Sonor GS Kids Sopran Glockenspiel

125

GS Glockenspiel Sopran

  • Toy Sound Serie
  • mit Anleitung und Liedbeispielen
  • Tonumfang: c3-f4
  • C-Dur Tonleiter
  • 11 Töne
  • Tonhöhen-Stimmung
  • bunte Stahl-Klangplatten: 20 x 2 mm
  • gelber Resonanzkasten aus Kunststoff mit Schlägelhalter
  • besonders kinderfreundliches Design
  • abgerundete Kanten und formschön eingearbeitete Halter für Schlägel
  • inkl. Schlägel 1 Paar SCH 40
Erhältlich seit Dezember 2000
Artikelnummer 136250
Verkaufseinheit 1 Stück
Tonumfang c3 - f4
Zusätzliche Klangplatten Nein
24,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
24,90 € 1
24,00 € 3,6% 3
23,50 € 5,6% 5
22,50 € 9,6% 10
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
PD
Zauberhafter Klang
Peter Dorian 19.02.2020
Das Glockenspiel habe ich als Drummer natürlich von Sonor gekauft, obwohl ich zuvor nicht wusste, dass der Hersteller so etwas auch produziert. Mir ging das Discounter-Glockenspiel zuhause auf die Nerven, da es nicht mal annähernd gestimmt war.

Dieses Modell ist angesichts des kleinen Preises von 25€ ein himmelweiter Unterschied. Mein Kind kann das Glockenspiel zwar noch nicht selbst spielen, grinst aber jedes Mal bis hinter beide Ohren, wenn die Melodien erklingen. Das war bei dem billigen Teil nie der Fall, das diente bestenfalls zum drauf herumkauen.

Für mich ist es das erste Mal in meinem ganzen Leben, dass ich so ein schönes Glockenspiel in echt höre, denn aus meiner Kindheit kannte ich auch nur den grässlich klingenden Schrott.

Positives:
- der helle Klang ist zauberhaft und es macht unglaublichen Spaß, Melodien "zu finden"
- auch für Laien ist es recht einfach, Kinderlieder zu spielen oder einfach ein wenig herumzuprobieren.
- es sind gleich zwei Schlägel enthalten, sodass man auch "Akkorde" und Flams spielen kann
- die Schlägel lassen sich an den Seiten arretieren, sodass nichts herumfliegt
- es ist mehr als eine Oktave Tonumfang, wodurch man viel mehr Lieder spielen kann
- ein Blatt mit farbigen Noten liegt bei, wobei die Farben zu den Klangplättchen passen – das macht es Kindern leichter, selbst Lieder zu spielen oder zu erlernen
- der Karton eignet sich auch als Verstaumöglichkeit und kann aufgehoben werden

Negatives:
- Babys können nicht darauf herumkauen, weil die Plättchen nicht abgerundet sind – aber für Babys ist es auch nicht gedacht

Fazit:
Gehört in jedes Elternhaus zur musikalischen Früherziehung der Kids!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DC
So soll ein Glockenspiel klingen!
Dr. Christian 07.11.2009
Das Sonor GS Kinderglockenspiel ist das erste Glockenspiel, das auch wirklich gestimmt ist! Hier ist es meines Erachtens durchaus angebracht, auf Billigware zu verzichten und das etwas teurere Teil von Sonor zu kaufen, denn auch - oder gerade - Kinder sollten nicht mit verstimmten Instrumenten spielen.
Der Klang des Glockenspiels ist schön, hell, mit viel Sustain und klaren Tönen, ohne lästige Nebengeräusche.
Die Verarbeitung ist sehr gut, die Plättchen sind mittels Gummifüßchen am (Plastik-)Korpus befestigt und in unterschiedlichen Farben gehalten (entsprechend der Noten), so dass die Kleinen mit Hilfe des beigelegten Notenhefts bald schon kleine Lieder selbst spielen können.
Kleines Manko: Die Schlägel sind sehr dünn und werden an der Korpusseite in kleinen Röhrchen aufbewahrt. Dies ist nicht wirklich Kindgerecht, da die Stäbe beim häufigen Rein- und Rausschieben leicht abbrechen.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Klingt einfach gut und macht Spaß
Thomas481 27.10.2009
Bei der Bestellung war ich noch skeptisch wegen des Resonanzrahmens aus Kunstoff, da ich da eher Holz erwartet hätte. Aber ich muss sagen, sowohl der Klang als auch die Stabilität des SONOR GS Kinder Glockenspiels haben mich wirklich überzeugt. Unser Sohn (3 Jahre) spielt sehr oft mit dem Instrument und hat einen riesen Spaß dabei. Sehr praktisch sind auch die seitlich angebrachten Halterungen für die Schlägel, somit sind diese auch immer Griffbereit und müssen nicht erst im Kinderzimmer gesucht werden. Die Anleitung und die Liedbeispiele könnten etwas ausführlicher sein, aber alles in allem ein gutes Produkt zu einen guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HM
Musikinstrument für Kinder
Hannes M. 23.10.2009
Ein Instrument, das Kinder in sehr jungem Alter benutzen können, ohne viel lernen zu müssen, und dennoch ihre Ohren nicht versaut - das ist super!

Gut ist, das es noch eine Quarte über die Oktave geht ( oh weia, ich kenn nur bis zur Dezime die Namen :) , sodass wirklich viele Melodien zu spielen sind. Wer tiefer in die Musik einsteigen will, vermisst aber bald die "Schwarzen Tasten". Nicht nur aus musikalischen Gründen, auch zur Orientierung!

Die Kinder haben auch mächtig Spaß daran, die Metallplätchen abzunehmen. Das ist nicht schlimm, kann doch jeder Depp schon an der Größe erkennen, in welcher Reihenfolge die Plätchen angebracht werden müssen. Schade ist aber, das sie mit der Zeit sehr leichtgängig werden - die Plätchen fallen beim Rumtragen von alleine ab!

Dennoch: super Preis für ein kindegerechtes, echtes Musikinstrument!
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden