  • Neusilber Außenzüge
  • Messing Innenzüge
  • Bohrung: 16,80 mm
  • Schallbecher Ø: 370 mm
  • 4 Drehventile
  • Kugelgelenke
  • Spiralfeder Druckwerk
  • Höhe: 860 mm
  • Gewicht: 7,35 kg
  • Klarlack lackiert
  • inkl. Tragegurt, Mundstück und Leichtkoffer
Erhältlich seit Januar 2013
Artikelnummer 297827
Verkaufseinheit 1 Stück
Bohrung von 16,8 mm
Bohrung bis 16,8 mm
Schallbechermaterial Messing
Finish Klarlack lackiert
Koffer oder Gigbag Ja
1.498 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Guter Klang, leichte Bespielbarkeit

Die Bb-Tuba Model „Junior“ von Thomann zeichnet sich durch die kompakten Abmessungen und das vergleichsweise geringe Gewicht von 7,35kg aus. Ausgestattet ist das Modell mit vier Zylinderventilen, einem Spiralfederdruckwerk und leichtgängigen Kugelgelenken. Das Mundrohr besteht aus Goldmessing, die Außenzüge aus Neusilber und die Innenzüge sowie der Schallbecher aus Messing. Unterstützt wird die ansprechende Optik durch die Klarlackierung. Die schülergerechte Bespielbarkeit unterstützt die Bohrung von 16,8mm. Mit der Gesamtlänge von 860mm und dem Schallbecherdurchmesser von 370mm unterscheiden sich die Lautstärke und der Tonumfang allenfalls marginal von den größeren Verwandten. Letztendlich entscheidend aber ist der Klang: Der ist für diese Preisklasse wirklich gut und bringt schöne Klangfarben in Höhe und Tiefe.

Thomann Bb- Tuba Model "Junior" Ventile

Ein gelungenes Instrument

Gerade bei Einsteiger- und Schülerinstrumenten stehen die Pflegeleichtigkeit und Solidität im Mittelpunkt. Kids lernen schrittweise, wie die Tuba gereinigt, geölt und dauerhaft in Schuss gehalten wird. Als sehr positiv und nicht minder praktisch erweist sich die ausbaubare Maschine, zumal man darüber bei der Instrumentenpflege auch an die unteren Ventildeckel gelangt. Ebenso erfreulich ist, dass sowohl die Ventilzüge als auch der Stimmzug sehr sauber eingepasst sind. Eine Tuba ist auch als Junior-Modell bekanntlich keine Piccolo-Flöte, umso größer sind die Flächen, Gelenke, Züge, Rohre und Co., die nach jedem Spielen pfleglich behandelt werden müssen. Bei der Thomann Bb-Tuba Modell „Junior“ sind sämtliche Teile vernünftig zugänglich.

Thomann Bb- Tuba Model "Junior" Korpus

Der Lohn für die Mühen

Mit der Junior-Tuba gehen Kids nicht nur die ersten Schritte; vielmehr handelt es sich um ein vollwertiges Instrument, mit dem der Nachwuchs den Platz beispielsweise im Orchester, Spielmannszug und vielen weiteren Formationen finden kann. Dabei sind den musikalischen Genres von der traditionellen Blasmusik bis zum Jazz, Ska oder Reggae keinerlei Grenzen gesetzt. Die allgegenwärtige Problematik bleibt natürlich bei diesem größten der Blechblasinstrumente der Transport. Wer diese Herausforderung auf sich nimmt, wird bei der Thomann Bb-Tuba mit wunderschönem Klang über sämtliche Register hinweg belohnt.

Thomann Bb- Tuba Model "Junior" eingraviertes Herstellerlogo

Über Thomann Blasinstrumente

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis sind Blasinstrumente von Thomann nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Dimensionen und Gewicht nicht unterschätzen

Bei allem Enthusiasmus sollte man die Größe und das Gewicht auch dieses Instrumentes nicht unterschätzen. Während eine Blockflöte durchschnittlich zarte 92 Gramm auf die Waage bringt, kommt eine ausgewachsenen Bb-Tuba auf ein Gewicht von üblicherweise 10kg und mehr. Leicht nachvollziehbar ist, dass das Gewicht der Thomann „Junior“ mit 7,35kg den Kids unbedingt positiv entgegenkommt. Derart konfektioniert, werden sowohl Haltungsschäden als auch der potenzielle Frust beim Umgang mit zu großen und schweren Instrumenten maßgeblich reduziert. Jedes Gramm weniger bedeutet für die Kids mehr Spielspaß. Mit der Thomann Bb-Tuba bleibt die Motivation auf oberstem Niveau erhalten.

19 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

12 Rezensionen

A
Viel Tuba für wenig Geld
Anonym 15.10.2016
Ich war auf der Suche nach einer handlichen B-Tuba für den kleinen Geldbeutel.
Beim Kauf der Thomann-B-Tuba-Junior war ich schon gespannt was ich für den günstigen Preis bekommen würde.
Die erste Tuba, die angeliefert wurde, hatte leider einen Transportschaden. Thomann hat aber sofort reagiert und mir eine neue zugeschickt. Die Spedition hat diese gebracht und die defekte gleich mitgenommen.
Die zweite Tuba hatte zwar keinen Transportschaden, aber ein 4. Ventil das alles andere als Qualitätsarbeit war. Leider ließ sich der Thomann-Service erst dann zu Ersatzteilen (Flügel und Hufeisen) überreden, als ich mit der Rückgabe des Instrumentes drohte.

