SPL Pro-Fi Performer s800 black

2

Stereo-Endstufe

  • Bi-Polar-Transistorendstufe mit VOLTAiR-120 V-Technik
  • Leistung: 2x 285 W an 4 Ohm, 2x 185 W an 8 Ohm (Stereo-Betrieb), 450 W an 4 oder 8 Ohm (im Mono-Betrieb - Bridge Modus)
  • Ringkerntransformator mit 855 VA
  • 40800 µF Kapazität zur originalgetreuen Wiedergabe von Impulsspitzen
  • Eingangs-Trim-Schalter bis -5,5 dB in 0,5 dB Schritten
  • AMP CTL-Buchse zur Verbindung zur Vorstufe zwecks gemeinsamen Ein- und Ausschalten (z.B. mit Director Art. 389779 oder Phonitor x Art. 389773)
  • Überhitzungsschutz mit Temp-LED-Anzeige
  • Linear Netzteil mit Ringkerntransformator
  • Spannung: 230 V AC / 50 Hz, 115 V AC / 60 Hz
  • Stromverbrauch: max. 900 VA
  • Stromverbrauch im Leerlauf: 40 W
  • Front und Deckel aus Aluminium
  • Gehäuse aus gepulvertem Stahlblech
  • Maße (B x H x T): 278 x 100 x 370 mm (mit Fuß und Volume Regler)
  • Gewicht: 12,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich seit Juli 2016
Artikelnummer 389787
Verkaufseinheit 1 Stück
Clock Generator Nein
Formatwandler Nein
Symmetrierer Nein
Telefonhybrid Nein
Encoder / Decoder Nein
Sonstiges Stereo-Endstufe
Breite 278 mm
Tiefe 370 mm
Höhe 100 mm
Gewicht 12,8 kg
Leistung 4 Ohm / Kanal 285 W
Kanäle 2
19" Einbau Höhe 0 HE
Brückenbetrieb 1
Konvektionskühlung 1
Input XLR 1
Link Out XLR
Output Binding Post 1
Mehr anzeigen
B-Stock ab 2.599 € verfügbar
2.999 €
3.399 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Mittelfristig lieferbar (ca. 1–2 Wochen)
Mittelfristig lieferbar (ca. 1–2 Wochen)

Falls Sie den Artikel dringend benötigen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir eine Lösung oder Alternative für Sie finden können.

Informationen zum Versand
1

2 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

V
High End Endstufe
Vivid 31.05.2019
Klanglich hat die Endstufe mich sofort begeistert und dazu
bewogen sie zu behalten .Allerdings schaltet die Endstufe
bei hohem Lautstärke Pegel ab und man muß 5 Minuten
warten bis sie abgekühlt ist .Das wird durch die zu kleinen
und innen angebrachten Kühlkörper verursacht .
Bei den großen Monoblöcken von SPL hat man gleich Lüfter
eingebaut und dazugelernt .
Ich behelfe mich mit einem externen Lüfter ,wenn ich laut höre .Schade .
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
HiEnd Verstärker
Rak01 25.05.2021
Die Gehäuseverarbeitung könnte besser sein. Sonst ist die Entstufe
wirklich der Hammer. Auch bei längerem lauten Hören wir das Gerät nur minimal warm. Neutrale Klangwiedergabe in Verbindung mit dem
SPL Phonitor2 und den Lautsprechern Magnat 1100 Signature.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden