Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

LP CP636B 10" CP Conga Head

3

Conga Fell

  • Größe: 10"
  • Natur (Rohleder)
  • für die LP CP Serie
Größe 10"
Passend für LP CP
Artikelnummer 436992
27 €
30,70 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
26 Verkaufsrang

3 Kundenbewertungen

5 2 Kunden
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Sound

Verarbeitung

S
Allround Conga Fell der Mittelklasse
Shakerman 16.07.2020
Conga Felle sind nicht von Ewigkeit. Jahre des Spielens, das stete Stimmen und Nachspannen sowie auch Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit zehren an der Kraft einer Naturhaut. So verändert sich die Struktur auf Dauer, was zu Schwingungs- und Klangverlusten führt. Und irgend wann kommt der Punkt des Fellwechsels.

Das 10" CP Conga Fell ist ein Kandidat aus der früheren LP "Cosmic Percussion" Serie. "CP" war eine Einsteiger- und Amateur-Linie des renommierten amerikanischen Herstellers, die später von der Aspire Serie abgelöst wurde.

Die CP Felle sind nach wie vor mit den jüngeren LP-Congaserien der Einsteigerklasse kompatibel, da die Kesselmaße nicht verändert wurden und die Rim-Profile (Spannringe) nur unwesentlich von den älteren Bauformen abweichen. Daher führt LP auch die älteren CP-Felle noch im Ersatzteilsortiment.

Beim CP Conga Head handelt es sich um ein Standard Wasserbüffelfell mit vorgeformtem Fellkragen und eingeschlagenem Fellring. Insofern kann das Fell ohne Vorbehandlung direkt aufgezogen, gestimmt und gespielt werden.
Natürlich darf man in dieser Preisklasse kein super verarbeitetes Edelfell verlangen. So verfügt das CP Fell über eine geschliffene, aber leicht poröse Oberfläche, hingegen die Unterseite eine faserige und raue Qualität zeigt. Letzteres ist für den Spielzweck unerheblich. Das hart zähe Leder von etwa 2 mm bis 3 mm Stärke ist durchaus gut verarbeitet und bietet einen schräg nach unten verlaufenden Kragenbereich, so dass der Spannring für ein komfortables Spielgefühl entsprechend tief platziert werden kann.
Das Fell fügt sich gut dem Spanndruck des Rims und lässt sich mit einem beherzten Umgang des Stimmschlüssels ins gewünschte Soundrange tunen.

Klanglich produziert das CP Fell einen ausgewogenen Ton, der mit kurzem Sustain-Verhalten einhergeht. Der Klangcharakter steht dabei in Abhängigkeit zur Kesselart (Fiberglas, Holzkessel), wobei übergreifend eher die trockenen Soundaspekte in den Vordergrund treten. So ist das CP Fell nicht unbedingt die quicklebendige Version, auf jeden Fall aber ausreichend genug für die Projektion trockener Open Tones und knackiger Slaps.
FAZIT
Für Band-Proben allemale, aber auch gut für den Live-Einsatz leistet das 10" CP Congafell zuverlässige Dienste. Trotz der leicht porösen Oberfläche geht das Spielgefühl in Ordnung. Und bei einer 10" Kesselgröße erfreuen sich die hellen Congasounds auch guter Durchsetzungsfähigkeit.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung