Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Meinl 18" Byzance Sand Medium Crash

16
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soft-Hardstick 
0:00
  • Soft-Hardstick
  • Weniger anzeigen

Benny Greb Signature Crash Becken

  • 18"
  • warmer weicher Crashsound
  • Vintage Klangcharakteristik
  • Sandgestrahlt Becken Oberfläche
  • spezielles eingraviertes Benny Greb Logo
Becken handgehämmert Ja
Finish Sandgestrahlt
Legierung B20 Bronze
Artikelnummer 288962
333 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1
124 Verkaufsrang

16 Kundenbewertungen

5 15 Kunden
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Sound

Verarbeitung

v
Ein Traum
voodoo_vibes 01.11.2013
Die Thin Variante hatte mir doch einen Tick zu wenig Sustain und der Glockensound war schlicht unbrauchbar. Des weiteren war sie für eine Crash schon fast zu leise, wodurch sie zwar für Recordings taugt, aber LIVE wohl eher besser daheim bleibt. Doch zum Glück gibt es ja noch die Medium Crash.
Diese Crash hat mich vom Start weg begeistert.
Für mich die musikalischte Crash der Welt. Ich mache auch viel Drumrecording und sie passt "IMMER" perfekt in den Mix. Unglaublich Fett und Warm. Perfekter Sustain. Weiche Höhen. Keine schneidende Schärfe, sondern ein schöner ebener Rauschcharakter mit dem Tick an Durchsetzungsvermögen. Unglaublich schöner Glockensound. Sie hat wahnsinnig viel Dynamik. Von sehr leise Jazzig bis trashig laut ist alles drin. Eignet sich auch gut für "Light Riding". Was soll ich sagen. Benny Greb & Meinl, Danke Mann! :-) I'm So Happy!

PS: Hab auch die Sand-Hat und die 22" Sand Ride und bin genauso begeistert.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Meinl 18" Byzance Sand Medium Crash
PsychadelicJuli 26.12.2019
Ich nutze das Sand Crash als mein "Main Crash" für Blues, Rock, Hard Rock, Jazz.
Es hat einen wirklich ausgezeichneten angenehmen warmen Vintage Sound, nicht zu schneidend, klingt auch nicht so schnell aus, wie die anderen Sand Becken, weshalb ich es besonders mag. Das Becken passt quasi in jedes Setup rein.
Der Preis ist etwas übertrieben, aber dafür gibt es auch ein wahres Meisterwerk der Beckenschmiedekunst.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Schön tief und "erdig"
Anonym 23.11.2015
Ein schönes Crash auf den man gut "rumreiten" kann
Ich spiele hautpsächlich Metal/djent, und für längere Parts die auf nem Crash gespielt werden ist das Becken ideal. Es hat einen recht langen sustain (schätze auch aufgrund der größe) also langsame breaks bei unter 130bpm kommen mit dem Becken auch super rüber. Ich bin voll und ganz zufrieden :)
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Super Crash Tür Byzance Sand Serie!
Herbert991 29.08.2015
Ich wollte mir ursprünglich das Byzance Vintage thin Crash kaufen.
Die freundlichen Mitarbeiter der Drum Abteilung haben mir die Becken zum Antesten hergerichtet. Ich habe mich dann doch für das Sand Medium Crash entschieden, weil..
es vom Klang sogar etwas heller ist als das thin und etwas mehr Sustain hat. Hätte ich so nicht erwartet, deshalb rate ich zum Antesten bei Thomann.
Es sieht außerdem klasse aus und passt hervorragend zum meinem Sand Ride und meiner Sand Hi-Hat aus der Byzance Serie.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung