Rockboard Quick Mount Type M

4

Pedal-Montageplatte

  • für Dunlop Cry Baby Wah Pedale in der bekannten Standard-Größe und den RockBoard Stage Tuner ST-02
  • Abstand der Montage-Löcher: 62 mm (hinten), 80 mm (vorn)
  • montiert Effektpedale sicher auf RockBoard Pedalboards
  • ersetzt umständliches Klettband
  • wird auf vorhandenen Effektpedal-Rückplatten montiert und ist rückstandsfrei abnehmbar
  • keine dauerhaften Modifikationen erforderlich
  • hergestellt aus kohlenstoffverstärktem Verbundkunststoff
  • Liefermenge: 2 Stück
  • inkl. Silikon-Klebepads für Pedale ohne Rückplattenschrauben oder andere Konfigurationen der Schraubenlöcher
Erhältlich seit Mai 2020
Artikelnummer 493186
Verkaufseinheit 1 Stück
18,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 27.01. und Freitag, 28.01.
1
d
für den Preis eine Entäuschung
dexterward 02.01.2021
Normalerweise empfehle ich die Quickmounts nur als Klettalternative wenn die Pedale mit einer Rutschbremse aus Gummi beklebt sind, weil darauf kein Klettband hält. Beim Crybaby allerdings wollte ich von vorn herein eine andere Lösung, weil es dann doch verdammt groß und schwer ist. Das sinnvollste ist trotz allem immer noch das Quickmount vom Boardhersteller.
Allerdings: im Gegensatz zu den teilweise echt gut durchdachten RB Quickmounts ist das Type M eine Enttäuschung. Während die anderen Quickmounts optimal konfektioniert sind bekommt man fürs CryBaby 2 gleiche, die zwar prima am oberen Ende passen, am unteren aber überstehen, egal wie herum man es montiert, es sieht einfach blöd aus, für 17€ hätte ich mir etwas stimmigeres gewünscht.
Ausserdem passt es nicht so optimal in die Löcher im Rockboard, bei mir war doch einiges an Kraft nötig alle Haken zum Einrasten zu bekommen, nicht ohne Spuren am Quickmount, obwohl ich schon auf die Auflagen verzichtet habe.
Mag sein, dass es besser Passt wenn man das Klettband vom Board reißt (war aber bei den anderen Quickmounts bislang kein Problem) und das CryBaby nicht am Rand vom Board platzieren will, aber da gehörts eigentlich hin, auf die gegenüberliegende Seite von der Spannungsversorgung.
Bei dem was hier geboten wird empfinde ich die 17€ als unverschämt, angesichts dessen was Rockboard für andere Quickmounts haben will.
Kaufempfehlung von mir also nur wegen Mangel an Alternativen, wer sein Crybaby sicher montiert wissen will hat kaum eine andere Wahl.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Passt und macht was soll
Uwe66 18.11.2020
kurz gesagt, die QuickMount-Befestigungen passen - sofern für die Geräte vorgesehen (hier crybaby) - perfekt. Bedingt durch die Art der Befestigung muss man ggf sein Board leicht umbauen, es ist aber durchaus machbar. Bei mir genügte eine leichte Verschiebung. Wie gesagt passt perfekt zum CryBaby, Verlängerungsschrauben sind dabei. Gegenüber der Befestigung mit dem Klettband eine wesentliche Verbesserung. und sehr gute Idee - weiter so mit den Rockboard-Ideen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Passt oben, passt unten (nicht)
HansHarz 23.01.2021
Von der Funktion her tut es, was es soll, nämlich das Wah fest auf dem Board halten. Wie auch bereits in einer anderen Bewertung zu lesen, steht die untere Halterungsplatte seitlich über. Muss eigentlich für den Preis nicht sein...
Aber anders als mit den Quickmounts ist ein Wah kaum auf dem Board zu befestigen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden