Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Rudolf Schwarz Tuba X-Strap Kreuzgurt

79

Kreuzgurt für Tuba

  • Material: Nylon
  • das Gewicht wird gleichmäßig auf beide Schultern verteilt
  • 2 Karabinerhaken
  • Farbe: Schwarz
Artikelnummer 100287
89 €
99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
1 Verkaufsrang

79 Kundenbewertungen

5 47 Kunden
4 28 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Tragekomfort

Handling

Verarbeitung

K
Super Trageriemen für eine Tuba
Klaus988 07.11.2013
Wenn das Paket kommt dürfte man erst mal überrascht sein.

Das Tragegestell passt zusammengepfercht in eine wirklich kleine Tüte. Erst hatte ich gedacht, man habe mir vielleicht das falsche Gestell geschickt, doch beim Auspacken offenbart sich, dass alles korrekt ist und der Gurt auch um meine Brust noch locker herum geht. Das ist nicht zu 100% selbstverständlich, meine Figur entspricht durchaus in Teilen dem Stereotyp des Tubaspielers.

Dennoch lässt sich das Gestell super anpassen und auch mit dicker Jacke wäre noch Luft es zu vergrößern. Wie es einem Schmalhans geht, kann ich nicht sagen, aber ich vermute, außer dass elendig viel Gurtmaterial überhängt, sollte es auch hier ganz einfach anzupassen sein.

Wenn alles erst mal sitzt liegt die Tuba beim spielen locker auf und wird von beiden Schultern getragen, der Brustgurt dient nur zur Stabilisierung und ist kaum zu spüren. Der Komfort ist top!

Das Handling bekommt nur vier Sterne. Die schließen, mit denen man den Brustgurt fest macht, lassen sich nicht in der Position verschieben und sind deshalb, je nach Figur, an schlecht erreichbaren Stellen. Ebenso ist die Einstellung der Grundplatte etwas hakelig. Diese lässt sich nicht verstellen, während man die Tuba eingehängt hat, sondern man muss jedes mal das Instrument ablegen. Das macht man zwar im Prinzip nur einmal zum Einrichten, wer jedoch mehrere Instrumente damit spielen möchte, muss sich öfter damit herumschlagen. Dennoch funktioniert alles und es funktioniert logisch. Das Handling ist super.

Die Verarbeitung ist auch gut. Die Nähte sitzen fest, was der Dauereinsatz bringt, muss die Zeit zeigen, doch bei einem Vereinskollegen, der das Teil schon länger benutzt sind keine Abnutzungsspuren festzustellen. Etwas schade finde ich, dass der obere Haken nur aus Kunststoff ist. Dies dient vermutlich dazu, dass er kein Kratzer an die Tuba machen soll, da das Instrument an diesem Gurt öfter Spiel hat, dennoch hätte ich einen, eventuell silikongepolsterten, Metallhaken besser gefunden. Auch hier können Belastungen auftreten und ich traue dem Plastik nicht so ganz. Ansonsten macht die ganze Angelegenheit einen extrem stabilen Eindruck.

Fazit: Weg mit dem alten Ledergurt, Her mit dem X-Strap. Das Teil funktioniert bestens und ist vom Preis nicht wirklich viel teurer, als ein ordentlicher Ledergurt.

Eins sollte man noch beachten. Bei meinem Vereinskollegen habe ich gesehen, dass er die Tuba im Strap sogar loslassen kann und sie einfach vor seinem Bauch hängt beim Gehen. Das funktioniert bei mir nicht. Egal was und wo und wie ich es einstelle! Hier spielt offensichtlich die Geometrie und Bauweise des Instruments eine wahrhaft tragende Rolle. Dennoch kann ich das Instrument in Pausen locker mit einer Hand festhalten und weitergehen.

Absolute Kaufempfehlung
Tragekomfort
Verarbeitung
Handling
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Universell und flexibel
Uwe474 29.04.2011
Zunächst suchte ich eigentlich nur einen Tragegurt speziell für meine britische Tuba aus den 1930er Jahren (dickes Metall, also höllisch schwer) - so etwas Spezielles war trotz langen Suchens aber nicht zu finden. Ein Kreuzgurt sollte es schon sein, wegen der gleichmäßigen Gewichtsverteilung. Also bestellte ich mir diesen Kreuzgurt, mit dem festen Vorsatz, ihn umzubauen.

Aber ich brauchte mir nur einen Adapter zu bauen, den ich nun ständig an der Tuba habe. Da an diesem Kreuzgurt sich noch diverse Riemchen befinden, bzw. mitgeliefert wurden, war es insgesamt sehr einfach, auch diese exotische Tuba mit einem bequemen Tragegestell zu versehen.

Und sogar mein Euphonium (Melton 451) profitiert von diesem Kreuzgurt, ich muß nur alles sorgfältig einstellen. Wenn ich nicht gerade blasen muß, habe ich sogar beide Hände frei, welch ein Komfort!
Tragekomfort
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Passt, allerdings nicht so wie gedacht.
busch62 05.08.2021
Ich nutze diesen Gurt für meine York Preference Bb-Tuba (baugleich mit Besson 994). Die hat zwei Ösen: unten links und oben rechts. Dadurch zieht der untere Haken recht stark nach links und diese Grundplatte hängt in der Luft, verliert also ihren eigentlichen Sinn und stört nur noch.
Das macht aber nichts. Ich habe die Grundplate einfach entfernt. Jetzt hängt die Tuba leicht schräg vor mir und ich habe die Hände frei.
Tragekomfort
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HA
Hoher Tragekomfort
Hartmut A. 05.11.2009
Durch die Gewichtsverteilung auf beide Schultern trägt sich die Tuba viel komfortabeler.
Die gepolsterten, breiten Schultergurte vermindern den Druck erheblich. Der Kreuzgurt kann auch unter der Jacke getragen werden und ist somit fast unsichtbar. Allerdings empfielt es sich, den Haken mit einem glatten und strapazierfähigen Band zu umwickeln oder ein Stück Gummi- oder Plastikschlauch darüber zu stecken, da er sonst dorch seine rauhe Oberfläche den Lack oder andere Beschichtungen zerkratzt.
Die Handhabung ist gut, die Einstellungs-Möglichkeiten sind vielfältig und variabel und lassen sich jeder Tuba und jedem Körper anpassen.
Im Moment gibt es offentsichtlich keine bessere Möglichkeit eine Tuba zu tragen.
Tragekomfort
Verarbeitung
Handling
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung