Marcinkiewicz E9.6 J.W.Marcinkiewicz

Mundstück für Trompete

  • J.W. Marcinkiewicz Signature-Modell
  • Außendurchmesser: 27,47 mm
  • Innendurchmesser: 17,12 mm
  • Kesseltiefe: 9,75 mm
  • Bohrung: 3,56 mm
  • Gesamtlänge: 87,63 mm
  • Randkontur: Medium Round
  • versilbert
  • vergleichbar mit Bach 3E

Weitere Infos

Kesseltiefe flach
Kesseldurchmesser 17,12 mm
Finish Versilbert
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Ansprache
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Ansprache
Sound
Charismatisch
Thomas H. 474, 27.02.2013
Meine frühere Mundstückodyssee hatte mich schon so an manch unterschiedlichen Mundstücken vorbeigebracht - da gibt es kaum irgendwelche "Mainstream-Teile" und abgefahrene Extreme, die ich im Laufe der Zeit nicht probiert hatte. Das kostete Zeit und Nerven...

Dabei habe ich irgendwann eine ganz besondere Vorliebe für Marcinkiewicz entwickelt.

Schließliche bin ich hier dann auch vor einigen Jahren mit dem E9.6 (endlich) so richtig sesshaft geworden. Es ist also alles andere als ein kurzer One-Night-Stand geworden ;-)

Den Sound den ich hier darauf entwickeln kann, ist einfach fantastisch. Er ist einerseits variabel und doch stets irgendwie "eigen". Der Kessel ist relativ flach, was im Lead-Bereich eine gehörige Portion Biss und Durchsetzung gibt. Es ist allerdings nicht so flach, dass es im "Allround-Range" zu lauen Kompromissen führt - gut trainiert ist der Ton in allen Lagen satt und voll. Gewisse Abstriche am "Tonkörper" hatt man höchstens im (extremen) "klassischen" Bereich...

Die Randform ist halbrund, hat einen für mich optimalen Hochpunkt und bleibt stets angenehm - auch bei härteren Einsätzen. Hier geht ein fettes Shake in der Brass-Section einer R'nB-Band genau so wie feine Zungenarbeit in der Blechbläser-Quintett-Besetzung.

Bei gleichem Rand und Durchmesser gibt es dieses Mundsück auch mit flacherm und tieferem Kessel.

Schön wäre es, wenn hierzu noch passende Flügelhorn- und Kornett-Mundstücke erhältlich wären.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ansprache
Sound
knackiger Sound
L. aus F., 14.12.2016
Mit dem Marcinkiewicz E9.6 landet man aufgrund der eher flachen Bauweise auf jeden Fall eher im commercial Klangbereich - aber es ist ein kristallklarer warmer und voller Ton. Das interessante bei Marcinkiewicz ist immer die sehr gute Ansprache, die deutlich besser ist als bei vielen anderen Herstellern. Top für Big Band, Jazz/ Funk, etc etc.
Habe hiermit aber auch für klassischen Bereich experimentiert - bei large bore oder XL Instrumenten durchaus einen Versuch wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ansprache
Sound
Für hohe Töne zum spielen mit hoher Lautstärke
Swen B., 14.02.2013
Das Trompeten Mundstück Marcinkiewicz E9.6 J.W. ist für hohe Töne zum laut spielen bedingt gut, für ganz kurze Einsätze gut, jedoch bei längerem Spielen, zum Beispiel eine Abend Vorstellung ist im Kessel zu wenig Platz und schnürt dadurch die Tonentwicklung ab. Es kommen dann gar keine Töne mehr raus.

Ich persönlich werde versuchen das Mundstück umzubauen mit abschraubbarem Rand ,um so eine etwas größere Kesseltiefe zu erreichen... wer Ahnung hat auf diesem Gebiet weiß, dass so ein Unterfangen selten zum Erfolg führt da Mündstücke nicht nur eine sehr individuelle Angelegenheit sind, welche speziell auf den User abstimmt sein muß, sondern zudem gibt es noch eine ganze Reihe von anderen wichtigen Faktoren welche entscheidend für das erreichen des angestrebten Zieles sind.

Tätsächlich habe ich schon vor ca 25 Jahren darüber eine Abhandlung verfasst welche Faktoren hierfür wichtig sind und ich gebe Ihnen einmal dafür zwei Leitgedanken, die sich jedoch widersprechen um ihnen einen kleine Einblick in die Komplexität der Mundstückwahl zu geben.

1. Wähle sorgfältig nach gut überlegten Kriterien ein Mündstück aus.
2. Hast Du das Mundstück einmal gefunden, wechsele nie wieder!

Meistens bläst der Trompeter schon seit geraumer Zeit ein zufällig mitgeliefertes Mundstück, wird unzufrieden oder sein Aufgabenbereich ändert sich und er geht dann auf die Suche nach etwas Besserem... doch dieser Versuch geht oft nach hinten los und schlimmstenfalls endet er in einer ernsten Ansatzkrise.

Hier ist nicht nur ein guter Fachmann gefragt ... und das sind nur wenige Profis, sondern wichtig zu wissen ist das für einen Trompeter vor allem die Munstückfrage wichtig ist und erst an 2.Stelle die Wahl des Instrumentes.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundstücke für Metallblasinstrumente
Mundstücke für Metall­blas­in­stru­mente
Die Vielfalt und Auswahl bei den Mundstücken ist riesig und daher auch leicht verwirrend. Wir versuchen, Abhilfe zu schaffen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
SSL 2

SSL 2; 2-Kanal USB-C Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz AKM Wandler; Mikrofonvorverstärker (62dB Gain Range, 130,5dBu EIN); Neutrik Buchsen; Alps Regler; Legacy "4K" Schalter pro Kanal für Soundfärbungen nach dem Vorbild der legendären SSL 4000er Serie; +48V Phantomspeisung; 5-stellige Pegelanzeige...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
Taylor 214ce

Taylor 214ce; Westerngitarre; Grand Auditorium; Cutaway; Decke massive Sitka Fichte; Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) Schichtholz; Hals Mahagoni (Swietinea machrophyllum), Griffbrett und Steg Ebenholz (Diospyros kamerunensis); 20 Bünde, 648mm (25 1/2") Mensur, 42,8mm (1 11/16") Sattelbreite, Nubone Sattel &...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

Kürzlich besucht
Ortofon Stylus 10

Ortofon Stylus 10; Ersatznadel für Super OM 10, OM 10, OMP-mount 10, OMBulk 10, OMT 10, LM 10, Concorde 10, Concorde EC 10, Concorde STD, TM 10H, LMB 12, SMB 12 und LMA 12 Systeme; elliptischer Nadelschliff; Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Warm Audio Bus-Comp

Warm Audio Bus-Comp; 2 Kanal VCA-Kompressor; schaltbarer Signalweg mit CineMag USA Eingangs- und Ausgangsübertrager; THAT 2180 VCA's; externer Side Chain Input schaltbar; schaltbares Hi-Pass Filter: 30, 60, 105, 125, 185 Hz; Frequenzgang: 18 Hz bis 22kHz; Dynamikumfang: > 120dB; Eingangsimpedanz:...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix 5MM Power Amp

Electro Harmonix 5mm Pedal Power Amp, Transistor Verstärker für E-Gitarre; im Taschenformat; super portabel und perfekt in Spielsituationen, in denen kein Hochleistungsverstärker erforderlich ist; kann alleine oder mit einem Verzerrer-Pedal, EQ und/oder Vorverstärker verwendet werden, um mehr Klangmöglichkeiten zu erhalten;...

Kürzlich besucht
Decksaver Boss RC-505

Decksaver Boss RC-505 passend für Boss RC-505. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 42,60 x 21,00 x 4,0 cm, Gewicht: 0,328 Kg

(1)
Kürzlich besucht
Ortofon 2M Red

Ortofon 2M Red, Moving Magnet Tonabnehmer System, elliptischer Nadelschliff

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.