Der mitgelieferte Leichtkoffer bietet einen guten Schutz für die Tuba. Allerdings möchte ich diesen nicht als Rucksack tragen. Die Befestigung der Rucksackgurte sieht mir nicht sehr Vertrauenserweckend aus.

Sehr angenehm überrascht war ich vom Klang der kleinen Tuba. Ich spiele mit einem A&S-25-Mundstück. Damit hat sie einen angenehmen feinen Klang.
Die Ansprache ist sehr leicht, schon nach den ersten Tagen waren 3 Oktaven Tonumfang spielend möglich. Auch die Intonation ist sehr ausgewogen.
Um in einem großen Orchester ein solides Fundament zu bilden, hat die Tuba sicher zu wenig Volumen. Dafür wurde sie ja auch nicht gebaut. Aber als Zweitinstrument und für Schüler und / oder kleine Ensembles ist sie sehr gut geeignet.

Sehr positiv ist die ausbaubare Maschine. Anders kommt man aber auch nicht an die unteren Ventildeckel. Auch die Ventilzüge und der Stimmzug sind sehr sauber eingepasst. Im Gegensatz zu der Internet-Beschreibung sind an meiner Tuba auch die Innenzüge aus Neusilber.

Soweit die positiven Punkte, aber wo Licht ist, da ist bekanntlich auch Schatten:
Die Mundstückaufnahme im Mundrohr wurde mit dem falschen Kegelwinkel ausgedreht. Das Mundstück klemmt nur an der äußersten Kante der Aufnahme. Da die Mundstückaufnahme ohnehin etwas zu groß ausgedreht wurde, werde ich mir hier noch eine passende Hülse anfertigen um beides auszugleichen.

Die Verarbeitung ist für den Preis in Ordnung, allerdings könnten Details noch besser gelöst sein. Einige der verbauten Schrauben waren nicht rostfrei.
Das 4. Ventil musste ich nachträglich nochmals einläppen. Und die oben beschriebenen Ersatzteile austauschen.
Um einwandfreie Ventilübergänge zu erhalten, musste ich diese noch nachstellen, bzw. die Anschlagsilikone austauschen und zurecht schneiden.

Alles in allem bekommt man hier für wenig Geld viel Instrument. Die Freude wäre sicher noch etwas größer, wenn man bei der Übergabeinspektion mehr Sorgfalt walten lassen würde.
Wenn jemand eine handliche, schön klingende, günstige Tuba möchte und bereit ist ein paar Bastelstunden dafür aufzubringen, dem kann ich dieses Instrument wirklich empfehlen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Wow
Anonym 25.03.2016
Welche Tuba? Preis/Leistung als oberste Priorität!

Ich hab mehrere andere Modelle der Marke "Thomann" in der Preisklasse bis 3000 angespielt und muss sagen für 1400 ¤ ist dieser Bass unschlagbar.
Die Maschine läuft (noch) einwandfrei, das Design gefällt mir extrem gut ist nicht so globig und mit knapp 7,5 kg "sehr leicht".
Der Klang ist mehr als ok, ebenso die Dynamik, Intonation ebenso ok - kann man ja ausgleichen wenn man das Instrument kennt - ,man kann durchaus behaupten der Hammer was Preis/Leistung anbelangt.
Mal sehen auf die Jahre wegen Lack und so, momentan aber kein Haken an meiner "Berta" zu erkennen?

Fazit: Viel Bass für wenig Geld - Kaufbefehl?
Man kann sicher einen "optimaleren" Sound bekommen, aber bei 9000 aufwärts dann auch zu erwarten.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Klein aber oho
Hartmut6166 29.10.2014
Ich bin schon fast 50 Jahre Tubist und blase diese Tuba jetzt 3 Monate. Sie besticht durch ihre kleine Bauart und ihr geringes Gewicht, ist aber im Tonumfang und Lautstärke fast genauso gut wie eine Grosse. In Verbindung mit dem Mundstück " Perantucci 50plus" bringt dieses Instrument gute Klangfarben in Höhe und Tiefe,also ein sehr gelungenes Instrument zu kleinem Preis.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Top Schülermodell!
Anonym 25.10.2016
Ich habe das Modell für einen Musikschulanfänger (9 Jahre) bestellt, da es durch das geringe Gewicht natürlich ansprechender ist!

Versand/Verpackung:
Die Tube wird in einem riesigen Karton auf einer Einwegpalette geliefert. Durch die Verpackung ist es quasi unmöglich, dass das Instrument einen Schaden davontragen kann! Gut gelöst!

Preis:
Die knapp 1.400¤ sind im Netz fast unschlagbar gut!

Leistung:
Die Verarbeitung ist OK - bei dem Preis darf man aber auch nicht meckern...
Resümee des Musikschullehrers:
Die Tuba ist wirklich ein Top-Schülerinstrument!!
1-A Wahl getroffen!!!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden