Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Millenium 18" Hermann Schick Signature Crash/Ridebecken

22

18" Signature Crash/Ride Becken

  • Hermann Schick - Allgäu 6
  • in enger Zusammenarbeit mit dem Schlagzeuger der Allgäu6 entstand ein Becken für alle Blasmusikfreunde
  • ein klarer, durchsetzungsstarker Crash Klang wird bei diesem Becken von einem vollen, füllenden, stets klar und schnell-ansprechenden Ride Klang "umspült"
  • ideale Wahl für Blasmusiker, moderne Volksmusiker und auch traditionelle Musikvereine
Becken handgehämmert Ja
Finish Brilliant / Hochglanz
Legierung B20 Bronze
Erhältlich seit März 2008
Artikelnummer 206130
179 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
18 Verkaufsrang
d
Besser als das Holger Müller Becken!
dapu 12.09.2016
Ich nutze das Millenium Hermann Schick Signature Becken für meine Blasmusik-Band mit neunköpfiger Besetzung.
Bei mir kommt es zusammen mit dem Holger Müller Ride von Sabian in den Einsatz, wobei ich das Millenium Hermann Schick Signature bevorzuge!

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar!

Vom Sound erfüllt dieses Becken alles was ich mir in der Blasmusik wünsche: Leises, dezentes begleiten mit sehr guter Ansprache, bis hin zu wuchtigen vollen Klang wenn es gecrasht wird. Nie mehr ohne dieses Becken, egal welche Musikrichtung!

Nachtrag 22.11.2018: Das Holger Müller Ride bringt durch den größeren Durchmesser und die höhere Dicke des Beckens natürlich mehr Volumen in lauten Passagen hervor.
Mit beiden Becken zusammen bekomme ich einen abwechslungsreichen Beckensound, welcher bei verschiedenen Stücken oder Stückteilen variiert werden kann.

Das Millenium-Becken ist auch sehr gut für langgezogene Wirbel mit crescendo in der Orchestermusik geeignet!
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Für böhmische Blasmusik wie geschaffen.
Mercedes123 11.11.2021
Hatte zum Vergleich das Hermann Schick und das Holger Müller Becken.
Meiner Meinung nach hat das Schick-Becken das Müller-Becken um Längen geschlagen, vor allem preislich. Das Becken spricht als Ride genauso gut an wie als Crash. Zwei Funktionen - Ein Becken. Ganz klar alle Daumen hoch. Das Müller Becken ging zurück.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Sehr zufrieden
musiku 19.11.2018
Ich verwende das Becken ausschließlich für böhmisch, mährische Blasmusik. Ich bin mehr als zufrieden. Der Klang ist ideal für diese Musikrichtung. Vom leisen, feinen Begleiten bis zum finalen Trio Aufgang, wo das Becken richtig strahlen soll, ist es jeder Situation gewachsen.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Das beste für Blasmusik
Volker1567 18.03.2021
nach langem testen vvon verschiedenen Becken, bin ich bei diesem hängen geblieben. Es schlägt alle kunkurrenten bei weitem! Danke thomann für diesen tollen Sound :)
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung